1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Goldman Sachs: Microsoft nur noch…

Goldman Sachs: Microsoft nur noch auf 20 Prozent aller Computer

Seit dem Jahr 2000 ist Microsofts Marktanteil auf privat genutzten Geräten von 93 auf 20 Prozent geschrumpft, meinen die Analysten von Goldman Sachs. Zwar soll der Anteil wieder wachsen, aber schon jetzt wirft die Studie mehrere große Fragen auf.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wow so viele Flames... 1

    derdiedas | 17.12.12 21:37 17.12.12 21:37

  2. Endlich mal realistische Zahlen zu diesem unerträglichen OS! (Seiten: 1 2 ) 35

    DerSucher | 13.12.12 19:46 15.12.12 16:45

  3. BMW nur mehr 0.005% Marktanteil! 1

    der kleine boss | 15.12.12 09:21 15.12.12 09:21

  4. da steckt natürlich überhaupt kein Hintergedanke drin ....nnaaaiieeen :D 1

    sabrehawk | 15.12.12 08:36 15.12.12 08:36

  5. Äpfel - Birnen vergleich 1

    Anonymer Nutzer | 15.12.12 00:37 15.12.12 00:37

  6. Es werden nicht nur PCs ... 11

    Nerubar | 13.12.12 12:48 15.12.12 00:06

  7. Gar nicht so falsch 8

    sav | 13.12.12 14:08 14.12.12 20:57

  8. Bei meinem Sohn läuft auch was anderes 12

    teclover | 13.12.12 21:33 14.12.12 18:15

  9. Wie Goldmann Sachs funktioniert 8

    Accolade | 13.12.12 13:09 14.12.12 12:20

  10. Apples Marktanteil-Explosion 2005 17

    Vanger | 13.12.12 14:38 14.12.12 12:18

  11. In jeder PS/2 / USB-Tastatur 16

    HubertHans | 13.12.12 13:03 14.12.12 12:00

  12. Quark 16

    Replay | 13.12.12 12:13 14.12.12 09:54

  13. @golem.de: schönes 'Bayrisch/Dönerdeutsch' 2

    Moe479 | 13.12.12 22:17 14.12.12 09:10

  14. Noch immer 20%?

    lostname | 14.12.12 09:07 Das Thema wurde verschoben.

  15. Der Markt hat sich verändert, Microsoft aber erst zu spät 9

    noneofthem | 13.12.12 17:47 14.12.12 08:01

  16. Krisensitzung bei Microsoft 6

    irata | 13.12.12 20:41 14.12.12 07:57

  17. Glaube keiner Statistik ... 4

    dreamer | 13.12.12 12:41 13.12.12 20:49

  18. Respekt, 2

    Feron | 13.12.12 19:34 13.12.12 19:42

  19. Was'n das für'n Vergleich ? 1

    ten-th | 13.12.12 18:45 13.12.12 18:45

  20. Was sind... 5

    AppRio | 13.12.12 13:19 13.12.12 16:48

  21. Dumme Statistik 9

    dabbes | 13.12.12 12:41 13.12.12 16:36

  22. Qui bono? 1

    Freiheit statt Apple | 13.12.12 16:34 13.12.12 16:34

  23. Viel interessanter: Warum? 4

    Cellardoor | 13.12.12 15:25 13.12.12 15:58

  24. Studie von Goldman Sachs 1

    silenzer | 13.12.12 15:31 13.12.12 15:31

  25. Goldman Sachs halt 3

    pUiE | 13.12.12 13:36 13.12.12 15:00

  26. Marktanteil 2

    mwi | 13.12.12 12:34 13.12.12 14:30

  27. Lost in Translation: "computing devices" 2

    bbu | 13.12.12 14:26 13.12.12 14:27

  28. Interessante Betrachtungsweise 5

    silithium | 13.12.12 13:01 13.12.12 13:48

  29. Definitionssache 3

    Nephtys | 13.12.12 12:11 13.12.12 13:16

  30. Erlebte Mitte der 2000er Jahre einen ....? 5

    JOnathanJOnes | 13.12.12 12:13 13.12.12 13:13

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  3. Software-Entwickler (m/w/d) Applikation (Linux)
    Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  4. People Competence Manager (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51