1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handymarkt: Apple auf Platz drei…

Handy != Smartphone

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Handy != Smartphone

    Autor: 0xDEADC0DE 02.02.12 - 15:24

    Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte. Das sind Smartphones, die liegen in einer ganz anderen Preisliga als ein 0815-Nokia-Handy. Die Zahlen legen nahe dass Handys und Smartphones in einen Topf geworfen wurden. Was will ich mit so einer Statistik?

  2. Re: Handy != Smartphone

    Autor: samy 02.02.12 - 15:34

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte.

    Stimmt mit denen kann man auch gar nicht telefonieren. Bin auch dafür dass Sportwagen nicht zu den Autos gezählt werden sollen... also VW kann man wohl kaum mit BMW vergleichen ;-)

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Handy != Smartphone

    Autor: AndroiDave 02.02.12 - 15:39

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0xDEADC0DE schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte.
    >
    > Stimmt mit denen kann man auch gar nicht telefonieren. Bin auch dafür dass
    > Sportwagen nicht zu den Autos gezählt werden sollen... also VW kann man
    > wohl kaum mit BMW vergleichen ;-)


    1+

    :-)

  4. Re: Handy != Smartphone

    Autor: ggggggggggg 02.02.12 - 15:46

    das meint immer wieder jemand, wenn diese Zahlen aufkommen.
    Ist aber doch Blödsinn, hier geht es einfach um Absatz von Mobiltelefonen.
    Warum sollte man die denn nicht vergleichen können?

    Es gibt ja auch entsprechende Statistiken bei Smartphones.
    Da heißt es dann übrigens immer man könne es auch nicht vergleichen, da Apple nur ein Modell vertreibt.
    Diese Differenzierung kann die Statistik aber nur in gewissem Rahmen bieten, den Rest muss der Leser interpretieren.

    Die Statistik zeigt doch genau das was sie zeigen will, Absatz von Mobiltelefonen.

  5. Re: Handy != Smartphone

    Autor: alwas 02.02.12 - 15:56

    man darf bei der immer gleichen Kritik wenn solche Zahlen rauskommen nicht vergessen, dass halt für viele nicht sein kann, was nicht sein darf!

    Apple is evil !

  6. Re: Handy != Smartphone

    Autor: hofi 02.02.12 - 16:26

    Natürlich kann und muss man Apple Handymarkt zählen, sie verkaufen Handys.

    Apple selbst legt doch bei seinen Präsentationen auch den gesamten Handymarkt als Messlatte an, nicht nur den Smartphonemarkt.

    Sehe das Problem aus sich eines Apple-Fans nicht, 3. Platz sind gute Nachrichten?

  7. Re: Handy != Smartphone

    Autor: gollumm 02.02.12 - 16:27

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte. Das
    > sind Smartphones, die liegen in einer ganz anderen Preisliga als ein
    > 0815-Nokia-Handy.

    Um so erstaunlicher ist es doch, dass Apple in dieser Statistik auf Platz 3 ist.

  8. Re: Handy != Smartphone

    Autor: h1j4ck3r 02.02.12 - 16:28

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte. Das
    > sind Smartphones, die liegen in einer ganz anderen Preisliga als ein
    > 0815-Nokia-Handy. Die Zahlen legen nahe dass Handys und Smartphones in
    > einen Topf geworfen wurden. Was will ich mit so einer Statistik?

    ich verstehe dein problem irgendwie nicht.
    Die statistik zeigt doch verkaufte geräte und nicht die einnahmen.
    die einnahmen würden das ganze verfälschen da ein iphone der neusten generation schon soviel kostet wie 2-3 nokiaphones, bis auf spezielle wie das n9, aber nokia bietet auch fürs mittlere und untere preissegment geräte an.
    wie z.b. auch samsung, die bieten auch smartphones mit an, die eben mittelklasse sind und erreichen eben mehr leute damit, da sich manch einer eben eher ein mittleklasse smartphone kauft, weil es ihm einfach ausreicht und er auf manchen "schnickschnack"(egal welche firma diesen baut) verzichten kann.
    man kauft sich eben, wenn der preis eine rolle spielt, ein Gerät was zu einem passt.
    ich brauche keinen dualcore wenn ich nur e-mails versenden will...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.12 16:32 durch h1j4ck3r.

  9. Re: Handy != Smartphone

    Autor: xviper 02.02.12 - 17:10

    h1j4ck3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die einnahmen würden das ganze verfälschen da ein iphone der neusten
    > generation schon soviel kostet wie 2-3 nokiaphones, bis auf spezielle wie
    > das n9, aber nokia bietet auch fürs mittlere und untere preissegment geräte
    > an.

    Schaun mer mal.
    Aktuell kostet das billigste iPhone 4s 569,90¤ (über gh.de).
    Bei den Nokia-Dumbphones kenne ich mich nicht aus, es gibt aber einige Modelle für Preise um 20¤.
    Für 1 4s bekommt man also nicht nur 2-3 Nokias, sondern gleich ca. 28 Stück.

    Ja, natürlich kann man die Geräte sonst nicht vergleichen.

  10. Re: Handy != Smartphone

    Autor: ggggggggggg 02.02.12 - 17:55

    naja, du könntest wenigstens das günstigste von Apple nehmen.

    Denn im Gegensatz der verbreiteten Meinung, Apple würde nur ein Gerät vertreiben, verkaufen sie weiterhin 3GS und 4 jeweils als Sparvarianten mit 8GB.
    Klar, mit 20¤ Handys kann man die immernoch nicht vergleichen.

    Trotzdem sind die Verkaufszahlen von Apple nicht nur für ein Gerät

  11. Re: Handy != Smartphone

    Autor: gollumm 02.02.12 - 17:59

    ggggggggggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja, du könntest wenigstens das günstigste von Apple nehmen.
    >
    > Denn im Gegensatz der verbreiteten Meinung, Apple würde nur ein Gerät
    > vertreiben, verkaufen sie weiterhin 3GS und 4 jeweils als Sparvarianten mit
    > 8GB.
    > Klar, mit 20¤ Handys kann man die immernoch nicht vergleichen.
    >
    > Trotzdem sind die Verkaufszahlen von Apple nicht nur für ein Gerät

    Na ja, 89% fürs 4S, die anderen fallen dann doch nicht so sehr ins Gewicht.

    http://goo.gl/Twa0M

  12. Re: Handy != Smartphone

    Autor: ggggggggggg 02.02.12 - 18:07

    gollumm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na ja, 89% fürs 4S, die anderen fallen dann doch nicht so sehr ins
    > Gewicht.
    >
    > goo.gl

    danke für den Link.
    So ne Statistik hat mich schon länger intressiert.

    leider nur Zahlen für die USA :-/

  13. Re: Handy != Smartphone

    Autor: Wissard 03.02.12 - 08:30

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde dass man Apple nicht zum Handymarkt zählen kann und sollte. Das
    > sind Smartphones, die liegen in einer ganz anderen Preisliga als ein
    > 0815-Nokia-Handy. Die Zahlen legen nahe dass Handys und Smartphones in
    > einen Topf geworfen wurden. Was will ich mit so einer Statistik?
    Und wie machst du die Abgrenzung Smartphone <-> Handy?

  14. Re: Handy != Smartphone

    Autor: 0xDEADC0DE 03.02.12 - 10:30

    Wissard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie machst du die Abgrenzung Smartphone <-> Handy?
    Das ist wohl das einfachste... man definiert es. Entweder OS-abhängig oder von Features, z. B. GPS, etc.

    BTW: Ich möchte wissen wie viele non-Smartphones Nokia verkauft hat und ich möchte wissen wie viele Smartphones Nokia abgesetzt hat, nur um ein Beispiel zu nennen. Wie viele klassische 0815-Geräte verkauft wurden ist heutzutage eigentlich uninteressant. Und falls die ganzen Kritiker solche Zahlen unbedingt benötigen: Ihr seid doch schlau genug aus 2 Statistiken 1 zu machen, oder?

  15. Re: Handy != Smartphone

    Autor: 0xDEADC0DE 03.02.12 - 10:40

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt mit denen kann man auch gar nicht telefonieren. Bin auch dafür dass
    > Sportwagen nicht zu den Autos gezählt werden sollen... also VW kann man
    > wohl kaum mit BMW vergleichen ;-)

    Was für ein unpassender und hinkender Vergleich. Wenn dann zähen LKW nicht zu Autos. Bei einer Statistik über Notebooks würde auch jeder bemängeln dass Netbooks, Tablets, Convertables und Smartphones in einen Topf geworfen werden. Das sind mittlerweile ganz andere Geräteklassen. "Handy" ist ein klassischer Begriff für Mobiltelefon aus der Anfangszeit die eine Geräteklasse geprägt hat. Eigentlich sollte man meinen dass in einem Forum für "Profis" eine differenziertere Unterscheidung vorherrschen sollte. Aber ich erwarte wohl zu viel... eod

  16. man kann auch mit den meisten tablets telefonieren.

    Autor: fratze123 03.02.12 - 10:46

    wusste gar nicht, dass 'n ipad auch 'n händie ist...

    smartphones sind jedenfalls allein schon aufgrund der geringen akkulaufzeiten nicht mit "echten" mobiltelefonen vergleichbar.
    wenn der fokus auf mobiler kommunikation liegt, ist ein smartphone die falsche wahl.

  17. wenn apple händies verkauft, sind die teile aber murks.

    Autor: fratze123 03.02.12 - 10:48

    bei meinem uralt nokia hält der akku IMMERNOCH 2-3 wochen. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TEBA Kreditbank GmbH & Co. KG, Landau an der Isar
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  3. über duerenhoff GmbH, Mainz
  4. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 276,47€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  2. ab 64,04€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. 341,17€
  4. (u. a. Halloween Limited Edition für 38,98€, Full Metal Jacket für 22,89€, Der Unsichtbare...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet