Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harmony: Logitech mag keine…

irrsinn ist das schon

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. irrsinn ist das schon

    Autor: ursfoum14 24.01.13 - 11:54

    Die FB kostet mehr als ein einfacher LCD-TV.

    Und dann wundert man sich über solche Verluste. *augenrollt*

    Logitech! Gute Mäuse ist euer DING !!!!

    Ich kauf sie auch weiter.

    Haltet euch bitte daran fest. Und lasst diese Experimente, Danke :-)

  2. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: boiii 24.01.13 - 12:26

    Die Harmonys sind trotzdem das Beste was man so an Fernbedienungen im Consumer-Bereich bekommen kann ;)

  3. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: Jared 24.01.13 - 12:45

    Der Preis war sicher nicht das Problem. Einfache Harmonys gibt's schon ab 20,- EUR.

    Es gibt auch genug Leute, die 300,- EUR für eine schöne und technisch anspruchsvolle Fernbedienung ausgeben. Leider konnte Logitech diese Zielgruppe schon seit Jahren nicht mehr ansprechen. Grobpixelige Displays wie in der 1100 oder primitiv piepende Touchscreens wie bei der 900 reichen dafür einfach nicht.

  4. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: SirFartALot 24.01.13 - 14:13

    Also meine 900 piepst nicht. Weder bei den Tasten noch beim Touchscreen.

    Vielleicht sollte man sich mit seinen Anschaffungen auch mal bissl auseinandersetzen...

    Es gibt nur eine richtige Antwort auf bestimmte Gesten, wie z.B. schraeg nach oben ausgestreckte Hand oder erhobener Zeigefinger: den ausgestreckten Mittelfinger!

  5. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: Milly 24.01.13 - 15:44

    Ich verstehe gar nicht das hier alle nur auf der Touch herum hauen. Das ist das Spitzenmodell, was richtig Geld kosten. Aber es geht hier um die gesamte Harmony-Reihe. Nur weil es ein teures Touch gibt, heißt das doch noch lange nicht dass das alles Irrsinn ist. Es gibt eine Harmony schon ab 30 ¤.

  6. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: SirFartALot 24.01.13 - 16:08

    Und du bist sicher, das wolltest du als Antwort auf mein Posting schreiben? oO

    Es gibt nur eine richtige Antwort auf bestimmte Gesten, wie z.B. schraeg nach oben ausgestreckte Hand oder erhobener Zeigefinger: den ausgestreckten Mittelfinger!

  7. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: Paykz0r 24.01.13 - 16:28

    ich versteh das mit den Touhscreens eh nicht.
    Bei Fernbedienung macht das null sinn.

    Ich zumindest will die Tasten sprühen können ohne hinzuschauen,
    und bei dunkle filmszenen will ich kein licht an haben um lauter zu machen

  8. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: EpicLPer 24.01.13 - 17:00

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich versteh das mit den Touhscreens eh nicht.
    > Bei Fernbedienung macht das null sinn.
    >
    > Ich zumindest will die Tasten sprühen können ohne hinzuschauen,
    > und bei dunkle filmszenen will ich kein licht an haben um lauter zu machen


    Hey, da ist ja unser Skeptiker wieder :)

    Naja, aber diesmal muss ich dir sogar recht geben. Eine Bekannte benutzt die Fernbedienung und sagt sie ist ganz zufrieden damit, zudem weil die Fernbedienung ja auch "intelligent" Geräte ein und ausschaltet. Praktisch für mehrere Geräte in einem Raum, unpraktisch für nur ein einziges Gerät.

  9. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: SirFartALot 25.01.13 - 08:26

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich versteh das mit den Touhscreens eh nicht.

    Auch dir kann geholfen werden. Auf meinem Touchscreen liegen die Aktionen die ich erstellt habe (z.B. Fernsehen-TV Ton, Fernsehen-Anlage, Blu-Ray schauen, etc.). Da such ich mir die gewuenschte Aktion aus, drueck einmal drauf und den Rest erledigt die FB. Und wenn ich z.B. Fernsehe, stehn auf dem Touchscreen die meistgesehenen Senderlogos, und ich kann entweder darueber, oder ueber den Senderplatz im SatReceiver darauf zugreifen. Da ich mir aber nicht alle Senderplaetze merken will, ist das mit den Logos sehr bequem zu loesen. Fuer all das brauch/will ICH einen Touchscreen.

    Es gibt nur eine richtige Antwort auf bestimmte Gesten, wie z.B. schraeg nach oben ausgestreckte Hand oder erhobener Zeigefinger: den ausgestreckten Mittelfinger!

  10. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: 0xDEADC0DE 25.01.13 - 09:07

    Du schaust nach Sendern? ;) Ich schau nach Programm, sprich EPG ist meine erste Wahl. Makros kann man auch ohne Touch realisieren. Wenn ich nen Touchscreen will, kram ich mein Note raus und schalte damit um, nur leider gibt es dafür keine wirklich brauchbare App...

  11. Re: irrsinn ist das schon

    Autor: SirFartALot 25.01.13 - 11:56

    Klar. Ich weiss in der Regel um welche Zeit auf welchem Sender das kommt, was ich mir anschauen will. Aussserdem ist mein Hirschmann/Trax? Sat Receiver Schrott. Damit kann ich gerade mal Sendungen aufnehmen, aber per EPG auswaehlen was man sehen will? Das kannst du knicken bei dem Teil.

    Es gibt nur eine richtige Antwort auf bestimmte Gesten, wie z.B. schraeg nach oben ausgestreckte Hand oder erhobener Zeigefinger: den ausgestreckten Mittelfinger!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. TAMPOPRINT® AG, Korntal-Münchingen
  2. über Ratbacher GmbH, Freiburg
  3. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. über JobLeads GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€ (nur bis Samstag)
  2. 6,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Einspeisegebühr Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren
  2. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  3. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Hardlight VR Suit: Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen
    Hardlight VR Suit
    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Mit dem Hardlight VR Suit will das Start-Up Nullspace VR eine einfach anpassbare Weste auf den Markt bringen, deren zahlreiche kleine Vibrations-Pads Körpertreffer in virtuellen Welten simulieren sollen. Diese Motoren sollen so fein arbeiten können, dass auch Regen fühlbar wird.

  2. Autonomes Fahren: Der Truck lernt beim Fahren
    Autonomes Fahren
    Der Truck lernt beim Fahren

    Lass mal das neuronale Netzwerk steuern: Das US-Unternehmen Embark hat ein System für autonomes Fahren für einen Truck entwickelt. Das System basiert auf Deep Learning.

  3. Selektorenaffäre: BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
    Selektorenaffäre
    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

    Reuters, BBC, New York Times: Wichtige ausländische Medien sollen vom Bundesnachrichtendienst bespitzelt worden sein. Journalistenvertreter und die Opposition sind empört.


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06