1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google China abgeschaltet

Danke Google!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Danke Google!

    Autor: Googlenutzer 23.03.10 - 00:10

    Ich finde das toll!

    Keine Macht den Zensoren!

  2. Re: Danke Google!

    Autor: bash 23.03.10 - 08:31

    Nur sollte man sich überlegen, dass dieser Schritt von Google kein moralischen Wurzeln hat, sondern viel mehr ein "wie du mir, so ich dir". Wenn sich die Chinesen einfach für den Hackermist entschuldigt hätten, dann hätte Google auch schön weiter zensiert, so wie sie es schon Jahrelang getan haben.

  3. Re: Danke Google!

    Autor: googledork 23.03.10 - 08:36

    Auch wenn die Feigheit der Chinesen der Grund für Google Schritt ist, so ist es trotzdem ein riesen Schritt und ich ziehe meinen Hut vor dieser Entscheidung. Jeder weiss, dass die Chinesen für den ANgriff verantwortlich waren und trotzdem streiten sie es ab. Durch Googles konsequentes "durchgreifen" wird es für das Regime nun unmöglich sein ihr Gesicht (in der Weltöffentlichkeit) diesbezüglich zu wahren.

  4. Re: Danke Google!

    Autor: Smut 23.03.10 - 08:50

    Jeder weiß das? Tatsächlich? Woher hast du die Informationen? Sahst du bei Angriff direkt daneben und hast ihn zurück verfolgt? Ich würde bei solchen Äußerungen aufpassen, den das was wir hier von unseren Massenmedien eingetrichtert bekommen ist auch nicht viel besser also die Zensur in China. Hinzu kommt, stell dir mal vor du wärst ein Hacker und wolltest Google hacken... Wo würdest du dir einen Proxy oder vergleichbares suchen?^^

  5. Re: Danke Google!

    Autor: MeierMeier 23.03.10 - 09:02

    Danke Smut!
    Bei solchen Meinungen kann ich nur den Kopf schütteln. Sicher kann man mit unseren Massenmedien nicht immer zufrieden sein und sicher versuchen auch viele Medien in ihre Ideologierichtung zu lenken. Aber das mit der Zensur in China zu vergleichen ist schon fahrlässig.
    Bei uns hast du zu jeder Zeit die Möglichkeit die Medien kritisch zu hinterfragen, selbstständig zu recherchieren und deinen Unmut auch kund zu tun. Versuch das Mal in China; dann wirst du im dunklen Loch (der Knast da scheint härter als unserer zu sein) darüber nachdenken können, ob eine solche Zensur vergleichbar ist.

  6. Re: Danke Google!

    Autor: Smut 23.03.10 - 09:08

    Geb ich dir Recht ich hatte es falsch formuliert.
    Ich meinte damit das man auch bei uns aufpassen muss was man den Massenmedien glaub und was nicht. Nur weil überall publiziert wird das China hinter mehr oder weniger jedem Hackerangriff steckt, muss das nicht heißen das es tatsächlich so ist. Wie schon vorhin erwähnt, wenn ihr etwas derartiges durchziehen würdet, wo würdet ihr euch einen Proxy/VPN/... (what ever) suchen?

  7. Re: Danke Google!

    Autor: Warum darum 23.03.10 - 09:18

    Seit wann geht es Google um Moral ? Hier geht es nur ums Geschäft, nicht mehr und nicht weniger. Dass man deswegen den Google-Betreibern hier schon die Füsse küsst....

  8. Re: Danke Google!

    Autor: reedyalan 23.03.10 - 09:24

    weiss jetzt wirklich jeder,
    schau nach Tibet !!!!

  9. Re: Danke Google!

    Autor: 3ff 23.03.10 - 13:40

    Zu dem Posting kann ich nur 100% zustimmen...
    Danke Google..!!

    Ihr wagt es wenigstens im Gegensatz zu allen anderen Unternehmen und Nationen dieser Welt

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Mobile App Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Einsatzorte
  2. Business Analyst Vertriebssteuerung und -controlling (m/w/d)
    DANNEMANN Cigarrenfabrik GmbH, Lübbecke
  3. Junior-Forschungsgruppenleit- er*in (m/w/d) für Deep Learning Image Analysen in der Neuroradiologie
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Expert (m/w/d) IT Services, Anwendungs- und Umgebungsmanagement
    KfW Bankengruppe Berlin, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de