1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gorillas-Chef: Entlassungen sind…

Funktioniert gut...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert gut...

    Autor: Benutztername12345 15.06.21 - 14:57

    ... die neoliberale Propaganda. Immer schön die Ellbogen ausfahren, nach unten treten, die Ausbeuter in Schutz nehmen....

    Die Ironie ist, die Foristen die das hier tun fühlen sich Talkshow- und Trash-TV-Zuschauern wahrscheinlich noch moralisch überlegen:D

  2. Re: Funktioniert gut...

    Autor: Oktavian 15.06.21 - 15:43

    > Die Ironie ist, die Foristen die das hier tun fühlen sich Talkshow- und
    > Trash-TV-Zuschauern wahrscheinlich noch moralisch überlegen:D

    Moralisch nicht, nein. Intellektuell, das schon.

    Wobei manche Schulen der Philosophie die Ansicht vertreten, es sei Aufgabe und geradezu Auftrag des Menschen, das bestmögliche aus sich zu machen. Seinen Geist mit Müll vollzupumpen wäre demnach unmoralisch. Man könnte sich zum Beispiel mit Kants kategorischem Imperativ die Frage stellen, ob es ein Gesetz werden solle, dass die Maxime der Feierabendgestaltung das Schauen von Trash-TV sei.

    Das Christentum geht auch grob in diese Richtung im "Gleichnis von den anvertrauten Talenten" (Matthäus 25, 14-30 und Lukas 19, 12-27). Die Idee, dass Menschen mit Talenten ausgestattet sind, die es zu mehren und einzusetzen gilt, und bei denen es negativ ist, sie zu vergeuden oder zu vergraben (nicht einzusetzen), ist also tief in unserer abendländischen Kultur verankert.

    Also insofern könnte man auch eine moralische Überlegenheit ableiten, aber das geht mir dann doch zu weit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.21 15:57 durch Oktavian.

  3. Re: Funktioniert gut...

    Autor: KnutRider 15.06.21 - 18:44

    Benutztername12345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... die neoliberale Propaganda. Immer schön die Ellbogen ausfahren, nach
    > unten treten, die Ausbeuter in Schutz nehmen....
    >
    > Die Ironie ist, die Foristen die das hier tun fühlen sich Talkshow- und
    > Trash-TV-Zuschauern wahrscheinlich noch moralisch überlegen:D
    Wo und wie genau werden denn die Leute bei Gorillas nun ausgebeutet?
    Weil sie über Mindestlohn kriegen?
    Weil sie Trinkgelder behalten können?
    Weil ihnen Fahrrad mitsamt Ausrüstung gestellt wird?
    Weil sie ein vordefiniertes Liefergebiet haben?

    Und anders Rum gefragt: ab welchen Stundenlohn werden sie nicht mehr ausgebeutet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Produktmanager (m/w/d) im Bereich ECM-Systeme
    Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR, Köln
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Web-Security
    HANSALOG BPS GmbH, Ankum, Dortmund, Hamburg
  3. Administrator ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  4. Data Steward (m/w/d)
    STRABAG AG, Stuttgart, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assetto Corsa für 3,99€, Assetto Corsa Ultimate Edition für 16,99€)
  2. 10,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

Oneplus Nord 2 im Test: Das neue Nord lohnt sich
Oneplus Nord 2 im Test
Das neue Nord lohnt sich

Das Oneplus Nord 2 hat einen neuen Chipsatz, eine neue Kamera und sehr schnelles Laden - 400 Euro sind für das Gesamtpaket ein guter Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus will Drosselung abschaltbar machen
  2. Buds Pro Oneplus' neue Kopfhörer haben intelligentes Noise Cancelling
  3. Oneplus 9 und Oneplus 9 Pro Oneplus gibt Drosselung bei beliebten Apps zu

Science-Fiction-Filme aus den 80ern: Damals gefloppt, heute gefeiert
Science-Fiction-Filme aus den 80ern
Damals gefloppt, heute gefeiert

Manchmal ist erst nach Jahrzehnten klar, dass mancher Flop von gestern seiner Zeit einfach weit voraus war. Das gilt besonders für diese fünf Sci-Fi-Filme.
Von Peter Osteried

  1. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  2. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  3. Vor 25 Jahren: Space 2063 Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau