1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Informatik: "Programmieren…

Vorteil jetzt, Nachteil später

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Vorteil jetzt, Nachteil später

    Autor: Clown 27.10.21 - 15:08

    > Scheitern tun Männer und Frauen gleichermaßen,
    > nur probieren es Männer danach eher nochmal,
    > ist Aschenbrenners Erfahrung. Frauen werde
    > hingegen in der Jugend eingetrichtert: Wenn es
    > nicht klappt, kannst du auch was anderes machen.

    Für mich klingt das so als wären die Mädchen in der Jugend bevorteilt: Sie können sich buchstäblich nach Gusto aussuchen, was sie wollen, während von den Jungs erwartet wird, dass sie sich mehr reinhängen.
    Das dies im späteren Leben ein Nachteil sein kann, klingt dann plump gesagt eigentlich nur fair.

    Jetzt müsste man so argumentieren, dass während der Erziehung direkt gleich mit den Geschlechtern umgegangen wird. Im Grunde unterschreibe ich das auch. Ich halte es allerdings für fadenscheinig einzig und allein die Erziehung dafür verantwortlich zu machen und die eigene Verantwortung zu negieren.
    Teil des Erwachsenwerdens ist nun mal eben auch einen eigenen Weg zu finden und sich von den Eltern zu lösen. Dazu gehören insb. auch Vorurteile und schlechte, antrainierte Verhaltensmuster.

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwaretester (m/w/d) für das Energiemanagementsystem Efficio
    Berg GmbH, Seeheim-Jugenheim bei Darmstadt oder remote
  2. Referent:in IT-Projektmanagement | Softwareentwicklung (m/w/d)
    Trianel GmbH, Hamburg
  3. IT-Controller (m/w/d)
    Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  4. Entwicklungsingenieur Systemtest (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen, Schwieberdingen bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich wechselnde Angebote
  2. 24,99€ statt 69,99€
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Polizei: Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird
Polizei
Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird

Der Straftatbestand Kinderpornografie umfasst auch Sexting unter Jugendlichen und betrifft ganze Schülerchats. Offenbar wissen viele gar nicht, wann sie strafbar handeln.

  1. Kriminalität Europol nimmt eines der größten Hackerforen vom Netz
  2. Kriminalität Anlagebetrüger sollen 14 Millionen Euro erbeutet haben
  3. Gehackte Polizeikonten Kriminelle erhielten wohl IP-Adressen von Google-Kunden