1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Informatik: Starke Zunahme…

Kein Wunder bei doppeltem Abi-Jahrgang..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kein Wunder bei doppeltem Abi-Jahrgang..

    Autor: Loolig 25.11.11 - 15:18

    Nächstes Jahr wirds sich dann wieder halbieren und dann wundern sich alle?

  2. Re: Kein Wunder bei doppeltem Abi-Jahrgang..

    Autor: Jonah Ltd. 25.11.11 - 15:30

    Und der Wegfall der Wehrpflicht. Dieses Jahr ist ein Ausnahmejahr.

  3. Re: Kein Wunder bei doppeltem Abi-Jahrgang..

    Autor: Perry3D 25.11.11 - 17:53

    Das habe ich mich auch gerade gefragt. Haben die das nicht bedacht?
    Unsere Uni ist im Moment total überlaufen wegen diesem speziellen Jahrgang. Und zwar nicht nur wegen den Informatikstudenten.

  4. Re: Kein Wunder bei doppeltem Abi-Jahrgang..

    Autor: matok 26.11.11 - 10:43

    Steht ja da. Über alle Studiengänge verteilt +16%. Aber immerhin sind es bei Informatik 2% über dem Schnitt. Applaus.

    Studienanfängerzahlen sind aber sowieso völlig Banane. Am Ende entscheidet nur die Qualität und Quantität, die hinten raus kommt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) im Bereich Content Management Systeme
    Volkswagen Financial Services AG, Berlin
  2. HR Operations Manager (m/w/d)
    InnoGames GmbH, Hamburg
  3. Process Engineer (m/f/d) PLC
    Hays AG, Viernheim
  4. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 760€
  2. 709,99€ bei MyToys
  3. 1.049€ (günstig wie nie) - 200€ Cashback möglich
  4. 234,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski