1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Globales Transportnetz: China will…

Respekt..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Respekt..

    Autor: deutscher_michel 04.03.15 - 16:33

    Hört sich so an als würde China ihre Dollar ziemlich gut einsetzen..

    Um so lustiger dass SPON immer noch vom Schwellenland schreibt.. klingt langsam schlicht nach Neid..

  2. Re: Respekt..

    Autor: TC 04.03.15 - 16:41

    dafuq!

    So geht das. Ankündigen, nächste Woche beschlossen, und in den geschätzten 10 Jahren garantiert auch fertig, wenn nicht sogar früher...

  3. Re: Respekt..

    Autor: Zeitvertreib 04.03.15 - 16:52

    Euch ist aber schon klar dass das in China nur funktioniert weil dort ein Menschenleben nicht besonders viel wert hat oder? Keiner hier in Europa möchte zu diesen Bedingungen tauschen, sollen die doch ihren Tunnel in 3 Jahren bauen. Wo man da genau Neid sehen sollte ist mir ein Rätsel.

    Am Ende funktioniert das alles nur solange bis die chinesische Bevölkerung aufwacht und sich nicht mehr alles bieten lässt.

    Grüße

  4. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 16:57

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hört sich so an als würde China ihre Dollar ziemlich gut einsetzen..
    >
    > Um so lustiger dass SPON immer noch vom Schwellenland schreibt.. klingt
    > langsam schlicht nach Neid..

    Schwellenland? Mit einem jährlichen BIP von über 10 Mrd. Dollar und einem Wachstum von ca. 7%?
    In 20 Jahren wird man vom Entwicklungsland Deutschland sprechen. ^^

  5. Re: Respekt..

    Autor: Niaxa 04.03.15 - 16:59

    10mrd ^^ oh ja ich.... Sag jetzt nix

  6. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 17:02

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 10mrd ^^ oh ja ich.... Sag jetzt nix

    Ups. 10 Billionen.
    Das musste gesagt werden.

  7. Re: Respekt..

    Autor: piffpaff 04.03.15 - 17:03

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um so lustiger dass SPON immer noch vom Schwellenland schreibt.. klingt
    > langsam schlicht nach Neid..

    Das hat nix mit Neid, sondern was mit Bildung zu tun.
    Vll einfach mal nachschauen, was ein Schwellenland ausmacht:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schwellenland

  8. Re: Respekt..

    Autor: Niaxa 04.03.15 - 17:05

    :-)

  9. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 17:07

    piffpaff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deutscher_michel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Um so lustiger dass SPON immer noch vom Schwellenland schreibt.. klingt
    > > langsam schlicht nach Neid..
    >
    > Das hat nix mit Neid, sondern was mit Bildung zu tun.
    > Vll einfach mal nachschauen, was ein Schwellenland ausmacht:
    > de.wikipedia.org

    Industrieller Fortschritt? Deutschland verpasst den Anschluss in Sachen IT, Robotik, Biomechanik, KI, etc.....
    Wir sind schon in der nächsten Epoche angekommen. Mit wir, meine ich nicht Deutschland...^^

  10. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:18

    Und was sagt das jetzt aus? Nix!

    Pro Kopf sagt was aus:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Länder_nach_Bruttoinlandsprodukt_pro_Kopf

    Und Entwicklung lässt sich nicht einfach über das BIP ausdrücken, da gibt es auch soziale Faktoren.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Human_Development_Index

  11. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:20

    Dieses Gejammer nervt. Was soll das Schwarz/Weiß?
    Deutschland könnte einiges sicher besser machen,
    aber auch vieles schlechter.

    Wir sind immer noch mit weitem Abstand Exportweltmeister wenn man das relativ zur Bevölkerungsanzahl betrachtet. So oldschool wie du Deutschland hinstellst, ist es nicht, laut den Fakten.

  12. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 17:23

    teenriot* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was sagt das jetzt aus? Nix!
    >
    > Pro Kopf sagt was aus:
    > de.wikipedia.orgänder_nach_Bruttoinlandsprodukt_pro_Kopf
    >
    > Und Entwicklung lässt sich nicht einfach über das BIP ausdrücken, da gibt
    > es auch soziale Faktoren.
    > de.wikipedia.org

    Und vergleiche mal das Wachstum über Zeit. Was erwartest Du? Über Nacht überall Spitzenpositionen einzunehmen.

  13. Re: Respekt..

    Autor: Likedeeler 04.03.15 - 17:26

    Exportweltmeister auf Kosten dee arbeitenden Bevölkerung, jo.

  14. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 17:28

    Likedeeler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Exportweltmeister auf Kosten dee arbeitenden Bevölkerung, jo.

    Jeder wie er es kann. Wir auf Kosten der schwachen Südländer.

  15. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:29

    Auf was für einen Trip bist du? Ich will China doch nicht schlecht machen, aber einseitige Betrachtungen wie du sie bevorzugst sind vollkommen fehl am Platz.

    China wächst schnell und das seit langem und hat die dunkle 3.Welt-Mao-Zeit hinter sich gelassen; das ist ein Fortschritt. China wird auch in 10-30 Jahren eine Supermacht werden. China wird auch in 20-40 Jahren eine Industrie-Nation sein. Aber was ist das alles wert?

    Nix wenn es keine aufgeklärte Zivilgesellschaft, keine Menschenrechte, keine Gerechtigkeit, keine Verteilung des Wohlstandes gibt.

    Sich wirtschaftlich zu entwickeln ist leicht wenn man auf quasi Sklaven setzt. Schwer dagegen ist gesellschaftlicher Fortschritt. Und um den kommt China nicht herum wenn es irgendwann mal auf wirklicher Augenhöhe zur EU & USA angesprochen werden will.

  16. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:31

    Und weiter geht's mit dir...
    Ich habe nicht gesagt das der Export-Überschuss unproblematisch ist.
    Aber wenn deine These vom vergreisten Deutschland stimmen würde gebe es diese Exporte nicht. Und der Export findet nicht über den Preis statt wie China es tut, sondern wegen der Qualität.

  17. Re: Respekt..

    Autor: Zeitvertreib 04.03.15 - 17:33

    Absolut richtig in allen Punkten.

    Jedoch, Oldy ist der verblendetste Chinafan der mir je unter die Augen gekommen ist und eindeutig nicht in der Lage die Dinge in einem größeren Zusammenhang zu betrachten.

    Grüße

  18. Re: Respekt..

    Autor: Oldy 04.03.15 - 17:34

    Genau. Es muss sich erst entwickeln. Das geht bei so einem riesigen Land so einfach und über nacht.

  19. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:34

    Selbst jemand der hier zum Mindestlohn arbeitet, gehört zu den oberen 10% der Welt was Wohlstand angeht. Ich würde mir auch eine bessere Verteilung des Wohlstandes wünschen. Aber bevor man sich beklagt sollte man mal in den Rest der Welt schauen um sich zu Erden.

    Wasser, Nahrung,Strom, wer hat das auf der Welt?
    Wer hat dazu noch einen Rechtsstaat, wenig Kriminalität, Zugang zu Schulen, Universitäten, freien Medien?

  20. Re: Respekt..

    Autor: teenriot* 04.03.15 - 17:38

    Sagt doch auch keiner.
    Aber Entwicklung muss auf allen Ebenen stattfinden. Je länger die gesellschaftliche Entwicklung diktatorisch unterdrückt wird, desto schlimmer werden die Verwerfungen mit der Zeit werden aufgrund der Diskrepanz zur wirtschaftlichen Entwicklung.

    China ist wie eine offene Cola-Flasche, bei der die Partei einen Daumen drauf hält, während das Land geschüttelt wird. Je länger man den Daumen drauf lässt, desto größer wird die Sauerei werden.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. FUCHS & Söhne Service GmbH, Dorsten bei Essen
  4. Hays AG, Ellwangen (Jagst)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de