1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Warum Gamesload keinen…

@Golem: IMHO?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Golem: IMHO?

    Autor: TakeAwayCafeToGo 27.11.09 - 21:47

    Lächerlich diese Anglizismen auf Teufel komm raus!

  2. Re: @Golem: IMHO?

    Autor: Bassa 28.11.09 - 01:40

    Die gängige Schreibweise im INTERNET.
    Und ein @Golem ist natürlich auch reine deutsche Sprache.

    Übrigens, laut Duden ist ein Anglizismus die "Übertragung einer für das britische Englisch charakteristischen Erscheinung auf eine nicht-englische Sprache (z.B. jemanden feuer = jemanden hinauswerfen; englisch to fire)". Ergo ist ein Anglizismus NICHT das Verwenden eines englischen Begriffs selbst in der deutschen Sprache. Aber was soll man erwarten, wenn sogar selbst ernannte Hüter der deutschen Sprache die Sprache nicht richtig anwenden. Lächerlich.

  3. Re: @Golem: IMHO?

    Autor: core 28.11.09 - 12:12

    Aber in diesem Fall ist es einfach vollkommen überflüssig und trägt im Gegensatz zu sinnvollen Anglizismen nicht zum besseren Verständnis bei.

    Der Artikel ist nichts weiter als ein Kommentar und sollte daher auch im Sinne eines vernünftigen Stils als dieses gekennzeichnet werden.

  4. Re: @Golem: IMHO?

    Autor: IchKannAuchDeutsch 30.11.09 - 13:55

    Bassa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die gängige Schreibweise im INTERNET.

    nö. nur bei völlig verblödeten suchties.

  5. Re: @Golem: IMHO?

    Autor: Bassa 30.11.09 - 15:22

    IchKannAuchDeutsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bassa schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die gängige Schreibweise im INTERNET.
    >
    > nö. nur bei völlig verblödeten suchties.

    Dir ist schon klar, dass nicht alles klein geschrieben wird, auch wenn in Foren gerne auf korrekte Großschreibung verzichtet wird. Ich für meinen Teil finde das generelle Kleinschreiben weit schlimmer als die Verwendung eigentlich gängiger Abkürzungen. Aber so hat wohl jeder seine Prioritäten... nur sollte man nicht Leute mit anderen Prioritäten gleich mal pauschal beleidigen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Business Analyst*in
    Sport-Thieme, Grasleben (Remote möglich)
  2. Testmanager für Buskoppler und IO-Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. Scrum Master (m/w/d) in skaliertem Scrum-Umfeld
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  4. Backend Developer* (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (statt 139€)
  2. 839,99€ (Bestpreis, Vergleichspreis 894€)
  3. (u. a. MSI RTX 3090 Gaming X Trio für 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB für 295€)
  4. (u. a. Cooler Master MM731 Gaming-Maus für 39,99€ statt 89€, Kingston Fury DDR5-6000 32GB für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

  3. 1 Milliarde US-Dollar: Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
    1 Milliarde US-Dollar
    Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte

    Cisco Systems startet zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt ein Programm, um die Gehälter der Beschäftigten zu erhöhen. Andere Unternehmen reduzieren Neueinstellungen und entlassen.


  1. 18:52

  2. 18:32

  3. 18:25

  4. 18:05

  5. 17:54

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 14:59