Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyundai Nexo: Wasserdampf aus dem…

Wirkungsgrad

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wirkungsgrad

    Autor: Gandalf2210 16.11.18 - 15:31

    60% beim erzeugen und 60% beim Verbrauchen.
    Macht einen Wirkungsgrad von 1/3.
    Effizient und ökologisch klingt anders, wenn dafür die Vögel zerhack Maschinen zum Einsatz kommen sollen.
    Atomenergie wäre sauber und umweltfreundlich. Aber die mag ja keiner, könnte ja sinnvoll sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.18 15:32 durch Gandalf2210.

  2. Re: Wirkungsgrad

    Autor: subjord 16.11.18 - 15:38

    Atomenergie wäre dazu deutlich teurer als Solarstrom.
    Was sollen wir mit dem Übrig gebliebenen Atommüll machen?
    Außerdem kostet ein Sicheres Atomkraftwerk ca. 10 Mrd. Euro. Da braucht man ewig bis man das wieder reinbekommt.

  3. Re: Wirkungsgrad

    Autor: Agina 16.11.18 - 16:00

    Gandalf2210 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Atomenergie wäre sauber und umweltfreundlich.
    Aber absolut unbezahlbar, wenn jeglicher Aufwand von den Produzenten bezahlt werden müsste und nicht wie jetzt größtenteils vom Staat bezahlt wird. Den Atommüll scheinst du auch zu vergessen, der ist sowas von garnicht umweltfreundlich.

  4. Re: Wirkungsgrad

    Autor: oYa3ema5 18.11.18 - 02:38

    Atomkraft: Ideal für die Wasserstoffproduktion! Das haben wir schon in Fukushima Daiichi gesehen, aber der Geschäftssinn der TEPCO-Manager hat leider nicht bis in die Autotanks gereicht, sondern nur zum Entkernen der Reaktorgebäude. Vielleicht kann man mit dem fiesen Cocktail aus dem Atommüll/Corium ja auch das Platin in den Brennstoffzellen ersetzen. Win-Win! (bis das Uran alle ist)

  5. Re: Wirkungsgrad

    Autor: GodsBoss 18.11.18 - 08:42

    > Atomenergie wäre sauber und umweltfreundlich. Aber die mag ja keiner,
    > könnte ja sinnvoll sein.

    Die Definition von "sauber und umwelfreundlich" würde ich wirklich gerne mal sehen...

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  6. Re: Wirkungsgrad

    Autor: DeathMD 18.11.18 - 13:50

    Atomkraft ist nur so sauber und billig, weil den dreckigen Part die Staaten übernehmen müssen und die Betreiber deshalb nach wie vor behaupten können es sei so. Für sie stimmt das auch, brauchen die Dinger ja nur zu bauen und über die Laufzeit die Gewinne einstreichen. Danach darf der Steuerzahler ran.

    Wozu aber überhaupt die vielen Umwege?.... Ein „Advanced Stirling Radioisotope Generator“ (ASRG) in jedes Auto und wir sind wieder bei Wirkungsgraden, wo sich der Ottonormalmensch wohl fühlt. Sobald es zu effizient wird, scheint der Homo sapiens nämlich alle möglichen Ausreden zu finden, um die schlechtere Alternative wählen zu können.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. BWI GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. über HSH+S Management und Personalberatung GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,00€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

  1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
    Customer First
    SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

    SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

  2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
    Konsolenleak
    Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

    Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

  3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


  1. 18:21

  2. 18:06

  3. 16:27

  4. 16:14

  5. 15:59

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:38