Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gitlab kauft Gitorious: Stärkere…

Deutscher GIT Hoster?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutscher GIT Hoster?

    Autor: phx 04.03.15 - 14:40

    Ich bin ja immer etwas skeptisch meine Sourcen in die böse "amerikanische" Wolke zu laden. Bin zur Zeit bei www.versionshelf.com und habe nur gute Erfahrungen gemacht, deutsche Server und Support. Aber evtl. kennt ihr ja noch andere Dienste?

  2. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: ranzassel 04.03.15 - 14:53

    Einen preiswerten kleinen (v)Server in Deutschland anmieten/eigenen zu Hause aufsetzen und Gitlab selber hosten.

  3. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: Eckstein 04.03.15 - 15:32

    Gitlab et al braucht man doch eigentlich eh nur für das Web-Frontend. Zur einfachen Datenablage reicht doch auch ein Bare-Repository irgendwo auf einem (v)Server irgendwo. Oder übersehe ich etwas?

  4. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: TheWesleyCrushers 04.03.15 - 15:34

    Genau. Ich mache das mit gitolite. Ist extrem einfach einzurichten und zu verwalten. Außerdem ist es cool, dass man hier mit Git selbst die Benutzerverwaltung macht, d.h. Benutzer legt man in Textdateien an und checkt das ein, dann werden die angelegt.

  5. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: Eckstein 04.03.15 - 15:56

    Es geht sogar ganz ohne Server Application, über SSH. Login für die Nutzer einrichten, ggf. die Login-Shell ggf. auf /usr/bin/git-shell festlegen sowie read-only aufs Filesystem falls nur clone und pull erlaubt sein sollen, fertig. :-)

    Edith sagt ich sollte auch noch einen weiterführenden Link anhängen: [blog.straylightrun.net]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.15 16:00 durch Eckstein.

  6. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: TheUnichi 04.03.15 - 15:58

    phx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ja immer etwas skeptisch meine Sourcen in die böse "amerikanische"
    > Wolke zu laden.

    Oh man.....die interessieren die NSA sicher prächtig...

  7. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: zZz 04.03.15 - 22:51

    phx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ja immer etwas skeptisch meine Sourcen in die böse "amerikanische"
    > Wolke zu laden

    Leider etwas zu kurz gedacht. Sicher bist du eh nur, wenn alles Verschlüsselt ist.

  8. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: Beeblox 05.03.15 - 10:59

    Gitlab ist gar nicht so einfach selbst zu hosten. Auf einem aktuellen Debian-System darf man sich beispielsweise ein Ruby manuell installieren, weil das, was bei Debian dabei ist, zu alt ist.

    Als Privatperson braucht man aber auch nicht wirklich einen komplexen Web-Frontend, wie ja auch schon angemerkt wurde. Einfach ein git bare repo anlegen und über ssh drauf pushen.

  9. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: lairsdragon 05.03.15 - 16:00

    Moin Beeblox,

    Wenn Du Omnibus Packages verwendest, bekommst Du ein Native Package für Debian/Ubuntu/CentOs das Du einfach installieren kannst. Es bringt alles mit was es braucht und funktioniert einfach(TM).

  10. Re: Deutscher GIT Hoster?

    Autor: HibikiTaisuna 05.03.15 - 16:32

    ich hab anfangs auch nur ein git mit SSH Zugriff auf einem vServer bzw. auf meinem Wandboard gelagert. Aber durch das Omnibus Package ist gitlab so einfach einzurichten, dass ich es mittlerweile für mich und meine Studienkollegen hoste. Auch Backups sind einfach und schnell erstellt. Gegenüber der SSH Variante hat man vor allem Vorteile beim Sharing der Repositories. Das ist mit SSH ein ziemlicher Aufwand und mit Gitlab ein paar wenige Klicks. Auch die zusätzlichen API Funktionen in Gitlab sind sehr praktisch (z.B. Push Nachrichten aufs Handy bei bestimmten Events)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen an der Alz
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  3. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 159,90€ + Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50