1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ICE: WLAN der Deutschen Bahn…

Verschwendetes Geld und Ressourcen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verschwendetes Geld und Ressourcen

    Autor: GrenSo 04.03.15 - 11:51

    Die DB sollte das Geld besser nicht in das Thema WLAN setzen, sondern lieber in den Ausbau und die Wartung des Schienennetzes.
    Was bringt einem die beste WLAN-Verbindung, wenn sie denn ordnungsgemäß funktioniert, wenn aber Bahnverbindungen reihenweise ausfallen oder verspätet sind, weil z.B. das Schienennetz auf Grund fehlender Wartung Züge zum langsam fahren zwingt und Regionalzüge auf bestimmte Strecken fast schneller das Ziel erreichen als IC oder der - für die DB überraschende - Winter und dessen Temperaturen zu Ausfällen von Verbinden führt.

    Die Investition in WLAN von Zügen ist meines Erachtens völlig idiotisch und vergeudete Mittel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.15 11:51 durch GrenSo.

  2. Re: Verschwendetes Geld und Ressourcen

    Autor: plutoniumsulfat 04.03.15 - 12:59

    So schlimm wie oft dargestellt ist die Situation gar nicht...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Online Data Analyst (m/w/d)
    TELUS International AI, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Engineer*in Client-Virtualisierung
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  3. Product Owner (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  4. IT-Service-Management - interne Prozesse & IT-Ausstattung (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 9,49€
  3. u. a. The Division 2 - Warlords of New York Edition für 16,50€, Rainbow Six Siege - Ultimate...
  4. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chatkontrolle: Ein totalitärer Missbrauch von Technik
Chatkontrolle
Ein totalitärer Missbrauch von Technik

Chatkontrolle gibt es nicht einmal in Russland oder China: Die anlass- und verdachtslose Durchleuchtung sämtlicher Kommunikation ist einer Demokratie unwürdig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber will Chatkontrolle verhindern
  2. Chatkontrolle Keine Ausnahme für verschlüsselte Dienste möglich
  3. "Wie Spamfilter" EU-Kommission verteidigt Pläne zur Chatkontrolle

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer


    Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
    Deklaratives Linux
    Keine Angst vor Nix

    NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
    Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

    1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
    2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
    3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware