1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Infektionsschutzgesetz: Das…

Muss ich jetzt nach Hause gehen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: quineloe 22.04.21 - 11:53

    Ich bin wechselnd Büro und Home Office. Theoretisch könnte ich jetzt sofort von zu Hause weiterarbeiten

    Muss ich jetzt immer nach Hause? Verstoße ich gegen das IfSG wenn ich trotz Home Office Möglichkeit ins Büro fahre?

    Sind solche Wechselnden Konstrukte jetzt komplett rechtswidrig?

    Verifizierter Top 500 Poster!

  2. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: mimimi 22.04.21 - 12:07

    Wenn es Streit um das Homeoffice gibt, ist sowieso was nicht ganz richtig im AG-AN - Verhältnis. Fast immer können Mäuseschubser auch von zu Hause arbeiten (technische Gründe mal außen vor). Sobald was produziert wird oder direkter Kundenkontakt nötig ist, geht Homeoffice sowieso nicht. Meiner Erfahrung nach gibt es mehr, die nicht ins Homeoffice wollen (Alte meckert zu Hause, zu einsam oder schlechtere Arbeitsbedingungen) als welche, die nicht dürfen.

  3. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: quineloe 22.04.21 - 12:10

    Ich habe ganz viel direkten Kundenkontakt und das funktioniert im Home Office hervorragend

    Oder meinst du persönlichen Kundenkontakt? Es ist doch alles zu...

    >Meiner Erfahrung nach gibt es mehr, die nicht ins Homeoffice wollen (Alte meckert zu Hause, zu einsam oder schlechtere Arbeitsbedingungen) als welche, die nicht dürfen.

    Sicher - deswegen waren letztes Jahr 81% zufrieden oder sehr zufrieden im Home Office.

    Verifizierter Top 500 Poster!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.21 12:10 durch quineloe.

  4. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: Niaxa 22.04.21 - 12:26

    Klar sind die zufrieden die es machen. Warum hätten sie es sonst tun sollen. Die meisten waren da freiwillig.

  5. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: goledd 22.04.21 - 16:51

    81%?

    Woher kommt diese Zahl? Ich kenne selbst im weiteren Umfeld niemanden der das so aussagen würde, höchstens in der Form "geht so, muss ja".

    (edit)
    Habs gefunden, diese Aussage ist alt und das Papier nicht wert auf dem sie gedruckt wurde.
    "Dazu führte das bidt im Zeitraum vom 27. bis 29. März 2020 eine repräsentative Kurzbefragung unter erwachsenen berufstätigen Internetnutzerinnen und -nutzern in Deutschland unter Nutzung von Google Surveys durch."

    Zu diesem Zeitpunkt waren
    1. noch nicht viele Leute tatsächlich im Homeoffice, und
    2. die Leute noch lange nicht so genervt von den Begleitumständen des Homeoffice wie heute. Übergangsweise Verzichtet man ja mal gern auf etwas, langfristig und als Zwang sieht das ganz anders aus. Ich denke da wird keiner ernsthaft widersprechen.
    3. zur Umfragemethode selbst braucht man keinen Kommentar mehr zu hinterlassen^^

    Fazit: wer diese Zahl heute noch benutzt, will die Situation mMn absichtlich anders darstellen als sie ist.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.21 17:01 durch goledd.

  6. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: quineloe 22.04.21 - 16:55

    Aus einer Studie des Bundesarbeitsministerium, gab sogar einen Golem Artikel darüber.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  7. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: mke2fs 22.04.21 - 17:33

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Muss ich jetzt immer nach Hause? Verstoße ich gegen das IfSG wenn ich trotz
    > Home Office Möglichkeit ins Büro fahre?

    Ja.

    >
    > Sind solche Wechselnden Konstrukte jetzt komplett rechtswidrig?

    Ja.

    Die Aussage ist wenn keine Gründe dagegen stehen musst du Home Office machen.
    Das meint nicht heute so und morgen anders, sondern immer wenn es möglich ist und das ist für AN und AG verpflichtend!

  8. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: Potrimpo 24.04.21 - 22:22

    Der AG ist (wie bisher) verpflichtet, Home Office zu ermöglichen, sofern das betriebsbedingt möglich ist. Neu ist, dass Du das Angebot annehmen musst, wenn Deinerseits keine Gründe im Sinne der Verordnung dagegen sprechen.

    Aus welchen Gründen Du bislang zwischen Arbeitsplatz und Home Office gewechselt hast, wissen wir nicht, und Du sagst nichts dazu.

    Wenn das betriebsbedingt ist, ändert sich gar nichts.

    Meine Frau z.B. wechselt auch regelmäßig und wird das auch in Zukunft tun. Einige Dinge sind nur vor Ort zu erledigen, andere nicht.

  9. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: quineloe 24.04.21 - 23:18

    "Die Büros sollen alle besetzt sein"

    Verifizierter Top 500 Poster!

  10. Re: Muss ich jetzt nach Hause gehen?

    Autor: Hansi 26.04.21 - 10:20

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin wechselnd Büro und Home Office. Theoretisch könnte ich jetzt sofort
    > von zu Hause weiterarbeiten
    >
    > Muss ich jetzt immer nach Hause? Verstoße ich gegen das IfSG wenn ich trotz
    > Home Office Möglichkeit ins Büro fahre?
    >
    > Sind solche Wechselnden Konstrukte jetzt komplett rechtswidrig?
    Ja, ja und kommt drauf an.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant Digital Enabling Service: Prozesse (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Microsoft Powerplatform & RPA Specialist (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  3. IT Systemadministrator/-in / Fachinformatiker/-in Systemintegration (w/m/d)
    HIT Holzindustrie Torgau GmbH & Co. KG, Torgau
  4. SAP-Inhouse Senior Consultants (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft
    Landschaftsverband Rheinland, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. elektrisch höhenverstellbare Tischgestelle ab 199,99€)
  2. (u. a. No Man's Sky für 22,99€, Assassin's Creed Valhalla - Ragnarök Edition für 45,99€)
  3. 163,99€ statt 299€
  4. 1.279€ statt 1.599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
Astronomie
Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das Event Horizon Telescope hat keine Beobachtungen in fernen Galaxien gemacht, sondern in unserer Nachbarschaft. Trotzdem ist es kompliziert.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  2. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt
  3. Seti Doch kein Signal von Proxima Centauri

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor