1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geoblocking: Paypal kündigt…
  6. The…

Deshalb kein PayPal

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: FreiGeistler 10.02.16 - 21:26

    moeppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alternative Zahlungsarten gibt es zu genüge

    Im Fall von ProtonMail haben sie aber das Geld weggesperrt...

  2. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: moeppel 10.02.16 - 21:48

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > moeppel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----.
    > > Alternative Zahlungsarten gibt es zu genüge
    >
    > Dann nenn mir mal eine, die das bietet, was Paypal bietet.

    Auch wenn leicht umständlicher - Dienstleister wie Neteller die Online-Kreditkarten zu Verfügung stellen, die sich einem Neteller-Konto begnügen welches per Giropay/Sofortüberweisungen (und anderen Verfahren) binnen Minuten aufgeladen werden kann.

    In erster Linie nutze ich PayPal der bequemlichkeitshalber, nicht weil es alternativlos ist.

    Gerade für Dinge wie US/UK-Dienste - oder auch Proxy-Services dürften Kreditkarten nicht weniger nutzbar sein als PayPal.

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > moeppel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alternative Zahlungsarten gibt es zu genüge
    >
    > Im Fall von ProtonMail haben sie aber das Geld weggesperrt...

    PayPal kann nur das einfrieren, was bei PayPal liegt. Wie ich bereits im Vorfeld irgendwo erwähnt habe, würde ich nie größere Beträge auf einem PayPal-Konto verweilen lassen aus genau diesen Gründen ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.16 21:54 durch moeppel.

  3. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: crazypsycho 10.02.16 - 22:29

    moeppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In erster Linie nutze ich PayPal der bequemlichkeitshalber, nicht weil es
    > alternativlos ist.

    So geht es mir auch. Wird Kreditkarte und PayPal angeboten, so wähle ich meist PayPal.
    Denn bei letzterem hab ich die Zugangsdaten im Kopf, bei erstem muss ich die KK rausholen und abtippen.

  4. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: plutoniumsulfat 10.02.16 - 22:31

    Wäre das nicht ein Grund, umzusteigen?

  5. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: crazypsycho 10.02.16 - 22:41

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre das nicht ein Grund, umzusteigen?

    Ne wieso denn? PayPal ist komfortabler und kostet mich keinen Cent mehr.

  6. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: Enter the Nexus 11.02.16 - 08:52

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > moeppel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In erster Linie nutze ich PayPal der bequemlichkeitshalber, nicht weil
    > es
    > > alternativlos ist.
    >
    > So geht es mir auch. Wird Kreditkarte und PayPal angeboten, so wähle ich
    > meist PayPal.
    > Denn bei letzterem hab ich die Zugangsdaten im Kopf, bei erstem muss ich
    > die KK rausholen und abtippen.


    Dito.

  7. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: Geistesgegenwart 11.02.16 - 09:55

    moeppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jsm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Steht dem Unternehmen doch frei, sich seine Kunden auszusuchen.
    >

    In einer sozialen Marktwirtschaft sollte das nicht so sein, den Monopole müssen zwingend reguliert / zerschlagen werden.

    Gegenbeispiel: Wenn eine Firma für Herzschrittmacher ein Monopol inne hat und Mondpreise dafür verlangt weil der Kunde sowieso alles zahlt was er hat, wäre das in Ordnung? Nein, eben nicht. Hier ist der Gesetzgeber mit Regulierungsauflagen gefragt.

    Alles andere ist Haifischkapitalismus.

  8. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: violator 11.02.16 - 11:11

    Da ist ja wohl ein klarer Unterschied, ob eine Firma generell hohe Preise verlangt, oder ob sie Kunden ablehnt...

  9. Re: Deshalb kein PayPal

    Autor: Geistesgegenwart 11.02.16 - 11:15

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist ja wohl ein klarer Unterschied, ob eine Firma generell hohe Preise
    > verlangt, oder ob sie Kunden ablehnt...

    In meinem Herzschrittmacher Beispiel würde es keinen unterschied machen - beides wäre fatal.

    Wenn man davon ausgeht das PayPal ein Monopol hat, ist es auch fatal wenn du diese Zahlart nicht akzeptieren kannst - weil du keine Umsätze machst.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Madsack PersonalManagement GmbH, Hannover
  2. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  3. Hays AG, Hartenstein
  4. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
RCEP
Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
  2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
  3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf