1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Headhunter: "Wegen der Krise…

Firmen erwarten immer noch, dass man um bei Ihnen arbeiten zu dürfen, umzieht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firmen erwarten immer noch, dass man um bei Ihnen arbeiten zu dürfen, umzieht

    Autor: WalterSobchak 11.06.20 - 02:56

    Das in der heutigen Zeit noch so blumig zu verpacken mit "im schönen München" oder "ins lebendige Berlin".

    So kann man sich auch seinen Fachkräftemangel machen.

    Solche Firmen können dann eben sehen wo sie bleiben. Adios!

  2. Re: Firmen erwarten immer noch, dass man um bei Ihnen arbeiten zu dürfen, umzieht

    Autor: Sybok 01.07.20 - 17:03

    WalterSobchak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das in der heutigen Zeit noch so blumig zu verpacken mit "im schönen
    > München" oder "ins lebendige Berlin".
    >
    > So kann man sich auch seinen Fachkräftemangel machen.
    >
    > Solche Firmen können dann eben sehen wo sie bleiben. Adios!

    Ich habe dasselbe Problem. Interesse besteht seitens der Arbeitgeber mehr als genug, aber für die meisten ist es völlig selbstverständlich, dass man trotz Haus und Familie mal eben alles stehen und liegen lässt, und nach Berlin/Hamburg/München/Frankfurt/Stuttgart/WasAuchImmer zieht. Was in anderen Branchen unvermeidlich sein mag, ist hier aber völlig überflüssig. Es ist völlig egal, WO ich meine Arbeit verrichte. Wichtig ist allein, wie gut ich das tue. Und ich arbeite allein oft sogar besser (weil konzentrierter).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Koblenz, Saarbrücken
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck