1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GLS und DPD: Paketdienste wollen…

Packstation neben Elektromarkt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Anonymer Nutzer 11.11.13 - 20:55

    Dann kann ich dort in Zukunft meinen Fernseher abholen und mich fragen, warum ich nicht einfach nebenan ins Geschäft gegangen bin.

  2. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Natchil 11.11.13 - 21:00

    > und mich fragen, warum ich nicht einfach nebenan ins Geschäft gegangen bin.
    Weil es da teurer ist? Naja, dann würde ich wohl auch ins Geschäft gehen. Ich kaufe ja Dinge vor allem Online weil ich nach der Arbeit nicht wirklich Zeit habe Kleinigkeiten im nächsten Elektromarkt zu kaufen, vor allem weil hier in der Nähe keiner da ist.

  3. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: BLi8819 11.11.13 - 21:45

    > Dann kann ich dort in Zukunft meinen Fernseher abholen und mich fragen, warum ich nicht einfach nebenan ins Geschäft gegangen bin.

    Ich würde mich eher Fragen, warum es im Laden doppelt so teuer ist.

  4. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Anonymer Nutzer 11.11.13 - 22:14

    Online günstiger? Lasst uns mal einige der zu oberst gelisteten Fernseher von Amazon vergleichen:

    Samsung UE32F4000 80 cm

    http://www.amazon.de/Samsung-UE32F4000-LED-Backlight-Fernseher-HD-Ready-schwarz/dp/B00BMKAXJA/ref=lp_1197292_1_2?s=home-theater&ie=UTF8&qid=1384203594&sr=1-2
    http://www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-UE32F4000-schwarz,48352,474978,603093.html?langId=-3

    ---------------------------

    Samsung UE46F6470 117cm

    http://www.amazon.de/Samsung-UE46F6470-3D-LED-Backlight-Fernseher-Sprachsteuerung-schwarz/dp/B00BMKATU8
    http://www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-UE46F6470-schwarz,48352,474978,601561.html?langId=-3

    ---------------------------

    Samsung UE40F6500

    http://www.amazon.de/Samsung-UE40F6500-3D-LED-Backlight-Fernseher-Sprachsteuerung-schwarz/dp/B00BMKB0QK
    http://www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-UE40F6500-schwarz,48352,474978,603139.html
    http://www.mediamarkt.de/mcs/product/SAMSUNG-UE40F6500-schwarz,48353,460667,610181.html?langId=-3

    ---------------------------

    Samsung UE32F5070

    http://www.amazon.de/Samsung-UE32F5070-LED-Backlight-Fernseher-100Hz-schwarz/dp/B00BMKBAA6
    http://www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-UE32F5070-schwarz,48352,474978,601527.html?langId=-3


    Also ich fahre lieber zum Geschäft und schaue mir an, ob das Gerät auch wirklich in Ordnung ist. Der Ärger, den ich mir damit erspare, wäre mir sogar 100¤ wert. Schön, dass es die Geräte im Elektromarkt aber zum exakt gleichen Preis gibt. Häufig sind die Sachen online sogar teurer, weil immer häufiger schon der Versand im Preis enthalten ist. Besonders wenn man mehrere niedrigpreisige Produkte kauft läppert sich das dann und ist häufig teurer, als wenn der Versand separat berechnet wird, bzw. wenn man ins Geschäft geht.

  5. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Natchil 11.11.13 - 22:28

    Es ist fast so als orientieren sie sich mit ihrem Preisen an Amazon, und machen es genau so teuer. Naja, ich habe eh kostenlosen Versand bei Amazon.

  6. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: BLi8819 11.11.13 - 22:38

    Und Amazon ist der einzige Online-Händler, der immer den günstigsten Preis hat?
    Ist klar.

    Und das du mit Media Markt und Saturn ebenfalls Online-Händler auflistest ist dir auch klar, oder? Die nehmen sogar den Müll und das Altgerät mit.

  7. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Anonymer Nutzer 11.11.13 - 23:03

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Amazon ist der einzige Online-Händler, der immer den günstigsten Preis
    > hat?
    > Ist klar.

    Ich würde einen Fernseher bei keinem anderen Online-Händler kaufen. Wenn das Gerät beschädigt ankommt, kannst du ja mal versuchen bei einem Krauter-Händler, der zufällig den günstigsten Preis hatte, eine Reklamation zu starten. Viel Spass wünsche ich da nur. Amazon ist bei sowas wenigstens noch sehr kulant.

    > Und das du mit Media Markt und Saturn ebenfalls Online-Händler auflistest
    > ist dir auch klar, oder? Die nehmen sogar den Müll und das Altgerät mit.

    Es hört sich zwar unglaublich an, aber die bieten exakt diese Geräte zu exakt diesen Preisen auch in ihren Ladengeschäften an.

  8. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: tezmanian 11.11.13 - 23:22

    DTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also ich fahre lieber zum Geschäft und schaue mir an, ob das Gerät auch
    > wirklich in Ordnung ist. Der Ärger, den ich mir damit erspare, wäre mir
    > sogar 100¤ wert. Schön, dass es die Geräte im Elektromarkt aber zum exakt
    > gleichen Preis gibt. Häufig sind die Sachen online sogar teurer, weil immer
    > häufiger schon der Versand im Preis enthalten ist. Besonders wenn man
    > mehrere niedrigpreisige Produkte kauft läppert sich das dann und ist häufig
    > teurer, als wenn der Versand separat berechnet wird, bzw. wenn man ins
    > Geschäft geht.


    Schön wenn man einen guten Elektromarkt in der Nähe hat. Bei mir der nächste Elektromarkt ist ein Promarkt und ehrlich der Laden wird nicht umsonst von Rewe abgestoßen.

  9. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Eheran 12.11.13 - 00:20

    Bei Amazon kann man auf die Bewertungen zurückgreifen.
    Mängel, Probeme usw. werden dort genannt.
    Soetwas fehlt in jedem Geschäft zur gänze, man darf sich vollständig auf die Loblieder des Händlers verlassen, der einem was vom Pferd erzählt.

    Wollte mir vorhin das Earth 2140 remake kaufen.
    Und was sagen mir die Bewertungen? Das es völliger Bullshit ist.
    Ohne hätte ich es mir gekauft - in guter Hoffnung. Im Laden auchnoch ohne jedes Rückgaberecht.
    http://www.amazon.de/Zuxxez-Earth-2140/dp/B000MXOTPM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1384211829&sr=8-1&keywords=earth+2140

    Nur gibt es auch Angebote die deutlich über 3¤ Kosten, die dann fein in der Kloschüssel verschwinden. Beratung bekommt man in so einem Markt ebenfalls nicht - die haben von nichts ne Ahnung aber erzählen was vom Pferd.

  10. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Anonymer Nutzer 12.11.13 - 00:40

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Amazon kann man auf die Bewertungen zurückgreifen.
    > Mängel, Probeme usw. werden dort genannt.
    > Soetwas fehlt in jedem Geschäft zur gänze, man darf sich vollständig auf
    > die Loblieder des Händlers verlassen, der einem was vom Pferd erzählt.
    >
    > Wollte mir vorhin das Earth 2140 remake kaufen.
    > Und was sagen mir die Bewertungen? Das es völliger Bullshit ist.
    > Ohne hätte ich es mir gekauft - in guter Hoffnung. Im Laden auchnoch ohne
    > jedes Rückgaberecht.
    > www.amazon.de
    >
    > Nur gibt es auch Angebote die deutlich über 3¤ Kosten, die dann fein in der
    > Kloschüssel verschwinden. Beratung bekommt man in so einem Markt ebenfalls
    > nicht - die haben von nichts ne Ahnung aber erzählen was vom Pferd.

    Heutzutage hat jeder Hans und Franz ein Smartphone, mit dem er die (zum Teil Fake-)bewertungen, auch vom Laden aus abrufen kann. Gleichzeitig hat man den Vorteil, dass man sich die Sachen sofort in Echt anschauen kann. Viele Produktdetails kann man auf Produktbildern und der Produktbeschreibung nicht erkennen. Da wo man glaubt wo Aluminium ist, stellt man plötzlich fest, dass es sich um Plastik handelt, etc..
    Manche Leute müssen aber immer erst schlechte Erfahrungen machen, damit sie umdenken.

  11. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Alisamix 12.11.13 - 02:40

    DTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eheran schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Amazon kann man auf die Bewertungen zurückgreifen.
    > > Mängel, Probeme usw. werden dort genannt.
    > > Soetwas fehlt in jedem Geschäft zur gänze, man darf sich vollständig auf
    > > die Loblieder des Händlers verlassen, der einem was vom Pferd erzählt.
    > >
    > > Wollte mir vorhin das Earth 2140 remake kaufen.
    > > Und was sagen mir die Bewertungen? Das es völliger Bullshit ist.
    > > Ohne hätte ich es mir gekauft - in guter Hoffnung. Im Laden auchnoch
    > ohne
    > > jedes Rückgaberecht.
    > > www.amazon.de
    > >
    > > Nur gibt es auch Angebote die deutlich über 3¤ Kosten, die dann fein in
    > der
    > > Kloschüssel verschwinden. Beratung bekommt man in so einem Markt
    > ebenfalls
    > > nicht - die haben von nichts ne Ahnung aber erzählen was vom Pferd.
    >
    > Heutzutage hat jeder Hans und Franz ein Smartphone, mit dem er die (zum
    > Teil Fake-)bewertungen, auch vom Laden aus abrufen kann. Gleichzeitig hat
    > man den Vorteil, dass man sich die Sachen sofort in Echt anschauen kann.
    > Viele Produktdetails kann man auf Produktbildern und der
    > Produktbeschreibung nicht erkennen. Da wo man glaubt wo Aluminium ist,
    > stellt man plötzlich fest, dass es sich um Plastik handelt, etc..
    > Manche Leute müssen aber immer erst schlechte Erfahrungen machen, damit sie
    > umdenken.

    Das ist nur leider nicht möglich, nachdem die meisten Elektronikmärkte Jammer installiert haben, wodurch kein Zugriff ins mobile Netz möglich ist.

    Werd nicht glaubt kann das ja ausprobieren, damit wird verhindert dass auf Amazon günstigeres gefunden wird. Ob das legal ist ist die andere Sache...

  12. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: yast 12.11.13 - 06:28

    Alisamix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DTF schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eheran schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bei Amazon kann man auf die Bewertungen zurückgreifen.
    > > > Mängel, Probeme usw. werden dort genannt.
    > > > Soetwas fehlt in jedem Geschäft zur gänze, man darf sich vollständig
    > auf
    > > > die Loblieder des Händlers verlassen, der einem was vom Pferd erzählt.
    > > >
    > > > Wollte mir vorhin das Earth 2140 remake kaufen.
    > > > Und was sagen mir die Bewertungen? Das es völliger Bullshit ist.
    > > > Ohne hätte ich es mir gekauft - in guter Hoffnung. Im Laden auchnoch
    > > ohne
    > > > jedes Rückgaberecht.
    > > > www.amazon.de
    > > >
    > > > Nur gibt es auch Angebote die deutlich über 3¤ Kosten, die dann fein
    > in
    > > der
    > > > Kloschüssel verschwinden. Beratung bekommt man in so einem Markt
    > > ebenfalls
    > > > nicht - die haben von nichts ne Ahnung aber erzählen was vom Pferd.
    > >
    > > Heutzutage hat jeder Hans und Franz ein Smartphone, mit dem er die (zum
    > > Teil Fake-)bewertungen, auch vom Laden aus abrufen kann. Gleichzeitig
    > hat
    > > man den Vorteil, dass man sich die Sachen sofort in Echt anschauen kann.
    > > Viele Produktdetails kann man auf Produktbildern und der
    > > Produktbeschreibung nicht erkennen. Da wo man glaubt wo Aluminium ist,
    > > stellt man plötzlich fest, dass es sich um Plastik handelt, etc..
    > > Manche Leute müssen aber immer erst schlechte Erfahrungen machen, damit
    > sie
    > > umdenken.
    >
    > Das ist nur leider nicht möglich, nachdem die meisten Elektronikmärkte
    > Jammer installiert haben, wodurch kein Zugriff ins mobile Netz möglich
    > ist.
    Das ist illegal
    > Werd nicht glaubt kann das ja ausprobieren, damit wird verhindert dass auf
    > Amazon günstigeres gefunden wird. Ob das legal ist ist die andere Sache...
    2*Saturn+2*Mediamarkt jeweils voller Empfang und jetzt?

  13. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Eheran 12.11.13 - 06:51

    Dafür muss das Produkt erstmal auffindbar sein. Gibt ja nicht alles bei Amazon.
    Und ganz im Gegenteil finde ich über das Produkt bei Bedarf deutlich mehr Details, als sie auf der Verpackung stehen. Wenn nicht, sinkt das Interesse im Allgemeinen deutlich.

    Diese Märkte sind jedenfalls die reinsten Bescheißbuden. Die Preise sind mitunter aberwitzig. Das mit Abstand Beste bislang waren Audiokabel (klinke) die bis zu einer bestimmten Lautstärke(!) (108dB oder so) spezifiziert waren. >>20¤ ein 2m Kabel.
    Wo bleiben die Heil/Energiersteine usw.?
    >Da wo man glaubt wo Aluminium ist, stellt man plötzlich fest, dass es sich um Plastik handelt, etc..
    Ist mir tatsächlich noch nie passiert ;)

  14. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Levial 12.11.13 - 09:19

    Vielleicht weil man es bei Online bestellungen Auspacken, Ausprobieren und bei nicht gefallen zurückschicken kann?
    Bei Mediamarkt und co. pellen die sich ein Ei drauf ob du etwas zurückgeben willst.

  15. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: flasherle 12.11.13 - 09:26

    Und zur not kann man immer noch 1 schritt vor die tür setzen und in ruhe lesen...

  16. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: tezmanian 12.11.13 - 09:36

    DTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manche Leute müssen aber immer erst schlechte Erfahrungen machen, damit sie
    > umdenken.

    Stimmt habe ich bei Läden vor Ort leider schon häufig gemacht, ein Grund weshalb ich nur noch bestelle, wenn es nicht so ist wie erwartet geht es zurück.

  17. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: ruamzuzler 12.11.13 - 12:33

    Naja, meistens kann ich die Sachen im Laden ausprobieren. Zusammen mit Produktrezensionen im Internet versuche ich, die Fehlkäufe möglichst zu minimieren, fürs Zurückschicken bin ich auch zu faul.

  18. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Clown 12.11.13 - 12:42

    Meinen Samsung PS60E6500 hätte der Saturn Anfang des Jahres für satte 400 Euro mehr gehabt. Da hab ich ihn doch lieber bei der Konzernschwester Redcoon bestellt.. Aber der kam dann auch per Spedition und nicht mit nem Kurierdienst..

    Konfuzius sagt: Chinesisches Essen heißt in China einfach nur Essen.

  19. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Anonymer Nutzer 12.11.13 - 15:50

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür muss das Produkt erstmal auffindbar sein. Gibt ja nicht alles bei
    > Amazon.
    > Und ganz im Gegenteil finde ich über das Produkt bei Bedarf deutlich mehr
    > Details, als sie auf der Verpackung stehen. Wenn nicht, sinkt das Interesse
    > im Allgemeinen deutlich.

    Google hilft auch, wenn man etwas über ein Produkt erfahren will. An deiner Argumentation wird aber deutlich, dass manche sich nur noch auf den Onlinehandel verlassen und die Preise nicht mehr grossflächig vergleichen, also auch mit denen in den Geschäften. Ganz nach dem Motto, online wird es schon günstiger sein. Meine elektrische Zahnbürste beispielsweise gab es im Ladengeschäft 10¤ günstiger als bei Amazon. Viele andere Artikel sind im Laden ebenfalls günstiger und das sind nicht nur Ausnahmen.

    > Ist mir tatsächlich noch nie passiert ;)

    Mir leider schon desöfteren. Viele Artikel wirken, wenn man sie in der Hand hält, deutlich anders als auf den Produktbildern. Das ist dann zwar nicht immer ein Grund den Artikel wieder umzutauschen, aber in manchen Fällen leider schon.

  20. Re: Packstation neben Elektromarkt

    Autor: Eheran 12.11.13 - 18:50

    Wann hatte ich gesagt, dass Amazon immer das günstigste wäre?
    Amazon bieter Service - und zwar massig.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. IAV GmbH, München
  3. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  4. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,74€
  3. (-40%) 5,99€
  4. (-43%) 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

  1. Intelligente Messsysteme: Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet
    Intelligente Messsysteme
    Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet

    Mit deutlicher Verzögerung kann der verpflichtende Rollout intelligenter Messsysteme starten. Die Vorteile für den Verbraucher dürften sich dabei weiter in Grenzen halten.

  2. Nvidia: Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now
    Nvidia
    Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now

    Nach Activision Blizzard auch Bethesda: Der Publisher streicht die eigenen Titel bei Geforce Now. Einzig ein Wolfenstein-Shooter mit Raytracing-Effekten bleibt in Bibliothek des Spielestreamingdienstes.

  3. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.


  1. 12:29

  2. 12:05

  3. 15:33

  4. 14:24

  5. 13:37

  6. 13:12

  7. 12:40

  8. 19:41