1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Glasfaser: Zahl der FTTB/H…

Verstehe ich nicht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verstehe ich nicht.

    Autor: mrgenie 19.10.16 - 12:13

    10 Prozent kommt von der Telekom, 90 Prozent kommen von den Wettbewerbern. Gefühlt hat die Deutsche Telekom den FTTH-Ausbau eingestellt", meinte Gerpott, ohne hier genaue Angaben vorzulegen..

    Was ist denn da ungenau? 10% macht die Telekom die vom Staat Milliarden an Subvention bekommt und 90% die alternativen Anbieter die vom Staat 0EUR an Subvention bekommen. 10/90 finde ich schon genau.

    Den zweiten Satz, ja ist ein Gefuehl! Welche Angaben solle man da machen? Wenn ich mich schlapp fuehle fuehle ich mich schlapp. Wenn ich eine Schnittwunde in meinem rechten Daumen fuehle dann fuehle ich das eben. Da gibt es nichts mit genauen Angaben vorlegen. Ist halt ein Gefuehl.

  2. Re: Verstehe ich nicht.

    Autor: sneaker 19.10.16 - 13:05

    mrgenie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn da ungenau? 10% macht die Telekom die vom Staat Milliarden an
    > Subvention bekommt und 90% die alternativen Anbieter die vom Staat 0EUR an
    > Subvention bekommen.
    Auch andere Anbieter erhalten Subventionen, wenn sie entsprechende Ausschreibungen gewinnen.
    http://www.vgmammendorf.de/index.php?id=14361,1344

  3. Re: Verstehe ich nicht.

    Autor: Ovaron 19.10.16 - 19:46

    mrgenie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn da ungenau? 10% macht die Telekom die vom Staat Milliarden an
    > Subvention bekommt

    mrgenie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn da ungenau? 10% macht die Telekom die vom Staat Milliarden an
    > Subvention bekommt

    Nicht die Telekom bekommt die Subvention sondern der Ausbau. Der Ausbau wird ausgeschrieben, wer die Ausschreibung gewinnt kriegt die Subvention für den Ausbau.

    > und 90% die alternativen Anbieter die vom Staat 0EUR an
    > Subvention bekommen.

    Das ist eine Lüge, und das weißt Du auch. Du trollst wieder mal.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.16 19:47 durch Ovaron.

  4. Re: Verstehe ich nicht.

    Autor: Dwalinn 20.10.16 - 12:56

    Damals haben sich die Trolle ja noch wenigstens angestrengt :(

    Die Telekom erhält auch keine Subventionen für FTTH die bekommen sie meistens nur für VDSL 50 Mbit da meistens nur dies Wirtschaftlich realisierbar ist.
    An den Ausschreibungen kann sich wie @Ovaron bereits meinte jeder bewerben.... die Telekom bekommt den Zuschlage meistens nur das sie das gesteckte Ziel am günstigsten erreichen können. Und das gesteckte Ziel ist natürlich kein FTTH sondern so schnell wie möglich min. 50 Mbit

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  3. Softwarearchitekt (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  4. IT-Systemkauffrau / -kaufmann m/w/d
    Stockmeier Holding GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de