1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Die Berliner Startupszene hat…

IMHO ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IMHO ...

    Autor: Aerouge 03.09.12 - 14:33

    Ist zwar nur eine Privatmeinung aber trotzemd... was macht jetzt den Rant eines Bloggers über die Kreativlosigkeit der Berliner Startups lesenswert? Kommen demnächst Artikel über Chinesen die sich über umfallende Reissäcke beschweren in der IMHO-Rubrik?

    Golem ich möchte bitte schön die 2:30 Minuten die das Lesen und Kommentieren dieses Artikels, der nicht einmal die Speicherkapazitäten die er belegt wert ist, zurück.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.12 14:34 durch Aerouge.

  2. Re: IMHO ...

    Autor: janpi3 03.09.12 - 14:43

    Aerouge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist zwar nur eine Privatmeinung aber trotzemd... was macht jetzt den Rant
    > eines Bloggers über die Kreativlosigkeit der Berliner Startups lesenswert?
    > Kommen demnächst Artikel über Chinesen die sich über umfallende Reissäcke
    > beschweren in der IMHO-Rubrik?
    >
    > Golem ich möchte bitte schön die 2:30 Minuten die das Lesen und
    > Kommentieren dieses Artikels, der nicht einmal die Speicherkapazitäten die
    > er belegt wert ist, zurück.

    verdammt mir ist so als wäre gerade erst Freitag gewesen :-( ?

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  3. Re: IMHO ...

    Autor: Manuel82b 03.09.12 - 14:45

    Aerouge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist zwar nur eine Privatmeinung aber trotzemd... was macht jetzt den Rant
    > eines Bloggers über die Kreativlosigkeit der Berliner Startups lesenswert?
    > Kommen demnächst Artikel über Chinesen die sich über umfallende Reissäcke
    > beschweren in der IMHO-Rubrik?
    >
    > Golem ich möchte bitte schön die 2:30 Minuten die das Lesen und
    > Kommentieren dieses Artikels, der nicht einmal die Speicherkapazitäten die
    > er belegt wert ist, zurück.

    Also du bist schon ne arme Socke... Und ich sag das nicht einfach nur so, ich hab heute schon viele arme Socken gesehen, aber du bist mir absoluter Sicherheit die ärmste.

  4. Re: IMHO ...

    Autor: Suckerpunch 03.09.12 - 19:52

    Journalismus, Denkanstöße, Stoff zum Diskutieren ?

    Wenn du von niemanden die Meinung hören willst wieso liest du dann Artikel, lad dir paar Datenblätter runter wenn persönliche Meinungen von Journalisten etc. dich nicht interessieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Qualitus GmbH, Köln
  3. abilex GmbH, Berlin
  4. SATA GmbH & Co. KG, Kornwestheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31