1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Große Krankenkasse stoppt…

eGK einfach zurückschicken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eGK einfach zurückschicken...

    Autor: user0915 28.10.09 - 10:12

    ... an die Kasse mit der Bitte, jemand anderen damit zu verarschen.

    Aber hoffen wir, dass es erst gar nicht so weit kommt.

  2. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: Karl Schlosser 28.10.09 - 10:15

    Hat man denn ein Wahlrecht? Also muss mir die Kasse dann eine "normale" Karte geben?

  3. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: miezekatze 28.10.09 - 10:19

    Hier ein sehr interessanter Artikel über die Karte und ihren Nutzen (von 2005) -> http://www.fiff.de/publikationen/broschueren/fiff-broschuere.pdf

  4. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: user0915 28.10.09 - 10:32

    Ob und wie das abläuft weiß ich nicht. Aber zurückschicken bzw. die Annahme der Karte verweigern und die Geschäftsprozesse der Kasse damit evtl. in mehreren Bereichen stören bewirkt in der Masse sicherlich etwas, auch wenn nur die Beiträge dadurch noch höher werden ;)

    Aber wahrscheinlich scheitert es eh, hauptsache mal nen Sack Geld in den Sand gesetzt. War ja nicht ihr eigenes...

  5. Bitte nicht lächeln

    Autor: Norbi 28.10.09 - 10:48

    http://www.ccc.de/updates/2008/egk-verzoegern

  6. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: fruchtquark 28.10.09 - 10:52

    Riskiert man da nicht ne Kündigung? Oder zumindest ne Beitragserhöhung? Ich glaube, die zeigen einem schon, wer am längeren Hebel sitzt.

  7. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: tuxianer 28.10.09 - 11:05

    @fruchtquark

    angebot und nachfrage bestimmen den markt.
    theoretisch liegt die macht beim konsumenten.

  8. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: Burny 28.10.09 - 12:09

    fruchtquark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Riskiert man da nicht ne Kündigung? Oder zumindest ne Beitragserhöhung? Ich
    > glaube, die zeigen einem schon, wer am längeren Hebel sitzt.


    Krankenkassen können aber keine Kunden mehr durch niedrigere Beiträge gewinnen und sind daher momentan sehr auf die Kundenbindung eingestellt. Ich denke daher nicht, dass die einfach mal so den Beitrag erhöhen können/werden/wollen.

  9. Re: eGK einfach zurückschicken...

    Autor: zabbo 28.10.09 - 16:30

    Also meine BBK-Hasenstall wollte vor nem halben Jahr auch mal nen Bild, was ich auch wahlweise per email hätte schicken können. Da hab ich mir gedacht, schön da könnt man ja jedes belibiges bild hin schicken. Ich bin doch nicht bescheuert, und habs gelassen. Nie wieder was gehört.

    Wär aber schon mal interesant gewesen, das bild von Osama da hin zu schicken, und zu schauen, ob der dann hier in ne praxis laufen kann und sich den stock ausm ......... whatever

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. OEDIV KG, Oldenburg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 142,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de