1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Großreinemachen Teil 3: Google…

Google Bookmarks

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google Bookmarks

    Autor: redex 23.11.11 - 11:53

    Mir wäre es lieber wenn Google den Bookmarks dienst endlich ein bisschen ausbauen würde als ihn zu verkleinern und einzuschränken.
    Eine offene und dokumentierte API würde ihm wirklich gut tun. Dann könnte ich nach kurzer Zeit dort zentral alle meine Bookmarks verwalten von allen Desktop und Mobilen Browsern aus.

    Die Idee mit den Tags finde ich auch sehr gut. Fehlt nurnoch eine möglichkeit die Bookmarks in einer art Ordnerstruktur abzulegen.

    Ahso, wenn jemand eine alternative mit dokumentierter API (frei für andere Entwickler) und eine mindestens genau so gute Webseite (für den Zugriff ohne extra Software) kennt bin ich ganz ohr! :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.11 11:55 durch redex.

  2. Re: Google Bookmarks

    Autor: root666 23.11.11 - 12:50

    Du sollst Google Chrome nutzen! Da ist Google Bookmarks fehl am platz! :P

  3. Re: Google Bookmarks

    Autor: redex 23.11.11 - 13:22

    Den kann ich ja nicht einfach so auf fremden PCs installieren. Gäbe es für diese bookmarks ein web frontend für den Ort wo die bookmarks hin synchronisiert wurden wäre es benutzbar. :-)

  4. Re: Google Bookmarks

    Autor: root666 23.11.11 - 13:33

    redex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den kann ich ja nicht einfach so auf fremden PCs installieren. Gäbe es für
    > diese bookmarks ein web frontend für den Ort wo die bookmarks hin
    > synchronisiert wurden wäre es benutzbar. :-)

    War auch eher ein Scherz ^^

    Mich wundert es dass Google nicht ihren Bookmarkdienst mit dem Google Chrome verknüpft. Das wäre in meinen Augen sinnvoll. Nur ein schönes Userinterface für Google Bookmarks wäre zu wünschen denn wirklich Benutzerfreundlich ist es nicht. Das hat mich auch immer davon abgehalten den Dienst groß zu nutzen.

  5. Re: Google Bookmarks

    Autor: redex 23.11.11 - 14:24

    root666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War auch eher ein Scherz ^^

    Ich fürchte nur das in diesem Scherz das fünkchen Wahrheit begraben liegt weshalb google bookmarks ein derart verstecktes nieschendasein führt. Einfach zu finden ist der dienst auf der google homepage irgendwie noch nie gewesen.

    > Mich wundert es dass Google nicht ihren Bookmarkdienst mit dem Google
    > Chrome verknüpft. Das wäre in meinen Augen sinnvoll.

    Das auf alle fälle. Und man könnte so auch von außerhalb der Chrome und Android welt auf seine Lesezeichen zugreifen um so immer weiter in diese google dienste hineinzuwachsen.
    Ich fände es obendrein nicht verkehrt wenn es eine direkte integration von google bookmarks in das userprofil und einen button bei google books and google documents gäbe um auf die bookmarks in der cloud (die identisch sind mit den bookmarks die man auf all seinen chrome browser geräten hat) zugriff zu haben. Egal an welchem PC man sitzt oder gerade zufällig das iPad der Nachbarin in der Hand hat.

    > Nur ein schönes Userinterface für Google Bookmarks wäre zu wünschen
    > denn wirklich Benutzerfreundlich ist es nicht. Das hat mich auch immer
    > davon abgehalten den Dienst groß zu nutzen.

    Joa, das ist geschmackssache. Es variiert auch ob ich gerade einen aktuellen Browser verwende oder einen alten Internet Explorer. Positiv finde ich an dem google bookmarks webdienst das die Seite sehr schlank ist, nicht überladen ist und schnell läd. Dadurch ist sie auch mal auf mobilen webbrowsern oder irgendwelchen Tablets verwendbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Hays AG, Erfurt
  3. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt
  4. ENERTRAG Windstrom GmbH, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 15,99€
  3. 27,99€
  4. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen