1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetzentwurf: Regierung plant…

Statt Masken-Nachschub zu organisieren wird an der Total-Überwachung gearbeitet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Statt Masken-Nachschub zu organisieren wird an der Total-Überwachung gearbeitet

    Autor: NachDenkenIstFrei 22.03.20 - 12:19

    Quellle: Spiegel.de
    Schutzmasken werden jetzt zum Trocknen aufgehängt...FFP2-Atemschutzmasken nicht mehr wie bisher nach einem Patientenkontakt weggeworfen werden. Geht es noch zynischer.

    Seit Wochen arbeiten verschieden Instutitionen an Werkzeugen zur Bewegungsprofilerstellung "potentiell" infizierter. "Potentiell" infiziert sind sind wir alle. D.h. es wird an der Totalüberwachung gearbeitet. Und offentsichtlich durch Aushebelung grundlegender Gesetze und Richtervorbehalte.

    Wer?? sind diese 25 Personen verschiedene Institutionen die die verfassungswidrige Totalüberwachung forcieren.

  2. Re: Statt Masken-Nachschub zu organisieren wird an der Total-Überwachung gearbeitet

    Autor: SchrubbelDrubbel 22.03.20 - 13:23

    NachDenkenIstFrei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quellle: Spiegel.de
    > Schutzmasken werden jetzt zum Trocknen aufgehängt...FFP2-Atemschutzmasken
    > nicht mehr wie bisher nach einem Patientenkontakt weggeworfen werden. Geht
    > es noch zynischer.
    >
    Jetzt stell dich nicht so an. Du bekommst 10% auf deine Hitspoints für deinen Char, bei der Infizierung :-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  2. Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de