Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Große Schwierigkeiten: Gopro…

270 Leute entlassen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 270 Leute entlassen...

    Autor: roquentin75 16.03.17 - 10:30

    ...und die Börse freut es. Schöne neue Welt. Na Hauptsache, der Aktionär ist glücklich...

  2. Re: 270 Leute entlassen...

    Autor: Agba 16.03.17 - 12:17

    Ein Unternehmen, dass in den roten Zahlen ist und Mitarbeiter entlässt, um wieder wirtschaftlich arbeiten einen zu können, ist nunmal ein normaler Prozess.
    Warum sich Menschen die jenem unternehmen Geld leihen, nicht freuen dürfen, wenn Restrukturierung ansteht, bzw. Ansonsten irgendwann Insolvenz, erschließt sich mir nicht.

  3. Re: 270 Leute entlassen...

    Autor: sty 16.03.17 - 13:37

    Zählt eben nur der Profit, Menschen sind scheiss egal und ersetzbar. Siehe deutsche Post, Amazon usw.!
    Und das absurde dabei ist, dass die Aktionäre dann sogar noch verteidigt werden (s.o.) und wieder eine Neiddebatte losgetreten wird. Schließlich haben sich diese ihre Renditen durch was auch immer verdient.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ziehm Imaging GmbH, Mitteldeutschland, Süddeutschland
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  3. NOVENTI Health SE, Oberhausen, Mannheim, Gefrees
  4. dennree GmbH, Töpen (Raum Hof / Oberfranken)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,90€
  2. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  3. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

  1. KH-30000: Zhaoxin spricht über 2-Sockel-Plattform
    KH-30000
    Zhaoxin spricht über 2-Sockel-Plattform

    Der chinesische Hersteller von x86-CPUs hat mit dem ZPI 2.0 einen Interconnect vorgestellt, mit dem sich mehrere Sockel verbinden lassen. Drei KH-30000-Prozessoren sollen so mehr als die doppelte Performance eines einzelnen Chips erreichen.

  2. 3D-Grafiksuite: Ubisoft Animation wechselt auf Blender
    3D-Grafiksuite
    Ubisoft Animation wechselt auf Blender

    Das hauseigene Animationsstudio des Publishers Ubisoft nutzt künftig die freie 3D-Grafiksuite Blender. Ubisoft unterstützt das Open-Source-Projekt dafür finanziell und will eigene Entwickler an der Software arbeiten lassen.

  3. ROG Gaming Phone II: Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones
    ROG Gaming Phone II
    Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    Das ROG Gaming Phone II wurde von Asus vorgestellt. Das neue Modell hat ein größeres Display, eine höhere Bildwiederholrate, einen größeren Akku und läuft mit Qualcomms Snapdragon 855 Plus. Einige Fragen sind aber noch offen.


  1. 11:28

  2. 10:15

  3. 10:02

  4. 09:52

  5. 09:41

  6. 09:25

  7. 09:10

  8. 08:29