1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handymarkt: Apple auf Platz drei…

Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: spambox 02.02.12 - 14:14

    Sie wollen erst den 2. wegklagen, und sich den ersten Platz danach erklagen.
    Man könnte meinen, Apple sei eine Kanzlei. Erst plagiieren sie selbst, wie die Weltmeister und dann pusten sie die Rangliste bottom-top frei, bis sie Platz 1 erreicht haben.

    #sb

  2. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: Flinx_in_Flux 02.02.12 - 15:14

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sie wollen erst den 2. wegklagen, und sich den ersten Platz danach
    > erklagen.
    > Man könnte meinen, Apple sei eine Kanzlei. Erst plagiieren sie selbst, wie
    > die Weltmeister und dann pusten sie die Rangliste bottom-top frei, bis sie
    > Platz 1 erreicht haben.
    Sag mal glaubst Du wirklich an das, was Du da schreibst?

  3. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: hofi 02.02.12 - 16:16

    Möglicherweise liegt es auch daran, das Nokia keine Telefone anbietet, die wie iPhones aussehen, keine Tablets anbietet, die wie iPads aussehen, die Produkte nicht in Verpackungen packt die auf den ersten Blick wie Verpackungen von Apple-Produkten aussehen, kein Zubehör am Markt hat 1:1 wie das Zubehör von Apple aussieht und nicht aufgrund der großen Ähnlichkeit schon mal aus Versehen in den eigenen Shops Icons von iPhone-Apps an die Wand pinselt.

    Auch wenn Nokia schwächelt, die Lumia-Geräte sind ja mal ein Paradebeispiel dafür, wie man nicht andere imitiert.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.12 16:28 durch hofi.

  4. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: Blablablublub 02.02.12 - 16:18

    hhhhrmpf

    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________

  5. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: xviper 02.02.12 - 17:16

    hofi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Möglicherweise liegt es auch daran, das Nokia keine Telefone anbietet, die
    > wie iPhones aussehen, keine Tablets anbietet, die wie iPads aussehen, die
    > Produkte nicht in Verpackungen packt die auf den ersten Blick wie
    > Verpackungen von Apple-Produkten aussehen, kein Zubehör am Markt hat 1:1
    > wie das Zubehör von Apple aussieht und nicht aufgrund der großen
    > Ähnlichkeit schon mal aus Versehen in den eigenen Shops Icons von
    > iPhone-Apps an die Wand pinselt.

    Nein, es liegt einfach daran, dass Nokia auf dem Smartphone-Markt eine so untergeordnete Nischenrolle spielt, dass sich der Aufwand gar nicht lohnt. Der Großteil der Nokia-Kunden würde nie und nimmer ein iPhone kaufen. Nicht aus ideologischen Gründen, sondern weil es einfach zu teuer und kompliziert ist und sie die Funktionen eines Smartphones nicht brauchen.
    Samsung stellt dagegen eine ernsthafte Konkurrenz dar, die man gerne etwas zurückdrängen möchte.

  6. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: AndyGER 02.02.12 - 18:19

    xviper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, es liegt einfach daran, dass Nokia auf dem Smartphone-Markt eine so
    > untergeordnete Nischenrolle spielt, dass sich der Aufwand gar nicht lohnt.

    Wo nimmst Du denn diese Binsenweisheit her? Aus Deinem nahegelegenen Händie-Shop? Nokia verkauft ne Menge Smartphones. Aber eben noch mehr Händies. Und klar bröckelt bei denen alles weg. Vor allem, weil sie den Smartphone-Markt jahrelang verschlafen und Apple überlassen haben - über die man sich zu Beginn ja sogar noch herrlich amüsierte.

    > Der Großteil der Nokia-Kunden würde nie und nimmer ein iPhone kaufen. Nicht
    > aus ideologischen Gründen, sondern weil es einfach zu teuer und kompliziert
    > ist und sie die Funktionen eines Smartphones nicht brauchen.

    Nochmal: Wo bitte kommen denn Deine Informationen. Apple sowie Samsung holen sich reihenweise Kunden bei Nokia ab. Und das über die letzten Jahre hinweg. Nokia stellt sich zudem immer weiter ins Abseits mit WP7. Der Smartphone-Markt wächst überdurchschnittlich, und das nicht, weil der Kunde die Funktionen nicht will, sondern weil er sie will. Der Händie-Markt schrumpft auch in Schwellenländern, da Smartphones immer preiswerter werden. iPhone zu teuer? 37 Millionen Geräte verkauft. Noch Fragen? ;)

    > Samsung stellt dagegen eine ernsthafte Konkurrenz dar, die man gerne etwas
    > zurückdrängen möchte.

    Nur in der Masse, nicht in der Qualität. Nicht ein einziges Samsung Smartphone verkauft sich so gut, wie das iPhone 3GS, 4 oder 4s. Alle drei Smartphones sind nach wie vor die weltweit am meisten verkauften Geräte. Erst abgeschlagen danach kommt Samsung.

    Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben ... ;-))

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  7. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: rabenalter 02.02.12 - 22:25

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > > Samsung stellt dagegen eine ernsthafte Konkurrenz dar, die man gerne
    > > etwas zurückdrängen möchte.
    >
    > Nur in der Masse, nicht in der Qualität. Nicht ein einziges Samsung
    > Smartphone verkauft sich so gut, wie das iPhone 3GS, 4 oder 4s. Alle drei
    > Smartphones sind nach wie vor die weltweit am meisten verkauften Geräte.
    > Erst abgeschlagen danach kommt Samsung.
    >
    > Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben ... ;-))


    Es ist doch ganz egal auf welche art und weise Samsung eine Konkurrenz darstellt. Sie Verkaufen mehr Geräte und Punkt! Niemand zwingt Apple sich nur auf ein einziges Modell zu beschränken. Es ist doch offensichtlich das Apple schiss hat sonst würden die da nicht so aufgebracht durch die Gegend klagen.

    Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben ... ;D

    ------

    alter Rabe

  8. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: AndyGER 02.02.12 - 23:04

    Was für Dich nicht alles "offensichtlich" ist. Samsung macht das Smart-Cover, Stecker und Netzteile nahezu 1:1 nach und wundert sich dann, dass der Original-Hersteller sich beschwert. Aber naja. Samsung-Fanboys sind da ja mittlerweile auch recht Erkenntnis-Resistent, wie man sieht. Schon erstaunlich, wo man das doch sonst eher von Apple-Anwendern gewohnt ist ... ^.^

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  9. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: rabenalter 03.02.12 - 07:35

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für Dich nicht alles "offensichtlich" ist. Samsung macht das
    > Smart-Cover, Stecker und Netzteile nahezu 1:1 nach und wundert sich dann,
    > dass der Original-Hersteller sich beschwert. Aber naja. Samsung-Fanboys
    > sind da ja mittlerweile auch recht Erkenntnis-Resistent, wie man sieht.
    > Schon erstaunlich, wo man das doch sonst eher von Apple-Anwendern gewohnt
    > ist ... ^.^


    und die von dir aufgezählten sachen waren die gründe für das vorgehen gegen das galaxy tab 10.1N oder das galaxy nexus? Ich hab ja noch nicht mal ein samsung gerät zu hause und besitze auch noch kein smartphone, aber der beißreflex funktioniert ja anscheinend wunderbar. Erkenntnis-Resistent sind leute die nur das sehen und lesen was sie sehen und lesen wollen...;)

    ------

    alter Rabe

  10. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: schawi 03.02.12 - 08:16

    http://www.macerkopf.de/20110929-beweisfoto-samsung-kopiert-definitiv-nicht-apple

    Nein Samsung Kopiert nicht ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.12 08:17 durch schawi.

  11. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: gaym0r 03.02.12 - 08:33

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für Dich nicht alles "offensichtlich" ist. Samsung macht das
    > Smart-Cover, Stecker und Netzteile nahezu 1:1 nach und wundert sich dann,
    > dass der Original-Hersteller sich beschwert. Aber naja. Samsung-Fanboys
    > sind da ja mittlerweile auch recht Erkenntnis-Resistent, wie man sieht.
    > Schon erstaunlich, wo man das doch sonst eher von Apple-Anwendern gewohnt
    > ist ... ^.^

    Brace yourselves Apple Fans are coming...

    Hast du da BildBeweise für? Dann weiß ich was du meinst. Möchte wetten dass die meisten Dinge schon Firmen vor Apple so gemacht haben. Zumindest die USB-Stecker hat Apple ja wohl ganz klar von SanDisk geklaut! =)

  12. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: flasherle 03.02.12 - 08:39

    außerdem muss man schon blind sein wenn amn apple und samsung produkte nicht auseinanderhalten kann, ich finde die haben zwar den selben style sehen aber eigentlich sehr unterschiedlich aus...

  13. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: gaym0r 03.02.12 - 08:41

    schawi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.macerkopf.de
    >
    > Nein Samsung Kopiert nicht ;-)


    1. Bild: Das sind halt SocialMedia/web2.0 Icons... SInd genug Icons von anderen Firmen/Produkten dabei.
    2. Hey, so ein Ding hat meine Mutter auch, irgendso ein NoName-Teil... Das ist schon nen paar Jahre alt, denke älter als das Apple Ding, weiß aber nicht seit wann es die gibt.
    3. Oh nein, ein Bild von dem Produkt auf der Verpackung?! Holy Shit, wie können die es wagen! Da hat Apple sicher ein Patent drauf.
    4. Wie bereits gesagt, mein uraltes SanDisk Kabel sieht ähnlich aus, definitv älter als das von Apple. Ausserdem viele Gestaltungsmöglichkeiten gibt es nicht, wie sollte man es sonst machen?
    5. Langsam wirds lächerlich ;)

  14. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: Blablablublub 03.02.12 - 08:41

    Hahahahahaaaa ... Schenkelklopfer ... und sooo neu!
    Du bist echt ein Held.

    Jetzt fehlt nur noch der "Samsung stellt Kriegswaffen her"-Prediger ...

    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.12 08:43 durch Blablablublub.

  15. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: gaym0r 03.02.12 - 08:44

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > außerdem muss man schon blind sein wenn amn apple und samsung produkte
    > nicht auseinanderhalten kann, ich finde die haben zwar den selben style
    > sehen aber eigentlich sehr unterschiedlich aus...

    Genau. Ausserdem sehen heute fast alle Smartphones "ähnlich" aus. Da stechen nur vereinzelnt welche aus der Masse hervor.

  16. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: gaym0r 03.02.12 - 08:46

    schawi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.macerkopf.de
    >
    > Nein Samsung Kopiert nicht ;-)

    Nochwas:
    http://www.tabletblog.de/wp-content/uploads/2011/09/ipad-vs-kuehlschrank-550x469.png

    :-)

  17. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: schawi 03.02.12 - 08:51

    Aha, deswegen hat ja HTC auch weniger Erfolg ;-)

  18. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: Blablablublub 03.02.12 - 09:01

    weswegen?

    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________

  19. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: schawi 03.02.12 - 09:06

    Man ahmt doch den Gewinner nach !

  20. Re: Da sieht man, warum Apple Samsung statt Nokia angreift

    Autor: Radar74 03.02.12 - 09:39

    rabenalter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist doch ganz egal auf welche art und weise Samsung eine Konkurrenz
    > darstellt. Sie Verkaufen mehr Geräte und Punkt! Niemand zwingt Apple sich
    > nur auf ein einziges Modell zu beschränken. Es ist doch offensichtlich das
    > Apple schiss hat sonst würden die da nicht so aufgebracht durch die Gegend
    > klagen.
    >
    > Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben ... ;D

    Ich glaube kaum das Apple schiss hat was Samsung macht. Das Apple ständig klagen tut liegt einfach daran weil Samsung so dreist ist, alles kopiert und keine eigenen Ideen mehr hat selbst etwas zu designen. Andere Hersteller schaffen es doch auch eigene Ideen umzusetzen und somit eine faire Konkurenz gegenüber Apple darstellen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DGD-Stiftung, Frankfurt am Main
  2. Universität Potsdam, Potsdam
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond