1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Heimkino und Hi-Fi: Onkyo…

Schade, aber es war abzusehen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schade, aber es war abzusehen

    Autor: videostuebchen 16.05.22 - 04:51

    Seit Jahren schaue ich aufs Produktportfolio von Onkyo und frage mich jedes Jahr, wo deren Reise wohl hingeht. Seit über 10 Jahren gab es nichts Neues mehr aus dem Bereich Highend Stereo Hifi. Mit dem A9000R und M5000R/P3000R scheint Onkyo diesen Bereich begraben zu haben, was ich sehr schade fand, hatte ich doch auf würdige Nachfolger gehofft. Zumal selbst diese Geräte nur 2-3 Jahre lang erhältlich waren. Die goldenen Zeiten Onkyos (80er/90er) haben sie leider nicht mehr aufleben lassen können. Die Geräte aus dieser Zeit sind heute zumindest recht beliebt und wertstabil. Meinen A-9911 von 97 habe ich um 2002 rum für 320 Euro ersteigert. Über 20 Jahre später würde ich auf einen ähnlichem Preis kommen, vielleicht noch darüber. Von meinem Grand Integra fang ich gar nicht erst an... Aber alles was die letzten Jahre von Onkyo kam, hatte eher was von "Grundig oder Telefunken made in Turkey". Billig produziert, aber hauptsache großer Name drauf. Auch wenn die Geräte rein optisch wertig aussahen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim
  2. Software Architekt / Software Architect (m/w/d)
    igus GmbH, Köln
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Referat Z 15 "Objekt- und Geheimschutz, Informationssicherheit"
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  4. EDV-Organisationsberater*in IT-Administration
    Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,73€ (günstig wie nie, UVP 219€)
  2. 252,08€ (günstig wie nie, UVP 579€)
  3. (u. a. Football Manager 2022 für 22,99€, Ghostwire Tokyo für 26,99€, Biomutant für 18,99€)
  4. (u. a. Gaming, Computer & Tablet, TV & Audio, Smartphones)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de