1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GEZ-Reform: Massive Kritik am…

Es Hungern Kinder in diesem Land....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es Hungern Kinder in diesem Land....

    Autor: Horstpeter03 11.06.10 - 04:15

    ...und unsere Politiker blasen diesen Versagern, die es nicht mal schaffen mit sieben Milliarden Euro pro Jahr "Fernsehen" zu machen noch mehr Geld zum verbrennen in den Hintern. Wenn ich mir angucke was die mit dieser Kohle produzieren wundere ich mich immer wieder wie solche Menschen es überhaupt schaffen dass bewegte Bilder auf meiner Glotze erscheinen.

    Diese Welt könnte so schön sein wenn diese DNA Ausrutscher die sich immer wieder in Politik und Wirtschaft an die Spitze ar...kriecht nicht wäre.

    Was soll´s - geben wir ihnen halt ihr blödes Geld - ohne das wären sie ja schließlich nichts und wir müssten uns dann um den armseligen Rest kümmern der von diesen Leuten dann übrig bleibt...

  2. Re: Es Hungern Kinder in diesem Land....

    Autor: reroririaru 11.06.10 - 07:39

    das sind alles getetische abfälle

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Softwareentwickler (m/w/d)
    Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
  2. Manager International IT Controlling (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Mülheim
  3. Business Analyst (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Fachinformatiker als IT-Supportmitarbeiter (m/w/d)
    Atelios Communication Systems GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de