Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geschäftsbedingungen: Deutsche…

jetze apple aktien verkaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jetze apple aktien verkaufen

    Autor: Der_fromme_Blork 01.10.11 - 16:21

    an allen ecken und enden richt es nach gesundschrumpfen.

  2. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: Analysator 01.10.11 - 17:04

    Ich warte noch bis zum iPhone 5.
    So weit abstürtzen, dass ich keinen Gewinn mehr mache, können die so schnell gar nicht, und außerdem ist vielleicht mal wieder ein Zucken über 400$ möglich. Wäre schon schön.

  3. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: samy 01.10.11 - 17:17

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > an allen ecken und enden richt es nach gesundschrumpfen.

    Ich hab jede Menge Leerverkäufe getätigt (natürliche ungedeckte), jetzt muss nur noch die Apfel-Aktie ordentlich fallen (Konkurrenz durch Kindle; Verbot vom IPhone 5) und ich bin ein reicher Mann.....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: Stereo 01.10.11 - 18:01

    Der_fromme_Blork schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > an allen ecken und enden richt es nach gesundschrumpfen.

    Ein Kindle würde dir sicher gut tun. Damit lernt man bestimmt auch gute Rechtschreibung.

  5. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: MrNice 02.10.11 - 02:06

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der_fromme_Blork schrieb:
    >
    > Ich hab jede Menge Leerverkäufe getätigt (natürliche ungedeckte), jetzt
    > muss nur noch die Apfel-Aktie ordentlich fallen (Konkurrenz durch Kindle;
    > Verbot vom IPhone 5) und ich bin ein reicher Mann.....


    Als Privatmann kannst du keine ungedeckten Leerverkäufe machen!
    Hast du evtl. put Derivate/Zertifikate gekauft? Das sind dann keine Leerverkäufe in dem Sinne ;) Du hast ja schließlich nichts verkauft was du nicht hast.. das macht dann der Emittent im Hintergrund vielleicht :>

  6. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: windowsverabschieder 03.10.11 - 17:06

    Ich stelle mir gerade das Gelächter in der Sparkasse vor, wenn klein samy am Schalter steht und was von Leerverkäufen faselt. *grins*

  7. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: AndyGER 03.10.11 - 18:30

    Schon wieder? Du handelst (auch) nicht mit Aktien, oder? Wer so hypernervös reagiert, ist schneller pleite, als er Steve Jobs sagen kann. Und so oft, wie Du schon den Untergang Deiner Lieblings-Hass-Firma prognostiziert hast, müsste es doch allmählich langweilig sein, oder? Es hat aber auch sein gutes, wenn Du das kontinuierlich die nächsten zwanzig Jahre durchhältst. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Deine Warnung tatsächlich einmal relevant sein könnte. Tröstet Dich das? ... ;-)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  8. Re: jetze apple aktien verkaufen

    Autor: oSu. 04.10.11 - 02:38

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Es hat aber auch sein
    > gutes, wenn Du das kontinuierlich die nächsten zwanzig Jahre durchhältst.
    > Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Deine Warnung tatsächlich einmal
    > relevant sein könnte.

    Ach, ich denke 5 Jahre dürften ausreichen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden, Schorndorf
  2. combine Consulting GmbH, Hamburg, München
  3. Wasserverband Peine, Peine
  4. KRONGAARD AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 44,99€
  4. 137,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

  1. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  2. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.

  3. Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer
    Gewerbliche Händler
    Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Eine Verbraucherzentrale hat verglichen: Bei 98 von 100 Produkten fand sich der niedrigste Preis im Händler-Shop. Es waren fast ausschließlich von Amazon hervorgehobene Produkte, entweder Bestseller Nr. 1 oder Amazon's Choice.


  1. 17:51

  2. 15:54

  3. 15:37

  4. 15:08

  5. 15:00

  6. 14:53

  7. 14:40

  8. 14:27