1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: Golem.de erhält…

In eigener Sache: Golem.de erhält Google-Förderung für Datenprojekt

Nach dem Motto "Not too long, did read" sollen Leser von Golem.de ab Ende des Jahres künftig selbst entscheiden können, wie viel Informationen sie zu einem Thema wünschen. Gefördert wird das Projekt von Google im Rahmen der Digital News Initiative (DNI).

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Déjà lù" 3

    1st1 | 24.02.16 20:02 26.02.16 11:49

  2. Digitale Texte sollten sich von den Beschränkungen des Buchdrucks lösen 6

    Klau3 | 24.02.16 19:50 26.02.16 11:40

  3. kann man das abschalten? 16

    Psy2063 | 24.02.16 19:43 25.02.16 18:50

  4. Das habt ihr doch schon 4

    DebugErr | 24.02.16 17:47 25.02.16 18:43

  5. Wie viele Ebenen werden diese Auszüge haben? 5

    ThaKilla | 24.02.16 19:28 25.02.16 18:28

  6. Klingt spannend! 5

    Mithrandir | 24.02.16 17:36 25.02.16 04:35

  7. [gelöscht] 3

    [gelöscht] | 24.02.16 17:49 24.02.16 20:39

  8. Interessant 1

    Midian | 24.02.16 18:04 24.02.16 18:04

  9. Bitte die Leser auf dem Laufenden halten (kwT) 1

    worsel22 | 24.02.16 18:01 24.02.16 18:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
  2. IT Solutions Expert SAP (m/w/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Oberpfaffenhofen
  3. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal
  4. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda für 9,99€, Battlefield 4 Premium Edition für 7,99€, NFL Madden...
  2. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  3. gratis (bis 29.07.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de