Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gegen Vectoring: Tele Columbus…

Bestandskunden?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bestandskunden?

    Autor: stojmas 02.09.14 - 16:40

    Gibt es neben der Pressemitteilung von TC auch eine Info über die Handhabe der Geschwindigkeit bei Bestandskunden?

  2. Re: Bestandskunden?

    Autor: Moe479 02.09.14 - 16:47

    klar, die kommen nur drann wenn zu viele gehen ... war schon immer so ... musste erst einen bäumlein wechsle dich machen, damit du genauso gut behandelt wirst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.14 16:47 durch Moe479.

  3. Re: Bestandskunden?

    Autor: stojmas 02.09.14 - 19:36

    Ich habe selbst nachgefragt: Ein Upgrade in den nächsthöheren Tarif nach neuen Bedingungen ist möglich, also z. B. von 16 auf 50, von 32 auf 100 etc.

  4. Re: Bestandskunden?

    Autor: ranzassel 02.09.14 - 20:00

    Schade, wäre eher an 64 auf 100 (also gleicher Preis) interessiert.... :(

  5. Re: Bestandskunden?

    Autor: thereik 02.09.14 - 21:34

    ich habe vorhin angerufen um meinen 64er auf den neuen 100er Tarif updaten zulassen, was auch ohne gegenrede angenommen wurde. Bei gleichem Preis.

  6. Re: Bestandskunden?

    Autor: stojmas 02.09.14 - 21:39

    Hmm, dann kommt es wohl auf den Sachbearbeiter an, auf den man trifft. 32 auf 50 war bei mir ausdrücklich nicht möglich.

  7. Re: Bestandskunden?

    Autor: ranzassel 04.09.14 - 13:02

    Ich hab dann jetzt auch mal per Mail angefragt (wegen Wechsel von 64 auf 100). Innerhalb von 10 Minuten haben die mich angerufen und direkt den Tarifwechsel (mit erneuter Verpflichtung von 24 Monaten) eingetütet. Geht also...

    Kleine Nebenfeststellung nebenbei: Wenn man eine Störungsmail schickt, bekommt man grundsätzlich nicht mal eine Textbausteinantwort. Wittern sie eine Vertragsverlängerung rufen sie mit größter Freundlichkeit sofort zurück. :/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Berlin
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
  2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Sky Q im Test Konkurrenzlos rückständig
  3. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden

  1. Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3
    Programmiersprache
    Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Die aktuelle Version 11 der Java-Plattform erhält Langzeitunterstützung, jedoch anders als bisher, da Oracle sein Supportmodell ändert. Zu den Neuerungen gehören bessere Kryptofunktionen, eine neue HTTP-Client-API sowie experimentelle Garbage Collector. Alte Java-Bestandteile fliegen außerdem raus.

  2. Active Directory: Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure
    Active Directory
    Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure

    Ignite 2018 Ohne Passwort in Active Directory anmelden: Microsoft will das Passwort dringend loswerden und bietet seine Alternativen für diverse Azure-Dienste an. Der Grund: Passwörter sind für Microsoft wenig praktisch.

  3. Dr Stegger zieh: Schweizer Fußballfans protestieren gegen E-Sport
    Dr Stegger zieh
    Schweizer Fußballfans protestieren gegen E-Sport

    Mit auf das Spielfeld geworfenen Playstation-Controllern und Tennisbällen haben Fußballfans in der Schweiz gegen E-Sport protestiert. Sie fürchten weitere Kommerzialisierung und bewegungsfaule Kinder.


  1. 13:04

  2. 12:43

  3. 12:26

  4. 12:02

  5. 11:52

  6. 11:47

  7. 11:27

  8. 11:12