Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handymarkt: Samsung wird Nokia…

4. Platz mit nur einem Gerät! kT

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.11 - 14:50

    Das wird ja schnell übersehen...

  2. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: ggggggggggg 31.10.11 - 15:01

    2 (3GS, 4) Geräte in je 2, 3 oder 4 (16GB, 32GB, weiß, schwarz) verschiedenen Variante.
    Inzwischen werden sogar 3 (3GS, 4, 4S) verschiedene verkauft, das spielt aber in dieser Auswertung keine Rolle.

  3. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: alwas 31.10.11 - 15:10

    die Anzahl der angebotenen Geräte macht keinen Unterschied in Bezug auf die Marktanteile.

    Apple is evil !

  4. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 31.10.11 - 15:11

    ggggggggggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2 (3GS, 4) Geräte in je 2, 3 oder 4 (16GB, 32GB, weiß, schwarz)
    > verschiedenen Variante.
    > Inzwischen werden sogar 3 (3GS, 4, 4S) verschiedene verkauft, das spielt
    > aber in dieser Auswertung keine Rolle.

    Aber schon niedlich, wie manch einer versucht Apples Platzierung aufzuwerten. :)

  5. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.11 - 15:50

    Es bleibt trotzdem nur ein Geraet in verschiedenen Generationen mit unterschiedlicher Speicherausstattung und Gehaesefarbe ...!

  6. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.11 - 15:50

    > Aber schon niedlich, wie manch einer versucht Apples Platzierung
    > aufzuwerten. :)

    Niedlich? das ist "INNOVATION" ;-)

    PS Die neuen Nokias mit WP7 sind der Hammer!

  7. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 31.10.11 - 15:52

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es bleibt trotzdem nur ein Geraet in verschiedenen Generationen mit
    > unterschiedlicher Speicherausstattung und Gehaesefarbe ...!

    Und was unterscheidet das jetzt von einem Hersteller mit drei oder vier Androids im Portfolio?

  8. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 31.10.11 - 15:55

    engelsoft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niedlich? das ist "INNOVATION" ;-)
    Als wenn Apple-bashen die Lösung wäre -.-

    > PS Die neuen Nokias mit WP7 sind der Hammer!
    Da ich noch keines persönlich testen konnte, spare ich mir ein abschließendes Urteil.

  9. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Sander Cohen 31.10.11 - 15:56

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bernie78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es bleibt trotzdem nur ein Geraet in verschiedenen Generationen mit
    > > unterschiedlicher Speicherausstattung und Gehaesefarbe ...!
    >
    > Und was unterscheidet das jetzt von einem Hersteller mit drei oder vier
    > Androids im Portfolio?

    Das man auch Mobiltelefone/Smartphones im Niedrigpreissektor positioniert hat, was einen nicht gerade geringen Anteil der abgesetzten Geräte bedeuten dürfte...

  10. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 31.10.11 - 16:00

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und was unterscheidet das jetzt von einem Hersteller mit drei oder vier
    > > Androids im Portfolio?
    >
    > Das man auch Mobiltelefone/Smartphones im Niedrigpreissektor positioniert
    > hat, was einen nicht gerade geringen Anteil der abgesetzten Geräte bedeuten
    > dürfte...

    Dazu wäre Apple durchaus auch in der Lage, z. B. mit dem 3GS. Machen die aber nicht, sondern verkaufen das 3GS für rund 370,- Euro.

  11. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Trollversteher 31.10.11 - 16:02

    >Aber schon niedlich, wie manch einer versucht Apples Platzierung aufzuwerten. :)

    Ja, ich frag mich sowieso, was das bringt... Solange ich mit meinem Telefon zufrieden bin, interessieren mich solche Statistiken nur in sofern, daß die Zahlen nicht so übel sind, daß eine Einstellung des Gerätes und damit Ende von Support/App-Angebot etc. droht. Davon ist Apple noch weit entfernt, also who cares? btw: Bin zwar kein großer Fußballfan, aber finde ich selbst eine Bundesligatabelle spannender als diese ewigen Hitparaden für Fanboys...

  12. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: ggggggggggg 31.10.11 - 16:02

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das man auch Mobiltelefone/Smartphones im Niedrigpreissektor positioniert
    > hat, was einen nicht gerade geringen Anteil der abgesetzten Geräte bedeuten
    > dürfte...

    Dem scheint sich Apple zu beugen.
    3GS und 4 gibt es jetzt mit 8GB (sogar nur noch, interessant) und die bekommt man günstiger als je zuvor.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.11 16:03 durch ggggggggggg.

  13. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Trollversteher 31.10.11 - 16:03

    >Und was unterscheidet das jetzt von einem Hersteller mit drei oder vier Androids im Portfolio?

    Da wäre der Unterschied tatsächlich nicht so groß. Es sind aber bei weitem nicht nur 3 oder 4 und es kommen bei Nokia unzählige Symbians und bei Samsung noch die Badas und WP7s dazu...

  14. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.11 - 16:51

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bernie78 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es bleibt trotzdem nur ein Geraet in verschiedenen Generationen mit
    > > unterschiedlicher Speicherausstattung und Gehaesefarbe ...!
    >
    > Und was unterscheidet das jetzt von einem Hersteller mit drei oder vier
    > Androids im Portfolio?


    Meine Güte: ein anderer Produktname bspw. Oder andere Leistungsmerkmale oder Formfaktoren

  15. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 31.10.11 - 17:47

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Güte: ein anderer Produktname bspw. Oder andere Leistungsmerkmale
    > oder Formfaktoren
    Meine Güte: Die drei noch verbliebene iPhone-Modelle unterscheiden sich in Produktnamen, Leistungsmerkmalen und ihrem Formfaktor (gut, beim iPhone 4 und dem iPhone 4S sind äußerlich keine so großen Unterschiede auszumachen). Und wenn jetzt jemand sagt: "Aber die heißen doch alle iPhone", dann sind wohl das Xperia und das Xperia auch gleich... -.-

  16. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: DerEineDa 31.10.11 - 22:52

    Ich kann diese Argumentation sehr gut nachvollziehen. Schließlich hat Samsung doch auch nur ein Modell: "das Galaxy" in verschiedenen Ausprägungen. ;-)

    "Das Wave" fällt vermutlich nicht wirklich ins Gewicht..

    tomek schrieb:
    > Meine Güte: Die drei noch verbliebene iPhone-Modelle unterscheiden sich in
    > Produktnamen, Leistungsmerkmalen und ihrem Formfaktor (gut, beim iPhone 4
    > und dem iPhone 4S sind äußerlich keine so großen Unterschiede auszumachen).
    > Und wenn jetzt jemand sagt: "Aber die heißen doch alle iPhone", dann sind
    > wohl das Xperia und das Xperia auch gleich... -.-

  17. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: Anonymer Nutzer 01.11.11 - 07:34

    So ein Quatsch. Frag mal den Hersteller wie der das sieht. Apple hat immer nur ein phone vorgestellt und nicht zwei 3,3gs,4,4s. Den ersten Vw golf konnte man auch ewig kaufen. Ist aber n Golf geblieben.

  18. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: tomek 01.11.11 - 08:24

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ein Quatsch. Frag mal den Hersteller wie der das sieht. Apple hat immer
    > nur ein phone vorgestellt und nicht zwei 3,3gs,4,4s. Den ersten Vw golf
    > konnte man auch ewig kaufen. Ist aber n Golf geblieben.

    Und doch sind es drei verschiedene Geräte, die sich zudem noch von der Technik, dem Aussehen und dem Namen unterscheiden. Das einzige was die Geräte gemeinsam haben ist, dass sie iOs als Betriebssystem nutzen. Und da ist kein Unterschied zu einem anderen Herstellen, der drei oder vier verschiedene Android-Geräte anbietet.

  19. Re: 4. Platz mit nur einem Gerät! kT

    Autor: swissmess 01.11.11 - 14:40

    Es unterscheidet Samsung ganz deutlich von Apple.
    Wenn ich so salopp mal eben schnell vergleichen darf, dann ist:

    Apple - Kommunismus
    Samsung - Marktwirtschaft!

    Bei Apple gibts ein Gerät für alle, wem das nicht gefällt, ja der darf verzichten, als Eremit sich aus dem Paradies verziehen

    Samsung lässt dir die Wahl:
    - Willst du W7 oder Android oder gar ein Bada?
    - Willst du ein Billig-Teil, eher Mittelmass oder kannst du dir die Topstufe leisten?
    - Willst du etwas in der Form oder in der Ausführung (Vielleicht das neue LTE?)

    Das ist was Samsung für mich gegenüber Apple auszeichnet!
    Ich will nicht das gleiche Teil wie 6Mia andere Menschen!
    Oh sorry 7 Mia ;-)

    Meine Meinung ist meine Meinung, Deine Meinung ist deine Meinung
    Die Herausforderung ist die Toleranz anderer Meinungen... Kannst du es auch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Medion AG, Essen
  4. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,00€
  2. mit Gutschein: NBBX570
  3. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29