1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gigasoftware: Amazon-Händler…

Key wurde bereits aktiviert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 12:53

    Habe gerade aus Jux mal mit MS telefoniert und meinen Key prüfen lassen, den ich vor 2 Monaten bei PC Fritz erworben habe. Resultat: Der Key wurde Juli 2013 bereits einmal aktiviert ...


    Mhmjm. Sagt zwar nichts aus, aber dennoch komisch.

  2. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: strex 27.09.13 - 13:28

    Sind halt refurbished keys...
    Das muss nix schlimmes bedeuten, wie du schon korrekt festgestellt hast.

  3. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Netspy 27.09.13 - 13:31

    Und du bist sicher, dass du den Key nicht selber nach dem Kauf aktiviert hast? Schließlich war vor zwei Monaten noch Juli.

  4. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 13:33

    strex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind halt refurbished keys...
    > Das muss nix schlimmes bedeuten, wie du schon korrekt festgestellt hast.


    Ja, schon. Nur habe ich den Key erst am 6. Juli gekauft. Das heißt der Key müsste in der Woche vor dem Kauf noch aktiv gewesen sein, finde ich ein bissle knapp, näch?

    P.S.
    Ja, der Key ist von mir nicht aktiviert worden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.13 13:33 durch Screeny.

  5. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Netspy 27.09.13 - 13:35

    Hää, verstehe ich nicht. Microsoft hat dir gesagt, dass der Key im Juli 2013 aktiviert wurde und du hast den Key am 6. Juli 2013 gekauft und aktiviert. Was passt da jetzt nicht zusammen?

  6. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 13:36

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hää, verstehe ich nicht. Microsoft hat dir gesagt, dass der Key im Juli
    > 2013 aktiviert wurde und du hast den Key am 6. Juli 2013 gekauft und
    > aktiviert. Was passt da jetzt nicht zusammen?

    Ich habe ihn nicht aktiviert. Die Keys sind für den gewerblichen Weiterverkauf vorgesehen und von mir nicht angefasst worden.

  7. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Netspy 27.09.13 - 13:38

    Oh, sorry. Ich hatte das „Ja, schon.“ als Antwort auf meine Frage gesehen aber das war es ja nicht. Tja, dann ist es zumindest merkwürdig.

  8. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 13:40

    Ich werde morgen mal die 4 anderen Keys von MS überprüfen lassen und dann noch einmal berichten.

  9. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Atrocity 27.09.13 - 13:40

    Ist doch kein Problem wenn der schon aktiviert wurde. Solang das Windows wieder deinstalliert wurde auf dem PC ist das doch Lizenztechnisch egal.

    Macht das vorinstallierte Windows vermutlich eh ohne zutun beim ersten Booten des PCs, auch wenn man das nur macht um die HW zu checken bevor man das sein Linux drauf knallt.

  10. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Felix_Keyway 27.09.13 - 13:41

    Wie es scheint, wurde der Key auch mit einer anderen DVD ausgeliefert.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  11. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 13:44

    Atrocity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist doch kein Problem wenn der schon aktiviert wurde. Solang das Windows
    > wieder deinstalliert wurde auf dem PC ist das doch Lizenztechnisch egal.
    >
    > Macht das vorinstallierte Windows vermutlich eh ohne zutun beim ersten
    > Booten des PCs, auch wenn man das nur macht um die HW zu checken bevor man
    > das sein Linux drauf knallt.
    Das ist in der Tat ein Argument. Aber das bedeutet in meinem Fall, dass PCFritz die Lizenz echt rasch eingekauft haben muss.

    Lieferung war am 09. oder 10. Juli, Bestellung am 6. Juli.
    Das heißt ja, dass PCFritz im Optimalfall 5 Tage Zeit hatte, um die Lizenz zu beschaffen. (Sofern dort am SA & SO nicht gearbeitet wird ...) Finde ich ein wenig kurz, muss ich sagen. Immerhin war die Lizenz zwischen dem 01. Juli und dem 08. Juli (minus 2 Tage Versand) ja noch in Betrieb ...

  12. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Atrocity 27.09.13 - 13:45

    Oder der Key wurde von PCFritz getestet bevor sie ihn verschickt haben... Um Reklamationen vorzubeugen.

  13. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 13:48

    Atrocity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder der Key wurde von PCFritz getestet bevor sie ihn verschickt haben...
    > Um Reklamationen vorzubeugen.

    Das würde doch niemand durch Aktivierung machen, da man die Gültigkeit auch mit Tools prüfen kann. Mhm, ich schreibe den Support von PCFritz mal an.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.13 13:50 durch Screeny.

  14. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: ansi4713 27.09.13 - 17:36

    Hmm, ich weiß, das dann wieder die riesen Diskussion losgeht...
    aber prüfe doch bitte bevor Du die Lizenzen weiterverkaufst, ob die COA wirklich ALLE Sicherheitsmerkmale aufweisen. Ich hab erst ende letzten Monats Win7 bei PcFritz gekauf und musste feststellen, das dem Lizenzaufkleber mindestens 2 Sicherheitsmerkmale fehlten bzw. nachgeahmt waren.

    Ich hab davon auch Bilder gemacht, führt direkt in eine, sagen wir angeregte, Disskussion:

    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php/414853-Verkauf-von-(wahrscheinlich)-gefaelschten-Windows-7-Lizenzen-durch-PcFritz?p=4821103&viewfull=1#post4821103

    Wichtig für dich ist dabei, das du, sollte es sich um Fälschungen handeln, nach dem Urheberrecht bei Weitergabe haftbar bist. Dabei spielt es keine Rolle ob du wusstest das es Fälschungen sind oder nicht.

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=DGrbPyT4tL0

    Bit denne...
    ansi4713



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.13 17:50 durch ansi4713.

  15. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Screeny 27.09.13 - 20:48

    Das Tolle und gleichzeitig absolut bescheuerte ist ja, dass MS die Design von den COAs immer mal wieder ändert und man daher eigentlich gar nicht mehr richtig sicher sein kann, ob das Ding jetzt Original oder Fälschung ist.

  16. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: Atalanttore 27.09.13 - 21:30

    Screeny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe gerade aus Jux mal mit MS telefoniert und meinen Key prüfen lassen,
    > den ich vor 2 Monaten bei PC Fritz erworben habe. Resultat: Der Key wurde
    > Juli 2013 bereits einmal aktiviert ...

    … und schon stehst du in der NSA-Datenbank als Lizenzgebührenpreller.

  17. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: ansi4713 28.09.13 - 09:23

    Screeny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Tolle und gleichzeitig absolut bescheuerte ist ja, dass MS die Design
    > von den COAs immer mal wieder ändert und man daher eigentlich gar nicht
    > mehr richtig sicher sein kann, ob das Ding jetzt Original oder Fälschung
    > ist.

    Ja, M$ ändert das Design, dann wird aber so, das es auf den ersten Blick auffällt.
    Für Win 7 habe ich schon mindesten 4 verschiedene Versionen in der Hand gehabt, alle unterschieden sich deutlich in Form und Farbe.
    Man kann also anhand des Typs des COA schon sagen welche Sicherheitsmerkmale vorhanden sein müssen. Allerdings gebe ich dir in sofern recht, das M$ mit Informationen darüber recht sparsam ist, auf der entsprechenden Internetseite sind nur Beschreibungen zu den COA und DVDs ab Vista in den Retailboxen zu finden.
    Glücklich kann sich dann derjenige schätzen, der einen garantierten Originalaufkleber gleichen Typs als Referenz zu Hause hat (z.B. Firmenlaptop, direkt im Fachgeschäft gekaufter Rechner oder so).

    Bit denne...

  18. Re: Key wurde bereits aktiviert

    Autor: EynLinuxMarc 09.10.13 - 19:30

    Naja ich glaube "lizenzprellung" ist für die NSA eher "ein Sack ist umgefallen in China" ;-)
    Glaube die haben wichtiger zu tun als kleine Leute wegen so was dranzunemen. ;-)

    Asus M5A99FX UEFI und GPT,FX 8350 8Core 4.2Ghz,16GB Speicher,Win 10 Enterprise 1903 RTM, Firefox 68a1x64, Thunderbird 60.6.1 Relase x64, MS Office 2019 pro plus , Radeon HD7770,SSD 4x 256/480/500/500GB, extern 5TB HD ,Bluray, Es Kracht die Music mit Z506 u. SB Z, Viren Per Norton Security mit Backup v22.17.0.183

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Bonn
  2. Polizeipräsidium München, München
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. ADAC IT Service GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 13,99€
  2. 4,32€
  3. 29,99€
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Jurassic World Evolution Deluxe Edition für 15...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13