1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Chrome Remote Desktop als…

Dann lieber TeamViewer anstatt Google... (kT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann lieber TeamViewer anstatt Google... (kT)

    Autor: cryptoman 17.04.14 - 11:15

    .

  2. Re: Dann lieber TeamViewer anstatt Google... (kT)

    Autor: zerocoolz 17.04.14 - 11:27

    selber gedanke.

  3. wieso net dapfer RDP?

    Autor: flasherle 17.04.14 - 11:30

    wieso net dapfer RDP? da muss man nix nachinstallieren, funst eins a und fertig...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.14 11:30 durch flasherle.

  4. Re: Dann lieber TeamViewer anstatt Google... (kT)

    Autor: mackes 17.04.14 - 12:28

    Ohne behaupten zu wollen, dass an der Sache was dran ist (ich hoffe nicht, immerhin habe ich selbst jahrelang TeamViewer benutzt), aber vorbehaltlos vertraue ich persönlich TeamViewer auch nicht mehr: https://plus.google.com/+MarkusBirth/posts/d9ca7HcKzNJ

  5. Re: wieso net dapfer RDP?

    Autor: cryptoman 17.04.14 - 13:16

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso net dapfer RDP? da muss man nix nachinstallieren, funst eins a und
    > fertig...

    Weil rumhühnern mit Dyndns und Portfreigaben/-weiterleitungen bei mehr als 20 PCs nicht wirklich rockt...

  6. Re: wieso net dapfer RDP?

    Autor: flasherle 17.04.14 - 14:01

    portfreigaben und dyndns? vpn und einen zentralen server von dem aus man überall im netzwerk hin kommt FTW!

  7. Re: wieso net dapfer RDP?

    Autor: cryptoman 17.04.14 - 14:34

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > portfreigaben und dyndns? vpn und einen zentralen server von dem aus man
    > überall im netzwerk hin kommt FTW!

    Theorie und Praxis. Für ein Netzwerk mag das ja gehen, aber die PCs meiner Freunde und Verwandten befinden sich halt nicht bei mir im Netzwerk.

  8. Re: wieso net dapfer RDP?

    Autor: flasherle 17.04.14 - 14:34

    und dazu willst du dein android phone nutzen?

  9. "dapfer"?

    Autor: Yes!Yes!Yes! 17.04.14 - 15:49

    Rest habe ich verstanden, aber was zur Hölle ist "dapfer"? :)

  10. D.h. du hast irgendwann mal TeamViewer VORBEHALTLOS vertraut?!

    Autor: Yes!Yes!Yes! 17.04.14 - 15:52

    Die kamen quasi aus dem Nichts und plötzlich hat jeder deren Zeug benutzt, weil es so toll funktioniert hat. Hat mich damals sehr irritiert.

    Ob Scientology oder katholische Kirche ist mir völlig Wurst - ich traue keinem Fremden, der Zugriff auf meinen Rechner hat.

  11. Re: "dapfer"?

    Autor: flasherle 18.04.14 - 12:52

    schwäbisch für einfach ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Theoretische Informatik
    Universität Passau, Passau
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Wagon Automotive Nagold GmbH, Nagold
  3. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe
  4. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de