1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google und Youtube: Werbemarkt…

Ist ja auch kein Wunder. Wenn man jetzt gefühlt 5x mehr Werbung ausstrahlt.

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist ja auch kein Wunder. Wenn man jetzt gefühlt 5x mehr Werbung ausstrahlt.

    Autor: thecrew 30.10.20 - 08:18

    Preise für Werbung wurde anscheinend gesenkt. Dementsprechend kommen jetzt auch 10 Spots in einem 10 Minuten Video. (ohne Werbeblocker versteht sich).

    Komischerweise gibts aber nicht mehr Geld für content creator. Ich habe nur einen kleinen Hobbykanal mit ca 8000 Abos der im Monat um die 80-100 Euro macht. Und ich schalte auch nur Werbung einmalig vor meinem Video nicht zwischendurch.
    Trotzdem hat sich bei gleichbleibenden Views nix geändert. Daher kann man ja nur davon ausgehen das Youtube den Werbepreis mindestens halbiert hat.

  2. Re: Ist ja auch kein Wunder. Wenn man jetzt gefühlt 5x mehr Werbung ausstrahlt.

    Autor: deus-ex 30.10.20 - 08:23

    YT ist das neue Privatfernsehen. Werbeverseucht, inhaltlich mau und kaum Unabhängig da Inhalte sich an Werbepartner ausrichten.

  3. Re: Ist ja auch kein Wunder. Wenn man jetzt gefühlt 5x mehr Werbung ausstrahlt.

    Autor: thecrew 30.10.20 - 12:19

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YT ist das neue Privatfernsehen. Werbeverseucht, inhaltlich mau und kaum
    > Unabhängig da Inhalte sich an Werbepartner ausrichten.

    Tjo wenn du Geld mit deinen Sachen machen willst hast du dich nun mal in 97% der Fälle an deine Geldgeber zu richten. Die bestimmen immer... Egal von welcher "Seite" du Videos erstellst.

    Es sei denn natürlich du verkaufst deine Videos "direkt" an Leute die deine Inhalte mögen und bereit sind was dafür zu bezahlen.

    Das Hase lief schon immer so. Wundert mich eher das es vor einigen Jahren bei Youtube noch nicht so war. Aber da gab es halt auch weniger Werbung. Und vor allem weniger Leute die dubiose Videos erstellt haben. (Egal von welcher Seite).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreis Paderborn, Paderborn
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  3. NEW AG, Mönchengladbach
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

    Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
    Verschlüsselung
    Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

    Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
    2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
    3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte