1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Maps in Berlin: Wenn…

Ich versteh nur Bahnhof

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: Dwalinn 09.07.19 - 13:40

    kwt

  2. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: Lixht 09.07.19 - 15:23

    Same. Also, dass da Züge mal anders fahren ok, aber was macht Google da jetzt falsch/richtig?

  3. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: FomerMay 09.07.19 - 16:13

    Eine U-Bahn fährt von A-B-C-D, manchmal ist zwischen B und C mehr los, dann fahren da mehr U-Bahnen. Aber die erste (zusätzliche) U-Bahn muss erst mal zu B und die letzte kann nicht in C stehen bleiben. Diese Fahrten kommen aber nicht von A oder gehen zu D sondern zu X und Y (Depot, um dort hinzukommen nutzen sie Schienen anderer Linien). Auf dem Weg von X zu B und auf dem Weg von C nach Y fährt die Bahn nicht durch, sondern hält an den Haltestellen.

  4. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: Avocado 09.07.19 - 16:54

    Und das ist deshalb ein Problem, weil Google Maps es anders darstellt.

    Wenn du auf der Karte schaust, könntest du denken, dass du mit der U-Bahnlinie zu nem Bahnhof kommen kannst, an dem die Linie eigentlich gar nicht hält.

    Lg

  5. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: Anonymer Nutzer 10.07.19 - 00:09

    jup und google wäre gutberaten einfach die aktuelle spinne der bvg darzustellen und nicht die ein- und ausetzrouten der züge von und zu ihren stellplätzen mit darzustellen.


    interessanter weise macht das öffis nicht, bzw. nur dann, wenn ohne pause an einem halt das fahrzeug die linie wechselt.

  6. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: omtr 10.07.19 - 07:00

    Cabriofahrten im Tunnel? Muss man das verstehen können?

  7. Re: Ich versteh nur Bahnhof

    Autor: Thomas 10.07.19 - 08:27

    omtr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cabriofahrten im Tunnel? Muss man das verstehen können?

    https://www.bvg.de/de/Service/Berlin-erleben/Detailansicht?newsid=262

    --Thomas

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter SAP-IT-Support - SAP CO/SD/WM / Planung (m/w/d)
    Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    ACCON-RVS Accounting & Consulting GmbH, Berlin
  3. Sachbearbeitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Halle
  4. Ingenieur für industrielle und automatische Datenverarbeitung (m/w/d)
    ISL Deutsch Französisches Forschungsinstitut, Saint-Louis (Frankreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,99€ statt 79,99€
  2. (u. a. Troy - A Total War Saga für 27,99€, Total War: Three Kingdoms für 26,99€)
  3. 8,99€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Bilder vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
Astronomie
Bilder vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das Event Horizon Telescope hat keine Beobachtungen in fernen Galaxien gemacht, sondern in unserer Nachbarschaft. Trotzdem ist es kompliziert.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  2. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt
  3. Seti Doch kein Signal von Proxima Centauri

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor

Bundes-Klimaschutzgesetz: Die Bundeswehr wird grüner
Bundes-Klimaschutzgesetz
Die Bundeswehr wird grüner

Die Bundesverwaltung soll bis 2030 klimaneutral sein. Dazu gehört auch die Bundeswehr, die auf erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge umsteigen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen