Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instra: Megas wichtigster Partner…

m(

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. m(

    Autor: Yeeeeeeeeha 30.01.13 - 12:43

    Da kann man nur sagen: Autsch! m( SQL-Injections ermöglichen ist irgendwie … wie … keine Ahnung, einfach so der totale Anfängerfehler (ja, ich habe den als blutiger Anfänger auch gemacht).

    Ob Kims technisches "Talent" abfärbt? ;))

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  2. Re: m(

    Autor: LokiChaosgottWilm 30.01.13 - 13:46

    sag das sämtlichen Universitäten von Deutschland, dem Pentagon, IBM, ... , ...
    Die sind alle schon per SQL Injection gehacked worden.

  3. Re: m(

    Autor: Yeeeeeeeeha 30.01.13 - 14:34

    LokiChaosgottWilm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sag das sämtlichen Universitäten von Deutschland, dem Pentagon, IBM, ... ,
    > ...
    > Die sind alle schon per SQL Injection gehacked worden.

    m(((


    Sogar garstiges PHP bietet halbwegs vertrauenswürdige Funktionen zum Escapen - oder halt gleich Parameter benutzen. Naja gut, müsste man halt auch benutzen. Ich verstehe schon...

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  4. Re: m(

    Autor: Der M. 30.01.13 - 15:12

    Leider völlig OT, aber mich wurmt die Frage schon seit langem:

    Was bedeutet dieser Smiley m( eigentlich?

  5. Re: m(

    Autor: ello 30.01.13 - 15:19

    Der M. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider völlig OT, aber mich wurmt die Frage schon seit langem:
    >
    > Was bedeutet dieser Smiley m( eigentlich?


    Soll angeblich facepalm darstellen (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Facepalm)
    aber ich selbst erkenne da auch absolut nichts drin.

  6. Re: m(

    Autor: Yeeeeeeeeha 30.01.13 - 16:48

    Das m ist die Hand, das ( der Mund. Alternativ auch als m) fr amüsierte Fazialpalmierung.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  7. Re: m(

    Autor: Cespenar 30.01.13 - 22:38

    Yeeeeeeeeha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das m ist die Hand, das ( der Mund. Alternativ auch als m) fr amüsierte
    > Fazialpalmierung.

    das ( ist selbstverständlich die Stirn.

  8. Re: m(

    Autor: Yeeeeeeeeha 30.01.13 - 23:54

    So entwickelt sich auch Symbolsprache weiter. ;)

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Nürnberg, Dresden, Zwickau
  3. McFIT Global Group GmbH, Berlin
  4. Stephanus Stiftung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-33%) 9,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

  1. Deutscher Computerspielpreis: Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017
    Deutscher Computerspielpreis
    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

    Der Genremix Portal Knights des Frankfurter Entwicklerstudios Keen Games hat in der wichtigsten Kategorie beim Deutschen Computerspielpreis gewonnen. Zum Eklat kam es bei der Verleihung für das beste Gamedesign.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

    Erst die Landung in der Normandie, dann Paris und zum Finale in die Nordeifel: Im nächsten Call of Duty kämpfen Spieler im Szenario des Zweiten Weltkriegs als US-Amerikaner in Europa - und im Multiplayermodus in fast der ganzen Welt.

  3. Elektroauto: VW testet E-Trucks
    Elektroauto
    VW testet E-Trucks

    Hannover Messe 2017 Schluss mit Brummi: VW setzt künftig an zwei Standorten in Sachsen Elektro-Lkw für Transporte ein. Die beiden Trucks sind zudem mit Systemen für autonomes Fahren ausgestattet.


  1. 23:39

  2. 20:59

  3. 18:20

  4. 18:20

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:20

  8. 17:01