1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Store: Google-Geräte gibt es…

Google's Hardwareshop scheint...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google's Hardwareshop scheint...

    Autor: Bouncy 12.03.15 - 11:07

    ...die erste Stelle zu sein, die Praktikanten, Werksstudenten und niedere Neuankömmlinge als erstes betreuen müssen. Anders kann man sich kaum erklären, wie die so eine schlechte Seite hinbekommen. Das neue Konzept es zu irgendeiner unauffindbaren Stelle zu verschieben anstatt dort, wo man sonst nach zu kaufenden Sachen suchen würde, passt - es sieht fast wie ein Verstecken aus, weil man sich der Seite schämt. Merkwürdig...

  2. Re: Google's Hardwareshop scheint...

    Autor: jjo 12.03.15 - 12:14

    Surfen wir auf der gleichen Seite?
    Hübsch gemacht ist der shop doch.

  3. Re: Google's Hardwareshop scheint...

    Autor: Tachim 12.03.15 - 14:45

    Habe die Seite (auf meinem Laptop) geöffnet und erst einmal nur gedacht - HILFE AUGENKREBS!!!
    Erst als ich den Zoom-Faktor auf 75% eingestellt hatte gings einigermaßen.. gut.. jetzt konnte ich zwar die Preise kaum mehr lesen aber ok.. wen interessieren schon die Preise.
    Nee.. ganz ehrlich - so ist das echt Schrott.. (z.B. Preise erst auf der zweiten Seite/der Detailseite zum Produkt). Übersichtlich ist anders. Will man verbergen, dass man kaum Produkte zum Verkauf anbietet?

  4. Re: Google's Hardwareshop scheint...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.03.15 - 14:54

    So richtig wohl fühle ich mich auf der Seite irgendwie auch nicht...

    Aber ich wollte eh nix kaufen, von daher halb so wild :-)

  5. Re: Google's Hardwareshop scheint...

    Autor: Anonymer Nutzer 12.03.15 - 16:01

    > Will man verbergen, dass man kaum Produkte zum Verkauf anbietet?

    Das wird bereits durch die häufigen Wiederholungen in den Bildern kompensiert :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  3. Soley GmbH, München
  4. Mediaopt GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar