1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: Golem.de sucht…

Kein Kaffee

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Kaffee

    Autor: ko3nig 10.12.19 - 09:42

    Keine Bewerbung. Und sowas für IT Profis?

  2. Re: Kein Kaffee

    Autor: ibsi 10.12.19 - 10:07

    Sind halt nicht alle Kaffeesüchtig ;)

  3. Re: Kein Kaffee

    Autor: Axido 10.12.19 - 10:07

    Verdammt. Ich dachte immer, ich wäre durch mein IT-Wissen und meine berufliche Erfahrung ein IT-Profi. Aber wenn ich das richtig verstanden habe, ist anscheinend der Skill "Kaffeesucht" auch Voraussetzung. Dann kann ich mich leider auch nicht bewerben. :/

  4. Re: Kein Kaffee

    Autor: pk_erchner 10.12.19 - 10:21

    ko3nig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Bewerbung. Und sowas für IT Profis?

    schlimmer ist eher: Berlin als Arbeitsort

    also nix gegen Berlin ... sehr viel los da

    aber nicht jeder kann dort hinziehen

  5. Re: Kein Kaffee

    Autor: jg (Golem.de) 10.12.19 - 10:40

    Das muss man doch wohl nicht dazusagen: Wir haben derzeit sechs verschiedene Möglichkeiten, Kaffee zuzubereiten, Tendenz steigend!

  6. Re: Kein Kaffee

    Autor: chewbacca0815 10.12.19 - 12:01

    ko3nig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Bewerbung. Und sowas für IT Profis?

    Austragungsort der Spiele ist offensichtlich Berlin, da gibt's täglich frischen Rasenschnittsmoothie oder laktosefreivegane Ökötschailatte, aber doch keinen Kaffee!

  7. Re: Kein Kaffee

    Autor: caldeum 10.12.19 - 14:44

    jg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das muss man doch wohl nicht dazusagen: Wir haben derzeit sechs
    > verschiedene Möglichkeiten, Kaffee zuzubereiten, Tendenz steigend!
    Steigend? Ich krieg gerade mal 6 zusammen:

    1) Kaffeemühle + Wasserkocher
    2) Kaffeemühle + Wasserkocher + Frenchpress
    3) Filtermaschine
    4) Vollautomat
    5) Dämliches Kapselteil
    6) Espressokocher

  8. Re: Kein Kaffee

    Autor: Oktavian 10.12.19 - 14:58

    > Steigend? Ich krieg gerade mal 6 zusammen:
    >
    > 1) Kaffeemühle + Wasserkocher
    > 2) Kaffeemühle + Wasserkocher + Frenchpress
    > 3) Filtermaschine
    > 4) Vollautomat
    > 5) Dämliches Kapselteil
    > 6) Espressokocher

    Hmmm, mit nem schönen Siebträger hättest Du mich gehabt. Aber so bleibe ich lieber hier. Mein derzeitiger Kunde hat eine Espresso-Bar, und was die zapfen ist echt gut.

    Natürlich könnte man noch Mokka ergänzen in den verschiedenen Zubereitungsvarianten. Oder eine Pad-Maschine (igitt), Cold Brew soll ja der letzte Schrei sein, Instant-Kaffee. Und wenn ich noch weiter drüber nachdenke, kommen bestimmt noch 5 weitere Varianten.

  9. Re: Kein Kaffee

    Autor: Oktavian 10.12.19 - 15:00

    > Austragungsort der Spiele ist offensichtlich Berlin, da gibt's täglich
    > frischen Rasenschnittsmoothie oder laktosefreivegane Ökötschailatte, aber
    > doch keinen Kaffee!

    Ach, auch den Berliner Hippster bekommt man noch zum Kaffee, er muss nur hinreichend exotisch sein. Ich empfehle Kopi Luwak (Katzenkaffee). Katzen sind doch so süß.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kopi_Luwak

  10. Re: Kein Kaffee

    Autor: DASPRiD 10.12.19 - 17:12

    Was ist mit Instant-Kaffee? :D

  11. Re: Kein Kaffee

    Autor: Oktavian 10.12.19 - 19:38

    > Was ist mit Instant-Kaffee? :D

    Jetzt wird es unanständig.

  12. Re: Kein Kaffee

    Autor: Umaru 10.12.19 - 21:06

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Was ist mit Instant-Kaffee? :D
    >
    > Jetzt wird es unanständig.

    Mit einer Ausnahme: Starbucks hat mit VIA tatsächlich halbwegs echten Kaffeegeschmack hinbekommen, aber das lassen die sich teuer bezahlen.

  13. Re: Kein Kaffee

    Autor: twothe 10.12.19 - 21:26

    Man muss fairer Weise dazu sagen: in Berlin gibt es alle 3 Meter nen Starbucks. Also wer Kaffee nicht als Grundnahrungsmittel statt Wasser zu sich nimmt, der sollte mit der Versorgung keine Probleme haben.

    Ich denke aber trotzdem das der Hinweis "Kaffee is vorhanden" bei einer IT-Stelle nicht fehlen sollte.

  14. Re: Kein Kaffee

    Autor: Oktavian 10.12.19 - 21:57

    > Ich denke aber trotzdem das der Hinweis "Kaffee is vorhanden" bei einer
    > IT-Stelle nicht fehlen sollte.

    Na, das ist bei einer IT-Stelle aber ungefähr so als schrübe man "Luft ist vorhanden", "Wir haben auch Computer" oder "es gibt auch Strom".

    Man sollte eher darauf hinweisen, wenn es keinen Kaffee gibt.

  15. Re: Kein Kaffee

    Autor: Umaru 10.12.19 - 22:09

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man sollte eher darauf hinweisen, wenn es keinen Kaffee gibt.

    Was nur zu tolerieren wäre, wenn sie im Gegenzug Alkohol ausschenken.

  16. Re: Kein Kaffee

    Autor: twiro 11.12.19 - 03:50

    Nicht zu viel Kritik! Das fließt alles in die Bewertung deiner Bewerbung ein. ;)

  17. Re: Kein Kaffee

    Autor: twothe 11.12.19 - 13:26

    Wenn bei einer Bewerbung bei Golem erst mal alle Kommentare die du hier jemals abgegeben hast auf dem Tisch liegen... XD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, verschiedene Standorte
  2. ITEOS, Stuttgart
  3. medneo GmbH, Berlin
  4. Universität Potsdam, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 25,99€
  3. 4,32€
  4. (-40%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Überblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  2. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab
  3. Elektroauto Amazon liefert in München elektrisch aus

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

  1. Lebendes Material: US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial
    Lebendes Material
    US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial

    Forscher in den USA haben einen Baustoff aus Sand und Bakterien entwickelt. Da die Bakterien leben, kann sich ein Baustein aus dem Material vermehren.

  2. Keychron K6: Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
    Keychron K6
    Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

    Die Keychron K6 sieht schlicht aus, ist aber für einen relativ geringen Preis eine funktionelle 65-Prozent-Tastatur. Es gibt die Auswahl zwischen optischen und mechanischen Switches - optional auch als Version mit austauschbaren Schaltern.

  3. Raumfahrt: SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
    Raumfahrt
    SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung

    Vor dem ersten Flug mit Menschen an Bord sollen die Sicherheitssysteme des Dragon-Raumschiffs noch einmal getestet werden. Der Testflug wird live übertragen.


  1. 17:10

  2. 17:01

  3. 16:42

  4. 16:00

  5. 12:58

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:55