Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerichtsurteil: Internet- und…

Die Kündigungsfristen sind ok.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: mrgenie 19.01.18 - 00:28

    Was ich aber nicht verstehe warum in D immer auf 24 Monatsverträge eingegangen wird. In NL haben alle die ich kenne Verträge mit Mindestvertragslaufzeit 31 Tage. Monatlich kündbar.

    Sollte man auch in D machen. Früher kann ich die Praxis von 24 Monate noch nachvollziehen. Die Leitung musste gezogen werden, verbuddelt, Anschlüsse im Haus usw.

    Heute schaltet irgendein Bot irgendwo beim Vertragseingang fei und gut ist.

    Für den Aufwand besucht man keine 24 Monatsbindung.

    Wie gesagt, kann es verstehen wenn neue Leitungen verlegt werden.

    Vielleicht hätte derRichter besser darauf hinweisen sollen: die Laufzeiten sind nicht zeitgemäß

  2. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: Lemo 19.01.18 - 00:45

    Dann gibts in manchen Bereichen nur noch Zeitarbeiter, weil man ja so flexibel bleiben muss. Wir haben in Deutschland einen relativ hohen Arbeitnehmerschutz, das ist mit Monatsverträgen auf Dauer leider schlecht vereinbar, wenn es die einzige Einnahmequelle ist.

  3. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: Markus08 19.01.18 - 08:36

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann gibts in manchen Bereichen nur noch Zeitarbeiter, weil man ja so
    > flexibel bleiben muss. Wir haben in Deutschland einen relativ hohen
    > Arbeitnehmerschutz, das ist mit Monatsverträgen auf Dauer leider schlecht
    > vereinbar, wenn es die einzige Einnahmequelle ist.

    Naja, wenn der Service stimmt und der Preis stimmt wird man ja trotzdem nicht so schnell wieder wechseln.

  4. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: quineloe 19.01.18 - 08:48

    Warum sollen die Anbieter auf solche Verträge wechseln, wenn sie hier höchstgerichtlich bestätigt bekommen haben, dumme Kunden 3 Monate lang ohne Leistung melken zu dürfen?

  5. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: quineloe 19.01.18 - 08:50

    Alberner Bullshit, als ob ernsthaft das Risiko bestünde, einem Provider könnten von heute auf morgen eine große Anzahl an Kunden wegbrechen.

    1-Monats-Verträge laufen auch woanders ohne Probleme.

  6. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: Psy2063 19.01.18 - 08:51

    gibt es doch z.b. im mobilfunk, aber die sind halt teurer

  7. Re: Die Kündigungsfristen sind ok.

    Autor: Dwalinn 19.01.18 - 09:14

    Man sollte am besten immer erstmal 1-2 Monate den höheren Preis (meist um die 5¤) in Kauf nehmen und dafür die Leitung des Tarif testen.... zumindest wünschte ich mir das ich es damals gemacht hätte :-/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  2. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe
  3. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  4. über duerenhoff GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Smach Z: PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
    Smach Z
    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

    Mit der Vorstellung von AMDs Embedded-Chips meldet sich auch das Smach Team wieder: Deren Smach Z genannter Handheld soll mit einem Ryzen V1000 (Raven Ridge) und DDR4-Speicher erscheinen. Ob das aber noch 2018 klappt, ist nicht gesichert.

  2. Staatstrojaner und Quick-Freeze: Österreich verschärft frühere Überwachungspläne
    Staatstrojaner und Quick-Freeze
    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

    Die neue Koalition in Österreich greift die gescheiterten Überwachungspläne der Vorgängerregierung auf und will den Einsatz von Staatstrojanern erlauben. Zudem gibt es ein Ersatzverfahren für die Vorratsdatenspeicherung.

  3. Allensbach-Studie: Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide
    Allensbach-Studie
    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

    Über die Altersvorsorge selbständiger IT-Experten gibt es viele Spekulationen. Eine Allensbach-Studie hat 1.500 freiberufliche IT-Experten aus Deutschland befragt.


  1. 17:45

  2. 17:37

  3. 17:02

  4. 16:25

  5. 16:15

  6. 15:21

  7. 15:03

  8. 13:12