Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerichtsurteil: Internet- und…

.. Wo ist denn die EU?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. .. Wo ist denn die EU?

    Autor: haseausmhut 18.01.18 - 16:17

    Die EU mischt sich doch so gerne , wo bleibt sie denn mit einem Gesetz? Achso, moment mal, hier geht es ja um den Kunden und nicht um die Konzerne, mea culpa....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.18 16:18 durch haseausmhut.

  2. Re: .. Wo ist denn die EU?

    Autor: Mel 18.01.18 - 16:29

    Das hat der deutsche Gesetzgeber zu verantworten. Beschwere dich dort über den Pfusch...

  3. Re: .. Wo ist denn die EU?

    Autor: User_x 18.01.18 - 16:32

    und wer haftet für die alte leitung und den missbrauch... immerhin könnte man mit terroristen chatten...

  4. Da ist die EU!

    Autor: Qbit42 18.01.18 - 17:18

  5. Re: Da ist die EU!

    Autor: 0xDEADC0DE 18.01.18 - 17:33

    Die EU ist auf meinem Monitor?!? *scream*

  6. Re: Da ist die EU!

    Autor: Qbit42 18.01.18 - 17:58

    Na dann bloß nicht ausschalten! :D

  7. Re: Da ist die EU!

    Autor: sundilsan 18.01.18 - 18:27

    Doch. Gerade das Ausschalten wäre dann wichtig. Wir brauchen nur einen gemeinsamen Binnenmarkt, wie damals mit der EWG (Europäische Wirtschaftsgemeinschaft).

    Mehr ist nicht nötig.

  8. Re: Da ist die EU!

    Autor: Yash 18.01.18 - 19:34

    sundilsan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehr ist nicht nötig.
    Doch

  9. Re: .. Wo ist denn die EU?

    Autor: seronulpha 18.01.18 - 19:39

    Das Urteil bezieht sich auf § 46 Telekommunikationsgesetz (TKG). Dessen Inhalt ist tatsächlich einfach nur die nationale Umsetzung von EU-Recht. Insofern lässt sich deine Frage "Wo ist denn die EU?" leicht beantworten: Schon im deutschen Gesetz.

  10. Re: Da ist die EU!

    Autor: Test_The_Rest 19.01.18 - 07:30

    Nein

  11. Re: Da ist die EU!

    Autor: TrollNo1 19.01.18 - 08:08

    Aaah!

    (Ok, doch und nein waren vertauscht...)

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  12. Re: Da ist die EU!

    Autor: CopyUndPaste 19.01.18 - 08:11

    zurück in die Steinzeit.. Mehr als eine Höhle braucht man ja nicht

  13. Re: Da ist die EU!

    Autor: CopyUndPaste 19.01.18 - 08:33

    der Wille zählt!

  14. Re: .. Wo ist denn die EU?

    Autor: Marvin-42 19.01.18 - 09:21

    Gerade die EU ist die Einzige, die in der Vergangenheit oft gegen unsere Bundesregierung die Interessen der Verbraucher vertreten hat. Deutschland hat sich immer den Standpunkt "Der liberale Markt wird es schon richten. Und mehr als freiwille Absichtserklärungen kann man nicht verlangen"
    Die Probleme haben wir meist nur, weil wir EU-Recht so absolut mies umsetzen. Ich lebe an der Grenze und sehe quasi täglich, wie anders die Niederlande und Belgien mit den gleichen EU Vorschriften umgehen.
    Beispiele?
    Gegen den Willen von Deutschland wurde die Garantie/Gewährleistung verlängert (in Deutschland nur auf den Minimalstandard). Gleiches beim Reiserecht.
    Beim Handy sieht man es permanent
    Ärzte, Feuerwehrleute etc. mussten nach deutschem Arbeitsrecht quasi unbegrenzt arbeiten und Bereitschaft schieben, weil es angeblich nicht anders ging.
    Und vieles mehr.
    Und es war Deutschland, die die Krümmung der Gurke normieren wollte damit mehr in eine Kiste passen und die Aufhebung der Regelung lange blockiert hat.

  15. Re: Da ist die EU!

    Autor: david_rieger 19.01.18 - 09:25

    > Mehr ist nicht nötig.

    "Mal abgesehen von sanitären Einrichtungen, der Medizin, dem Schulwesen, Wein, der öffentlichen Ordnung, der Bewässerung, Straßen, der Wasseraufbereitung und den allgemeinen Krankenkassen, was, frage ich euch, haben die Römer EU je für uns getan?"

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  16. Re: Da ist die EU!

    Autor: Qbit42 19.01.18 - 10:42

    Den Frieden gebracht? :P

  17. Re: Da ist die EU!

    Autor: david_rieger 19.01.18 - 10:45

    > Den Frieden gebracht? :P

    "Ach, Frieden. Halt die Klappe!"

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  18. Re: Da ist die EU!

    Autor: sundilsan 21.01.18 - 17:32

    Frieden. Na klar. Vor der EU war die Schweiz auch kurz davor bei uns einzumarschieren. ^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG., Zirndorf bei Nürnberg
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,49€
  2. 84,99€
  3. 54,99€
  4. 79,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

  1. Klage eingereicht: Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern
    Klage eingereicht
    Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern

    Bei der Dating-App Tinder ziehen Mitarbeiter der ersten Stunde vor Gericht. Der Mutterkonzern soll sie mit manipulierten Finanzdaten um Milliarden US-Dollar gebracht haben.

  2. Verizon: Erste 5G-Angebote in den USA mit Google und Apple
    Verizon
    Erste 5G-Angebote in den USA mit Google und Apple

    Verizon Communications startet noch dieses Jahr 5G als Fixed-Wireless. Mit im Paket sind Videoprodukte von Google und Apple.

  3. IT-Sicherheit: Die smarte Stadt ist angreifbar
    IT-Sicherheit
    Die smarte Stadt ist angreifbar

    Es war zum Glück eine Falschmeldung, dass Hawaii mit Raketen angegriffen wird. Aber sie sorgte für reichlich Verunsicherung unter den Bewohnern. Panik kann eine starke Waffe sein - und sie auszulösen ist nicht so schwierig, wie Sicherheitsforscher herausgefunden haben.


  1. 14:54

  2. 14:29

  3. 14:11

  4. 13:44

  5. 12:55

  6. 12:00

  7. 11:20

  8. 11:05