Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gigabit: Zahl der FTTB/FTTH…

FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

    Autor: lc 09.10.19 - 14:05

    Habe seit ca. zwei Jahren Fiber.
    Kann es empfelen, gerade der Upload. Ich teile gerne mal groessere Daten mit Freunden oder lade etwas auf youtube hoch. Ist nett mit Gigabit. 500 torrents seeden und immernoch top ping.
    Wenn man fix mal eine runde mit Freunden Spielen will und es wartet ein 2GB update dann ist es nett. Dann will man oft nicht warten.

    Sonnstige updates oder sicherheitskopien seiner Lieblingsfilme ist mir das fast egal ob man 300, 500 oder 1000 Mbit/s hat. Freue mich trotzdem wenn ich die ~110 MB/s sehe.

  2. Re: FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

    Autor: Alexander1996 09.10.19 - 20:56

    Wie oft sieht man die denn? Welche Server stellen die denn zu Verfügung? Steam, YouTube in Upload?

  3. Re: FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

    Autor: lc 10.10.19 - 08:35

    Alexander1996 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie oft sieht man die denn? Welche Server stellen die denn zu Verfügung?
    > Steam, YouTube in Upload?

    Steam, Uplay, Battle.net koennen das ohne weiteres.
    Torrent ist oft so 300mbit im Down, aber manchmal geht auch volle 1Gbit/s
    Ich vermute upload zu YouTube geht auch mit voller Leitung, aber das ist immer so schnell vorbei bei 500 - 1000 MB daten.

  4. Re: FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

    Autor: PEQsche 10.10.19 - 11:11

    Okay, dann scheint zumindest Vodafone ein mieses Peering zu haben.

    Während Steam regelmäßig meine Gigabit-Leitung mit 117-118 MB/s auslasten kann, kommen Uplay oder Battle.net seltenst über die 400-450 Mbit/s hinaus.

    Auch Origin schwankt starkt zwischen 200 und 900 Mbit/s, pendelt sich dann aber meist bei 300 Mbit/s herum ein...

  5. Re: FTTH macht spass, auch wenn ich es nicht ganz ausnutzten kann.

    Autor: senf.dazu 10.10.19 - 11:16

    z.B. Linux Images - z.B. Ubuntu ? Volle 50MByte/s, auch die Zeit paßte.

    Selbst der Webseitenaufbau scheint anders zu sein als mit 50M - die Zurechtzuckelphase ist schneller beendet. Der Effekt ist allerdings weniger deutlich als ich's erhofft hätte. Vielleicht hat ja mein Rechner zu viele Jahre auf dem Buckel. Oder mein Browser ist der Falsche.

    Einige von den Speedometern im Netz sind offenbar auch die falschen - je nach Browser kommen einzelne bereits mit den 400M nicht mehr klar. Manchmal reicht das sogar zum Hängenbleiben. Der als App installierte Breitbandtest hat allerdings keine solchen Problemchen.

    Aber du hast sicher recht das mancher Server da noch ins Schwimmen kommt. Allerdings ist das so ähnlich wie damals bei Windows - jede neue Version brauchte mehr mehr mehr mehr Haupspeicher mehr Hardisk mehr Prozessortakt. Weil sich die Apps weiterentwickelten. Und ähnlich ist's im Web - mit steigender Geschwindigkeit rüsten auch die Webseitenanbieter nach .. und irgendwann werden die Seiten dann sehr träge auf den Anschlußinhabern die nicht nachgerüstet haben.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.10.19 11:28 durch senf.dazu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07