1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internationale Handelskommission…
  6. Thema

interessant ...

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 15:26

    kevla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die einzigen unterschiede die noch uebrig bleiben sind persoenliche
    > > einstellungen zu groesse, akkulaufzeit, flash (was fuer mich kein
    > argument
    > > ist da laecherlich langsam und unnuetz, wurde im galaxy s auch gleich
    > > ausgeschalten),

    > sorry, aber dann hast du noch keine aktuellen top-handys benutzt. egal ob
    > optimus speed, optimus black oder samsung s2. alle 3 handys spielen ohne
    > probleme flash ab. und zwar nix mit langsam, ruckelig oder sonstwas. ohne
    > probleme heisst in voller geschwindigkeit. eine website mit eingebettetem
    > flash-video startet das video nach drück auf play innerhalb von 1-2
    > sekunden.
    Hmmm, kann html5 auch ... ka wozu man flash brauchen sollte um videos abzuspielen. Jede ordentliche seite bietet alternative moeglichkeiten inhalte auch ohne flash darzustellen.
    Sobald hover elemente drin sind wars das, wie die adidas.com flash seite schoen zeigte ... lief gut ... nur anklicken konnte man nix ...

    > flash ist zwar wirklich erst seit wenigen monaten vernünftig
    > nutzbar, aber es IST JETZT vernünftig nutzbar. da gibt es nichts zu
    > diskutieren. vom akku-verbrauch wollen wir mal nicht reden. mir gehts nur
    > um die funktion an sich. unnütz muss jeder selber für sich wissen. ich
    > finds aber bei der zahl an flash-seiten aktuell noch recht nützlich.
    >
    > > erweiterbarkeit mit sd karte (hab eine reingesteckt, und
    > > nie mehr angefasst ... also auch unnuetz)
    >
    > hä? meine sd-karte hat mir mal eben für unter 10 euro 4gb mehr
    > speicherplatz verschafft. wie unnütz...
    ah ... 16 gb reichen dir nicht?
    welchen grund kann man bitte haben immer und staendig 16 gb oder mehr mit sich rumzuschleppen?!
    das problem ist nicht, dass man es kann, mein problem ist eher WARUM man es sollte!
    Ich hatte 8gb in meinem SGS ... + 8gb sd ... jetzt sind 10 gb frei ... immer ... voellig unnuetz, soviel musik hoert kein mensch, zumal ich mit simfy nicht einmal mehr mp3s braeuchte. Videos schaut keiner auf dem kleinen ding und wenn gelegentlich doch, ... reichen auch 4 gig :)

    > beides für die tonne. kies muss in den sondermüll, itunes darf in die
    > normale tonne. ;)
    itunes hat einen entscheidenden vorteil ... es gibt eine gute backup loesung!
    musik muss ich nicht "managen" wie gesagt, mit simfy wurde das ueberfluessig!

    > > und ich habe nen sgs seit 9 montaten ... und es kann immer noch nicht
    > alle
    > > grundfunktionen, die mein 4 jahre altes iphone 2g konnte!

    > hmm, das sgs ist inzwischen betagt, für mich macht der vergleich mit dem
    > iphone da nicht wirklich sinn.
    betagt? es ist wie das iphone 4 ziemlich genau 1 jahr alt! wo genau soll das keinen sinn machen?!?

    > android konnte in seinen ersten versionen
    > nun wirklich nicht annähernd mit dem ersten iphone mithalten. aber
    > android-handys können es JETZT mit apple aufnehmen. und zwar ohne probleme.
    > bis auf das retina-display und evtl. exchange (noch nicht probiert)
    > hat/kann ein iphone 4 NICHTS, was mein handy nicht mindestens genauso gut
    > kann.
    echt? such mal geburtstage mit der exchange synchro!
    zeig mir mal den "alle email konten aktualisieren" button!
    als ich das sgs gekauft hatte, hatte ich im market net mal einen "alles aktualisieren"
    wie du weiter unten schreibst musstest du dir erstmal nen neunen homescreen kaufen!?
    Das gps beim sgs stinkt zum himmel!
    Trotz 512!!!!! MB ram ist mein sgs voellig ueberfordert mit 2 programmen, simfy + maps navigation ... und vorbei ist es mit multitasking!
    Die geladene kontaktliste ... (nach 5 sekunden) beschleunigt die kontaktliste fuers naechste laden ... ist ja schon im speicher ...
    ABER: sobald ich den browser oeffne mit und golem lade ... fliegt die kontaktliste aus dem speicher ... und es dauert wieder 5-6 sekunden um dahin zu gelangen :)
    DAS sind grundfunktionen ... nichts weiter
    Ich habe einen neuen launcher, einen neuen mailclient, einen neuen sms client einen neuen browser, ... nur weil die anderen grundfunktionen nicht richtig funktionieren!
    DAS schlaegt sich auf die akkulaufzeit nieder ...

    > ganz im gegenteil, meinen kumpels mit iphone fallen seit 6-7 wochen
    > (seitdem hab ich das handy) regelmäßig die glubscher raus, wenn ich ihnen
    > zeige, dass mein handy sehr wohl das kann, von dem sie grad überzeugt
    > waren, dass es das nicht kann. das lg optimus speed hab ich übrigens. die
    > 1080p aufnahme und wiedergabe kommt meist auch sehr gut an.
    ah ... und die benutzt du genau wie oft? :) jetzt weiss ich wofuer du die zusaetzlichen gb brauchst ...
    es ist zu schlecht um wirklich gut zu sein ... wenn ich 1080 p will, kauf ich mir ne hd cam! fuer alles andere reichen 720p oder schlechter, ... wuerde das geraet vermutlich sogar verbilligen!

    > das bild per
    > hdmi direkt aufm fernseher ausgeben finden sie auch gut.
    Gefaellt mir ... die einzige option, die ich als argument sehe!
    Mein sgs kann es nur analog ... seit anfang an wurde die hdmi option angepriesen, wurde nie gebracht! Da lass ich mich das naechste mal lieber von apple verarschen!

    > mein handy zeigt mir SOFORT ohne jegliches ruckeln sämtliche kontakte bei
    > 30-40% mit kontaktfotos an. mein samsung spica, was ich vorher hatte, hat
    > erstens auch 5 sek gebraucht und hat dann noch immer geruckelt, wegen der
    > kontakte mit fotos. wie gesagt, android-handys haben erst jetzt wirklich
    > die power um es mit dem iphone aufzunehmen. aber inzwischen geht es.
    Du hast einen dual core oder? unglaublich, dass du mit einem dual core endlich dinge fluessig darstellen und laden kannst, die das iphone 3gs bereits vor 2 jahren konnte ... UNGLAUBLICH!

    > guck dir mal ein aktuelles video bei youtube vom optimus speed an. am
    > besten mit "spb 3d shell" (bester homescreen der welt). da geht dir einer
    > ab, wie schnell das reagiert und wie genial diese 3d shell aussieht. auch
    > wenn ich für die shell n zehner bezahlt habe.
    3d shell? ich habe sogar alle animationen ausgeschalten ... ich habe so schon nicht mal einen tag akkulaufzeit ... komm mir dann nicht mit ner 3d shell! so ein quatsch!
    zumal ich nur nen google sucher brauche ... 2 tips und ich habe das programm was ich brauche ... wesentlich effizienter!

    > worauf meine kumpels aber am meisten abfahren, ist die slide-tastatur,
    > swypw oder slideit. nix mehr mti tipppen, da wischt man die wörter einfach
    > nur und dank t9 klappt das wunderbar. das sind die besten
    > onscreen-tastaturen die es gibt.
    sagt wer? ich habs getestet ... ich bin wesentlich schneller mit tippen. Vermutlich liegt das auch an der uebung ... tests im netz zeigen aber nicht wirklich grosse unterschiede. oft zeigt sich swype als nicht effizienter!
    Und rat mal was ... mit google voice sprech ich einfach alles ein was ich benoetige ... navigation, kontakte, sms ... da brauch ich nicht mal ne hand. swype bringt dir, wie t9 nichts bei webseiten, oder beim eintippen von neuen kontakten, bei allem was keinem woerterbuch unterliegt! Kenne niemanden der soviel schreibt auf dem geraet, dass sich das antrainieren von swype lohnt!

    Dein telefon ist wie alt?
    Du sagst mir dass dein telefon mit einem dual core apple konkurrenz machen kann in punkto geschwindigkeit?
    Hardwareseitig, sicherlich (hdmi ist ein plus, keine frage), und fluessige darstellungen von allem wichtigen ist durchaus ein plus gegenueber meinem sgs!
    Aber dass dein telefon genau so viel kann wie ein iphone, welches 10 monate eher im laden lag ... spricht baende.
    Ah ... wie siehts mit gingerbread fuer dein geraet aus?

  2. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 15:29

    apple ist nicht das allheilmittel ... keine sorge. Ich nutze geraete von apple, wenn mir subjektiv ein besserer eindruck entsteht als bei anderen produkten. Mir ist der ruf von apple egal, misstritte muss auch ich verkraften koennen (wie mit meinem sgs ja bewiesen)
    Ich mag nur die generelle ablehnung von apple nicht ... ich lehne auch nicht alle zukuenftigen produkte von samsung ab, nur den bisherigen mist, den sie verzapft haben in sachen smartphones ...
    ICh habe im vgl zu den meistenhier beide welten ausgibig kennengelernt!
    Beide sind nicht perfekt, ich muss aber sagen, dass ich mich beim iphone bisher weniger aufgeregt habe ...

  3. Re: interessant ...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.06.11 - 16:19

    Zuerst einmal: Ich hab kein Smartphone von Samsung, sondern von HTC und auch kein iPhone. Letzteres kann man aber bei Freunden genug ausprobieren.

    Was mich wundert ist, wie negativ hier über die Geräte von Samsung geschrieben wird. In den meisten Tests wird das SGS2 als DAS beste Smartphone beschrieben und das SGS sollte damals auch Top gewesen sein.
    Ich weiß nicht, was ihr alle für Probleme mit euren Samsung Handys hattet, ich jedenfalls kann auf meinem Desire problemlos Flashvideos gucken [was ich auch recht viel nutze, da bspw. Livestreams oft nicht fürs iPhone verfügbar sind], nix ruckelt und das Design mit den Widgets ist natürlich Geschmackssache. Bin ich denn der Einzige, der mit seinem Handy so umgeht, dass es funktioniert? Das SGS sollte mehr Power haben, als das Desire, hat durchgehend bessere Wertungen und trotzdem ruckelt bei euch alles?

    Meiner Meinung nach machen beide Hersteller ziemlich gute Geräte, wobei es Geschmackssache ist, für welche Art man sich entscheidet. Beim iPhone seh ich die App-Auswahl und das Design positiv, während bei den Android-Geräten die Hardware meist deutlich besser ist [im Moment] und man nicht so stark eingeschränkt ist und nicht an iTunes gebunden.
    Außerdem kann man soweit ich das überblicke ein Android-Smartphone auch vernünftig ohne eigenen PC nutzen, während man dort beim iPhone aufgrund der Synchronisation größere Probleme hat.

    Insgesamt ist es doch mittlerweile Geschmackssache, und das ganze Bashing ist sinnlos. Ich würd mein Desire jedenfalls nicht gegen ein iPhone 4 tauschen, allein weil es mir SPASS macht jeden Monat eine neue Rom zu flashen...

    @Topic: Ich glaub, wer da von wem kopiert, ist da für Aussenstehende kaum ersichtlich, und wir sollten einfach mal abwarten, wie es sich entwickelt. Ich vermute mal, am Ende wird gar nichts passieren, und alle werden glücklich und zufrieden ins Paradies einziehen :D

    Greetz...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.11 16:21 durch endmaster55.

  4. Re: interessant ...

    Autor: kevla 30.06.11 - 16:32

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dein telefon ist wie alt?
    > Du sagst mir dass dein telefon mit einem dual core apple konkurrenz machen
    > kann in punkto geschwindigkeit?
    > Hardwareseitig, sicherlich (hdmi ist ein plus, keine frage), und fluessige
    > darstellungen von allem wichtigen ist durchaus ein plus gegenueber meinem
    > sgs!

    und schon hat sich die diskussion für mich erledigt. mehr als zu schreiben, dass ich auch der meinung bin, dass erst seit wenigen monaten bei android-handys die power verfügbar ist, um mit dem iphone mithalten zu können, kann ich nu auch nicht machen. dass ich exchange nicht nutze, hatte ich auch geschrieben. MIR geht es darum, dass ich ein handy wollte, welches sich genauso schön intuitiv und vor allem flüssig und ohne verzögerung bedienen lässt wie das iphone. und das gab es de facto bis vor wenigen monaten nicht, weil selbst die highend-andoiden von vor nem halben jahr zu langsam waren. heute nicht mehr. ob dafür nun nen dualcore nötig ist oder nicht, interessiert mich nicht, zumindest so lange mein akku genau so lang hält. und das tut er.

    > Aber dass dein telefon genau so viel kann wie ein iphone, welches 10 monate
    > eher im laden lag ... spricht baende.

    wenn es darum geht, wer früher was konnte, liegt das iphone vorne, ja. und nun?

    > Ah ... wie siehts mit gingerbread fuer dein geraet aus?

    soll kommen, aber wer weiß das schon sicher bei android :/
    DAS ist mal ein vorteil, den ich beim iphone sehe...
    aber egal, ich sehe keinen sinn hier weiter zu quatschen.

  5. Re: interessant ...

    Autor: Dragos 30.06.11 - 16:47

    endlich eine vernünftige Meinung.

    zu den SGS negativ Usern, einfach mal was anderes Testen. Kauft ihr alle eure Geräte blind im Online shop ohne vorher bei Media Markt /Saturn/Promarkt/O2 Shop/T-Shop/Vodavon Shop/andere Shops welche handys verkaufen auch nur einmal die Geräte zu testen?

    Das euch ein Samsung Android nicht gefällt kann ich ganz verstehen, aber diese Aussagen auf alle Android Geräte zu beziehen ist mehr als erbärmlich und nur Apple Fanboy.

    Wie mein Vorposter bereits gesagt hat, ein HTC Desire/Desire HD/Sensation ist ein schönes Gerät mit einer vernünftigen UI (Sense 2.1 ist besser aber auch schlechter geworden/Sense 3.0 kenn ich noch nicht)

    Ich kann überall Filme/Serien/Dokus schauen ohne Speicherplatz auf meinem Handy zu belegen(mach das mal mit einem IPHONE und YOUTUBE ist nicht das einzige große Videoportal)

    Flash ist eine sehr schöne Funktion, welche dabei sein sollte und es gibt immer Seiten die es mit Flash übertreiben(Werbung) aber da kann man Flash auch deaktivieren.

    Akkulaufzeit beim DHD ist von 4 h bis zu 24 h je nachdem wie lange ich auf den Touchscreen schaue und vorallem was ich schaue.(durchschnitt sind bei mir 9 - 10 Stunden mit Radio, UMTS, Skype.

    Was ist nicht verstehe kann ist wieso bei einigen Usern nur eine App gleichzeitig läuft.
    Bei mir:
    Navigon, Skype, Musik Player und Browser(mit Flash) alles geht ohne das eine App beendet wird.

    und was die Freiheit angeht, bin ich froh, dass ich sie habe (und bald auch noch viel mehr Freiheit bekommen kann), weil nur so kann ich das Bekommen was ich will ohne Zensur(App Store wird Zensiert). (Jailbreak ist eine Lösung aber nicht die Ideale!!!!!!!!!)

    Wenn Samsung schlecht ist ok, aber Androiden sind nicht alle schlecht. Genauso wie WP7 auch nicht nur schlecht ist, man muss es nur mögen und die funktionen brauche die es bietet.

    PS: Linux User sagen Windows ist scheiße, Windows User sagen Linux ist scheiße, Windows und Linux User sagen MAC OS ist scheiße. und Apple User sagen alles was nicht von Apple kommt ist scheiße. Wer versteht worauf ich hinaus will?

  6. Re: interessant ...

    Autor: Dragos 30.06.11 - 16:49

    Ich weiß nicht wo mein DHD zu langsam ist, sag es mir bitte. Das gerät ist ein 1/2 Jahre alt?

  7. Re: interessant ...

    Autor: Dragos 30.06.11 - 16:51

    kevla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > soll kommen, aber wer weiß das schon sicher bei android :/
    > DAS ist mal ein vorteil, den ich beim iphone sehe...
    > aber egal, ich sehe keinen sinn hier weiter zu quatschen.

    Du weißt also ganz sicher das du das IOS 6 auch noch bekommen wirst?

    Aber ja Updates bei Android ist eine Katastrophe

  8. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 17:04

    kevla schrieb:
    > MIR geht es darum, dass ich ein handy wollte, welches
    > sich genauso schön intuitiv und vor allem flüssig und ohne verzögerung
    > bedienen lässt wie das iphone. und das gab es de facto bis vor wenigen
    > monaten nicht, weil selbst die highend-andoiden von vor nem halben jahr zu
    > langsam waren.
    "was mein handy nicht mindestens genauso gut kann"
    da liegt der unterschied!
    Du sagst dass dein handy mindestens so gut ist, wie das iphone ... (aber eigentlich noch besser!?)
    ich bin anderer meinung ... ich finde es ist jetzt gerade mal ebenbuertig ... von ueberlegenheit kann nun wirklich nicht die rede sein!?

    > heute nicht mehr. ob dafür nun nen dualcore nötig ist oder
    > nicht, interessiert mich nicht, zumindest so lange mein akku genau so lang
    > hält. und das tut er.
    er koennte laenger halten ... mehr geschwindigkeit gut und schoen ... frage nur warum nicht mal mehr akkulaufzeit ... singlecore 1 ghz ... reicht voellig ... (iphone macht es vor ...) warum nicht den effizienter gestalten anstatt NOCH einen core dran zu haengen und dem teil noch mehr takte einzubauen!?
    Das iphone lief mit 600 mhz fluessiger als mein sgs mit 1 ghz ...
    Wenn android da schon schludert, wo schludern sie noch?
    Ich kann dem gedanken nicht entrinnen, dass es nur ein zusammengeschustertes system ist! mit guten vorsaetzen, keine frage ...
    Samsung hat es dann sogar noch verschlimmbessert :( mit ihrem aufsatz!

    > wenn es darum geht, wer früher was konnte, liegt das iphone vorne, ja. und
    > nun?
    Nun gibt es ein dual core 1.2 ghz galaxy s 2 mit blubb megapixel und bla tetabyte, welches immer noch keinen "alle email konten aktualisieren" button hat!
    Und bei dem man sich erstmal nen neuen Launcher kaufen muss, weil der standard home screen einfach nicht genuegt!
    DAS ist mein problem!
    Es sind nicht die ideen, es ist die softwareseitige umsetzung :(
    20mb ram kostet mich die samsung tastatur ... ich glaubs ja nicht!

    > > Ah ... wie siehts mit gingerbread fuer dein geraet aus?
    >
    > soll kommen, aber wer weiß das schon sicher bei android :/
    Ich hab meins seit einem monat ... und ich haette drauf verzichten koennen ... genau der gleiche mist wie vorher ...
    simfy und google nav parallel laufen zu lassen ist so gut wie unmoeglich ... mit 512 mb ram ... muharrr
    > DAS ist mal ein vorteil, den ich beim iphone sehe...
    > aber egal, ich sehe keinen sinn hier weiter zu quatschen.

  9. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 17:15

    endmaster55 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zuerst einmal: Ich hab kein Smartphone von Samsung, sondern von HTC und
    > auch kein iPhone. Letzteres kann man aber bei Freunden genug ausprobieren.
    >
    > Was mich wundert ist, wie negativ hier über die Geräte von Samsung
    > geschrieben wird. In den meisten Tests wird das SGS2 als DAS beste
    > Smartphone beschrieben und das SGS sollte damals auch Top gewesen sein.
    > Ich weiß nicht, was ihr alle für Probleme mit euren Samsung Handys hattet,
    > ich jedenfalls kann auf meinem Desire problemlos Flashvideos gucken , nix
    > ruckelt und das Design mit den Widgets ist natürlich Geschmackssache. Bin
    > ich denn der Einzige, der mit seinem Handy so umgeht, dass es funktioniert?
    > Das SGS sollte mehr Power haben, als das Desire, hat durchgehend bessere
    > Wertungen und trotzdem ruckelt bei euch alles?
    weil samsung inkompetent ist!? keine ahnung, sag dus mir!?


    > Insgesamt ist es doch mittlerweile Geschmackssache, und das ganze Bashing
    > ist sinnlos. Ich würd mein Desire jedenfalls nicht gegen ein iPhone 4
    > tauschen, allein weil es mir SPASS macht jeden Monat eine neue Rom zu
    > flashen...
    seh ich auch so ... geschmackssache mitlerweile!
    Entweder man quaelt sich mit android, oder mit itunes ...

    das einzige wo ich nicht mit einverstanden bin ist die hardware!
    Welche "riesigen" unterschiede soll es denn geben!?
    nenn mir etwas, was wirklich eine riesen ueberlegenheit ausmacht?

    (ausser HDMI, das sehe ich ein, ne gute idee, ka ob man es aber wirklich oefter nutzen wuerde)
    ne frontkamera fehlt dir ja schonmal beim hd ... nicht dass ich sie bisher so viel gebraucht haette bei meinem sgs... um nicht zu sagen nie!

  10. Re: interessant ...

    Autor: Dragos 30.06.11 - 17:19

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > endmaster55 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zuerst einmal: Ich hab kein Smartphone von Samsung, sondern von HTC und
    > > auch kein iPhone. Letzteres kann man aber bei Freunden genug
    > ausprobieren.
    > >
    > > Was mich wundert ist, wie negativ hier über die Geräte von Samsung
    > > geschrieben wird. In den meisten Tests wird das SGS2 als DAS beste
    > > Smartphone beschrieben und das SGS sollte damals auch Top gewesen sein.
    > > Ich weiß nicht, was ihr alle für Probleme mit euren Samsung Handys
    > hattet,
    > > ich jedenfalls kann auf meinem Desire problemlos Flashvideos gucken ,
    > nix
    > > ruckelt und das Design mit den Widgets ist natürlich Geschmackssache.
    > Bin
    > > ich denn der Einzige, der mit seinem Handy so umgeht, dass es
    > funktioniert?
    > > Das SGS sollte mehr Power haben, als das Desire, hat durchgehend bessere
    > > Wertungen und trotzdem ruckelt bei euch alles?
    > weil samsung inkompetent ist!? keine ahnung, sag dus mir!?
    >
    > > Insgesamt ist es doch mittlerweile Geschmackssache, und das ganze
    > Bashing
    > > ist sinnlos. Ich würd mein Desire jedenfalls nicht gegen ein iPhone 4
    > > tauschen, allein weil es mir SPASS macht jeden Monat eine neue Rom zu
    > > flashen...
    > seh ich auch so ... geschmackssache mitlerweile!
    > Entweder man quaelt sich mit android, oder mit itunes ...
    >
    > das einzige wo ich nicht mit einverstanden bin ist die hardware!
    > Welche "riesigen" unterschiede soll es denn geben!?
    > nenn mir etwas, was wirklich eine riesen ueberlegenheit ausmacht?
    >
    > (ausser HDMI, das sehe ich ein, ne gute idee, ka ob man es aber wirklich
    > oefter nutzen wuerde)
    > ne frontkamera fehlt dir ja schonmal beim hd ... nicht dass ich sie bisher
    > so viel gebraucht haette bei meinem sgs... um nicht zu sagen nie!
    3d Displays, Adobe Flash, Keine Zensur
    Ja man kann auf alles verziehen aber es sind Vorteile, und das nicht nur von einem Hersteller abhängig ist, ob er was erlaubt oder nicht.

  11. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 17:29

    ein 3d display ist keine ueberlegenheit, sondern EINE spielerei die geschmackssache ist!
    Wenn man das haben moechte, richtig, sollte man kein samsung geraet, palm pre oder iphone kaufen!

    Flash ist keine hardware ... und obendrein nicht mal ein feature, wenn es um software ginge ... alternativen gibts genug, diese diskussion fang ich aber nicht nochmal an, wenn dus fuer deine spiele brauchst, suppi, unterstuetzt meine argumentation, dass android mehr ein kinderbetriebssystem ist!
    Gleiches gilt fuer zensur ... hat nichts mit hardware zu tun!
    Und damit du schoen weiter heucheln kannst:
    http://www.heise.de/security/meldung/Google-loescht-Android-App-auf-Smartphones-aus-der-Ferne-Update-1028907.html
    japp, lass dich lieber von google verarschen!
    Apple sagt mir wenigstens vorher was sache ist!

  12. Re: interessant ...

    Autor: Bankai 30.06.11 - 17:37

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kira schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde die Geräte von Samsung nicht schlecht, ein bekannter von mir
    > hat
    > > das Galaxy S und das ist ein top Handy, was in meinen Augen das iPhone
    > in
    > > jeder hinsicht schlägt.
    > "ein bekannter"
    > Ich habe ein galakxy s ... es kostete genau das gleiche, wie mein iphone 2g
    > 3 jahre zuvor!

    Das IPhone hat also 300¤ gekostet?

  13. Re: interessant ...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.06.11 - 18:08

    @neocron
    So...Das bezieht sich jetzt nicht mehr nur auf Samsung sondern auf Android-handys im Allgemeinen:
    Zum [momentanen] Hardware-Vorteil bei Android:
    1. Qwertz-Tastaturen [klar BRAUCHT man nicht]
    2. Sd-Card-Slot (!!!)
    3.HDMI [Hast du ja schon gesagt]
    4. Trackball [zumindest bei meinem Desire. Find ich recht schön, um bei Wörtern vor einzelne Buchstaben zu gehen]
    5. Hardware-Tasten [auch Geschmackssache]
    6. Wechselbarer Akku
    7. Dual-Core (!!!)
    8.[3d-Display - Hast zumindest erstmal Recht mit der "Spielerei"-Argumentation
    9. Teilweise deutlich leichter, als das iPhone
    10. Jede Größe vertreten [Mehr Auswahl]
    11. Kein Antennen-Problem ;-)
    12. Teilweise Multi-Sim
    13. Kein Micro-Sim benötigt ( Oder gibt es auch Androiden mit Micro-Sim?)

    Meiner Meinung nach haben die Android-Handys einfach die bessere Hardware. Darüber, ob die genug ausgenutzt wird, lässt sich wieder streiten.
    Das iPhone hat aber dafür das Retina-Display...

    Naja, ich find es artet hier nen bisschen aus ;-)
    Wir sind fast schlimmer, als
    xBox vs ps3 vs. PC
    oder Call of Duty vs. Battlefield
    oder Linux vs. Windows vs. iOs [mir fällt gerade der richtige Name nicht ein]

    Sollten wir uns nicht lieber freuen, dass wir die Wahl haben, zwischen 2 verschiedenen Systemen? ;-)

    ps: Meiner Meinung nach ist das iOS eher die "Gamer-Plattform". Seh praktisch jeden zweiten ab der 8. Klasse mit nem iPod-Touch/iPhone irgendwelche Games zocken. Ist ja auch verständlich, dass sie kein Android nehmen: Apple hat die bessere Werbung und im Moment die besseren Spiele.
    Greetz...

  14. Re: interessant ...

    Autor: kevla 30.06.11 - 18:32

    neocron schrieb:
    -----------------------------------------------------------------------------
    > da liegt der unterschied!
    > Du sagst dass dein handy mindestens so gut ist, wie das iphone ... (aber
    > eigentlich noch besser!?)
    > ich bin anderer meinung ... ich finde es ist jetzt gerade mal ebenbuertig
    > ... von ueberlegenheit kann nun wirklich nicht die rede sein!?

    das stützt du auf ein Handy das gegen aktuelle Handys in jeglichen Belangen versagt...

    > > heute nicht mehr. ob dafür nun nen dualcore nötig ist oder
    > > nicht, interessiert mich nicht, zumindest so lange mein akku genau so
    > lang
    > > hält. und das tut er.
    > er koennte laenger halten ... mehr geschwindigkeit gut und schoen ... frage
    > nur warum nicht mal mehr akkulaufzeit ... singlecore 1 ghz ... reicht
    > voellig ... (iphone macht es vor ...) warum nicht den effizienter gestalten
    > anstatt NOCH einen core dran zu haengen und dem teil noch mehr takte
    > einzubauen!?
    > Das iphone lief mit 600 mhz fluessiger als mein sgs mit 1 ghz ...

    beim Speed wird der zweite Kern durchaus für mehr Effizienz genutzt.. mein Akku hält trotz der mehrpower länger als vorher.

    > Wenn android da schon schludert, wo schludern sie noch?
    > Ich kann dem gedanken nicht entrinnen, dass es nur ein
    > zusammengeschustertes system ist! mit guten vorsaetzen, keine frage ...
    > Samsung hat es dann sogar noch verschlimmbessert :( mit ihrem aufsatz!
    >
    > > wenn es darum geht, wer früher was konnte, liegt das iphone vorne, ja.
    > und
    > > nun?
    > Nun gibt es ein dual core 1.2 ghz galaxy s 2 mit blubb megapixel und bla
    > tetabyte, welches immer noch keinen "alle email konten aktualisieren"
    > button hat!
    > Und bei dem man sich erstmal nen neuen Launcher kaufen muss, weil der
    > standard home screen einfach nicht genuegt!

    Nein du hast Recht, es ist eine Spielerei. der normale homescreen kann mit dem von Apple locker mithalten. ist ja nun nicht so, dass der von Apple irgendwie besonders wär..

    wie gesagt, stützt du deine Meinung auf ein Handy bzw. auf eine Handy-Generation bei der ich deine Meinung teile, aber auf neuere Geräte trifft das halt einfach nicht mehr zu.

    ich bin raus

  15. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 23:13

    endmaster55 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @neocron
    > So...Das bezieht sich jetzt nicht mehr nur auf Samsung sondern auf
    > Android-handys im Allgemeinen:
    > Zum Hardware-Vorteil bei Android:
    > 1. Qwertz-Tastaturen
    jupp braucht kein mensch, die tasten sind nur selten gross genug ... dann sind die handies aber scheisse ... siehe milestone!
    > 2. Sd-Card-Slot (!!!)
    Jupp, du wechselst wie oft die karte da drin? Ich habs in 9 monaten nicht 1 mal getan ... und 50% liegen auch noch brach!
    > 3.HDMI
    wenn man es wirklich nutzt ... coole sache
    > 4. Trackball
    auch coole sache, wenn mans braucht -> ab zu htc
    > 5. Hardware-Tasten
    wofuer genau? welchen unterschied macht es?!
    > 6. Wechselbarer Akku
    3 jahre iphone 2g ... kein akkuwechsel noetig ... es hat nach den 3 jahren immer noch laenger gehalten, als mein damals neues SGS ... 2 einhalb tage, meinem sgs ging nach 2 tagen die puste aus!
    > 7. Dual-Core (!!!)
    wofuer? damit webseiten und menues endlich fluessig sind? ka warum es dafuer nen dual core bedarf in der android welt ...
    wenn ein 600 mhz iphone fluessiges scrollen ermoeglicht sollte man von einem 1ghz android das auch erwarten koennen ...
    > 8.[3d-Display - Hast zumindest erstmal Recht mit der
    > "Spielerei"-Argumentation
    > 9. Teilweise deutlich leichter, als das iPhone
    gute sache ... teilweise aber auch nicht ... also wurscht!? wenn man darauf aus ist ... ab zu samsung und sich dort dann mit der software rumschlagen!?
    > 10. Jede Größe vertreten
    und? das meiste sieht man dann immer noch aufm iphone auf grund der aufloesung :)
    was bringen mit 800x480 auf 4.3 zoll, wenn ich weniger drauf habe als beim iphone mit 3.7? wo genau ist das ueberlegen? ausser fuer dicke menschen natuerlich, dann sollte es ein groesseres telefon sein, korrekt!
    > 11. Kein Antennen-Problem ;-)
    ah ja ... mein sgs hat das gleiche ...
    ah und siehe da:
    http://www.areamobile.de/news/18959-probleme-mit-bluetooth-und-wlan-htc-sensation-von-todesgriff-geplagt
    > 12. Teilweise Multi-Sim
    wenn es wirklich so wichtig ist ... -> muss man halt auf nen iphone verzichten
    > 13. Kein Micro-Sim benötigt ( Oder gibt es auch Androiden mit Micro-Sim?)
    war wirklich problematisch ... vor nem jahr ... fast alle anbieter haben die aber jetzt auch im angebot!
    Aber ja ... standardbrueche sind zumeist anfaenglich problematisch!
    > Meiner Meinung nach haben die Android-Handys einfach die bessere Hardware.
    Sie bieten mehr variabilitaet! Korrekt mehr auswahl! Das ist aber nicht gleichbedeutend mit besserer hardware!
    Nehmen wir punkt 12 ... welches telefon kann dem iphone 4 parolie bieten und hat gleichzeitig multi-sim support?
    oder 9. was bringt mir das gewicht bei samsung, wenn die software dann so scheisse ist?
    Mein SGS ist super leicht ... trotzdem hat ich 2 android versionen lang keinen api support fuer die vorhandene front kamera!?
    Was bringt mir das gewicht, wenn ich andere sehe deren iphone 3gs doppelt so lange haelt wie mein sgs?
    ist ja nicht so als hast du alle punkte abgedeckt mit einem telefon!
    Jedes hat vor und nachteile ... und in diese reihe der variationen reiht sich das iphone ein!
    Gerade mal die neusten generationen der android telefone bieten nun aehnliche leistung zu teilweise besseren preisen (aber auch nicht immer wesentlich weniger).

    > Darüber, ob die genug ausgenutzt wird, lässt sich wieder streiten.
    > Das iPhone hat aber dafür das Retina-Display...
    eben ... und soweit ich weiss zb besseres GPS als mein SGS :)
    Die kamera hat touch fokus waehrend der videoaufnahme ...
    akku ist besser
    und wenn man die wirklich relevanten punkte zusammenfasst bei einigen varianten muss man bei allen abstriche machen :) und sich fuer eins entscheiden!
    > Naja, ich find es artet hier nen bisschen aus ;-)
    > Wir sind fast schlimmer, als
    > xBox vs ps3 vs. PC
    > oder Call of Duty vs. Battlefield
    > oder Linux vs. Windows vs. iOs
    >
    > Sollten wir uns nicht lieber freuen, dass wir die Wahl haben, zwischen 2
    > verschiedenen Systemen? ;-)
    Gibt sogar noch mehr :P

    > ps: Meiner Meinung nach ist das iOS eher die "Gamer-Plattform". Seh
    > praktisch jeden zweiten ab der 8. Klasse mit nem iPod-Touch/iPhone
    > irgendwelche Games zocken. Ist ja auch verständlich, dass sie kein Android
    > nehmen: Apple hat die bessere Werbung und im Moment die besseren Spiele.
    > Greetz...
    Nunja, das waer nicht das verkaufsargument fuer mich :P
    Eher soetwas wie ... nen update all button fuer den email client, oder funktionierenden exchange support, ... mehr ansprueche hab ich nicht mal :P

  16. Re: interessant ...

    Autor: neocron 30.06.11 - 23:33

    meine einwaende waren meist softwareseitiger natur ... und die hat sich auch mit der neuen generation der handies nicht geaendert!? wie kann es da besser sein!?
    Ein sgs2 hat die gleiche gingerbread wie mein altes sgs ...!?
    hardwareseitig gibt es kaum unterschiede zu zb dem iphone 4!?
    Weil die software es kompensieren kann lief seitenscroll vorher schon fluessig auf dem iphone, die 1.2 ghz fallen demnach mau aus ...
    jeder der keine super 3d spiele spielt (und ich kenne in meinem bekanntenkreis keinen der dies aufm smartphone tut, angry birds laeuft selbst auf meinem sgs problemlos) kann auch auf die 1.2 ghz dualcore verzichten. Eine ueberlegenheit der hardware ist quasi nicht existent, wenn man es nicht nutzen kann.
    ob 720p oder 1080p ... der unterschied ist kaum erkennbar bei den youtube videos!
    Ich bin der meinung die 720p iphone videos sehen kontrastreicher aus als die meines sgs, die des sgs2 sehen marginal hoeher aufgeloest aus, dafuer bietet das sgs2 soweit ich weiss kein touch focus fuer video aufnahme!
    ob ich 16 gb im iphone habe, oder 8+8gb sd karte im samsung ist auch wurscht!?
    Simkarte .. ok muss man sich behelfen, aber einmal getan ist auch das micro sim problem geloest fuer den rest der zeit!
    SGS2 hat ein tolles bild und einen fantastischen kontrast! Unter sonne seh ich auf dem iphone aber etwas mehr als mit dem amoled/amoledplus. Grosseres display ist auch toll beim sgs2, dafuer hat das iphone die hoehere aufloesung ...
    Das gewicht des SGS2 ist toll ... dafuer ist das iphone besser in der hosentasche verschwunden durch die kompakte bauweise.
    Es ist vermutlich auch nicht ganz so gebrechlich wie das plastik sgs!
    Der akku haelt evtl aehnlich lange ... und das bezweifle ich arg, nach meinen erfahrungen bei samsung!
    Den akku wechseln, kann beim SGS ... hab ich auch mal gemacht, weil ich dachte der sei kaputt so wenig wie der hielt!
    Danach ... nie wieder ... bei meinem iphone 2g damals hab ich es nach ueber 3 jahren das erste mal vermisst!
    Nach dem ganzen hin und her ... bin ich auch zerrissen was die meinungen angeht, ... beide sind tolle handies ... eine klare ueberlegenheit kann ich jedoch bei keinem der handies finden!

  17. Re: interessant ...

    Autor: illuminant777 01.07.11 - 04:59

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > endmaster55 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > @neocron
    > > So...Das bezieht sich jetzt nicht mehr nur auf Samsung sondern auf
    > > Android-handys im Allgemeinen:
    > > Zum Hardware-Vorteil bei Android:
    > > 1. Qwertz-Tastaturen
    > jupp braucht kein mensch, die tasten sind nur selten gross genug ... dann
    > sind die handies aber scheisse ... siehe milestone!


    ehm ne ?
    Also ich bin wirklich verwirrt. Mit meinem Androiden habe ich 3 leute bekehrt xD So schlecht kann das handy ja nicht sein. Alles fachinformatiker die damals noch mit ihrem iphone durch die gegend gerannt sind. Ich kann auf dem handy schneller schreiben als du auf deiner tastatur. Der akku hält bis zu 3 tage mit synch und chatclient. Das gerät gibt mir ohne probleme navigation music player und telefon gleichzeitig oh und den chatclient. und es hat nur 800 mhz. Ich meine hier sind doch nur it profies oder ? Wenn man einen Androiden richtig nutzt und das zb einen fachinformatiker vor die nase hält oder wie in meinem fall für 1-2 tage ausleiht dann sind die so begeistert das sie ihr iphone instant auf ebay stellen.

    Also das ist meine erfahrung << Ich finde das Iphone ist ein tolles Handy aber nicht für jemanden der offene systeme mag.
    Und die funktion alle Email konten zu synchronisiseren gibt es. Winzige 120kb große app die dir ein widget zur verfügung stellt ~.~ und wenn du dein adroiden geroottet hast gibt es mods die das machen. << Großer Vorteil von Android die Community baut alles zusammen was man braucht.
    Und was den exchange support angeht. Wo ist das Problem ? geht bei mir in 2 sekundenalle meine kontakte zu laden mit immerhin 250 an der zahl und der sync funktioniert ohne probleme Email trifft auf server ein 3...2...1... handy sagt ich hab ne neue email ?? <<<ich verstehs nicht echt <.< und wie alt ist mein handy jetzt ? oh stimmt es war eins der ersten androids.. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das das auf dem samsung handy soo viel schlechter funktioniert als auf meiner alten rötel kiste. Und bei mir laggt da gar nichts...

    echt zu früh um zu schreiben @.@

  18. Re: interessant ...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.07.11 - 11:36

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > endmaster55 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zum Hardware-Vorteil bei Android:
    > > 1. Qwertz-Tastaturen
    > jupp braucht kein mensch, die tasten sind nur selten gross genug ... dann
    > sind die handies aber scheisse ... siehe milestone!
    HTC Desire z ? Ich denke das ist Geschmackssache. Ich vermisse auf meinem Desire keine Tastatur, mein Vater auf dem iPhone schon..
    > > 2. Sd-Card-Slot (!!!)
    > Jupp, du wechselst wie oft die karte da drin?
    Hab bisher 2mal gewechselt. Aber mit dem Punkt meinte ich vorallem auch die Möglichkeit, dass ich, wenn ich zu nem Kumpel gehe, mir kurz nen Album oder nen Video auf das Handy ziehen kann. Sorry, falls ich mich undeutlich ausgedrückt hab.
    Außerdem kann man den Speicher so (fast) beliebig erweitern, wenn man doch mal mehr braucht, als man dachte.
    > > 4. Trackball
    > auch coole sache, wenn mans braucht -> ab zu htc
    Und genau DAS ist der Punkt: Man kann doch nicht immer bei einer Innovation, die einem gefällt sagen: "Dann geh doch zu HTC" und gleichzeitig darauf bestehen, dass das iPhone 4 die bessere Hardware hat.
    > > 5. Hardware-Tasten
    > wofuer genau? welchen unterschied macht es?!
    stimmt ist Geschmackssache, aber u.a. sorgen sie für mehr Platz auf dem Bildschirm
    > > 6. Wechselbarer Akku
    > 3 jahre iphone 2g ... kein akkuwechsel noetig
    Ich hab mein Desire ins Wasser geschmissen (aus Versehen natürlich), und überlege jetzt, ob ich den Akku wechseln lasse, weil er etwas schwächelt. Es geht nicht nur um den Regelbetrieb, sondern auch um Probleme, die auftreten könenn.
    > > 7. Dual-Core (!!!)
    > wofuer? damit webseiten und menues endlich fluessig sind? ka warum es
    > dafuer nen dual core bedarf in der android welt ...
    > wenn ein 600 mhz iphone fluessiges scrollen ermoeglicht sollte man von
    > einem 1ghz android das auch erwarten koennen ...
    Eigentlich scrollt mein Desire schon recht flüssig?
    http://youtu.be/e3rQBlaYFaE
    Ich glaub das Video sagt alles und auch das Fazit am Ende ist recht interessant und typisch ;)

    > > 9. Teilweise deutlich leichter, als das iPhone
    > gute sache ... teilweise aber auch nicht ... also wurscht!? wenn man darauf
    > aus ist ... ab zu samsung und sich dort dann mit der software
    > rumschlagen!?
    Du kannst doch nicht jedes Argument mit "Die Software von Samsung ist mist" abtun?
    > > 10. Jede Größe vertreten
    > und? das meiste sieht man dann immer noch aufm iphone auf grund der
    > aufloesung :)
    xperia Mini / Dell Streak ... You know? Man kann es sich aussuchen!
    > was bringen mit 800x480 auf 4.3 zoll, wenn ich weniger drauf habe als beim
    > iphone mit 3.7? wo genau ist das ueberlegen? ausser fuer dicke menschen
    > natuerlich, dann sollte es ein groesseres telefon sein, korrekt!
    Jetzt wirds albern mit den Dicken Menschen... Zum einen zum Filme gucken: Erzähl mir nicht, du guckst nicht lieber auf 50 Zoll, als auf 24, bei gleicher Auflösung?
    Zum anderen finde ich das Lesen auf einem größerem Display deutlich angenehmer.
    Ich glaub fast jeder würde nen 24Zoll Bildschirm nehmen, anstatt eines 21Zoll, auch, wenn beide HD haben, oder?
    > > 11. Kein Antennen-Problem ;-)
    > http://www.areamobile.de/news/18959-probleme-mit-bluetooth-und-wlan-htc-sensation-von-todesgriff-geplagt
    Der Unterschied ist, dass man mit dem iPhone 4 keine Möglichkeit hat mit dem Ding in der linken Hand vernünftig zu Telefonieren. Bei Android nimmt man einfach ein anderes Gerät...
    > > 12. Teilweise Multi-Sim
    > wenn es wirklich so wichtig ist ... -> muss man halt auf nen iphone
    > verzichten
    Siehe 4.
    > > Meiner Meinung nach haben die Android-Handys einfach die bessere
    > Hardware.
    > Sie bieten mehr variabilitaet! Korrekt mehr auswahl! Das ist aber nicht
    > gleichbedeutend mit besserer hardware!
    > Nehmen wir punkt 12 ... welches telefon kann dem iphone 4 parolie bieten
    > und hat gleichzeitig multi-sim support?
    Keins da geb ich dir recht.

    > Mein SGS ist super leicht ... trotzdem hat ich 2 android versionen lang
    > keinen api support fuer die vorhandene front kamera!?
    Wie oft benutzt du die FRONT-Kamera im Vergleich zur Zeit, die du das Handy mit dir rumträgst?
    > Was bringt mir das gewicht, wenn ich andere sehe deren iphone 3gs doppelt
    > so lange haelt wie mein sgs?
    Man kann nicht immer nur mit dem AKKU-Argument kommen ;) Außerdem wird der Abstand nach meiner Erkenntnis immer geringer.
    > ist ja nicht so als hast du alle punkte abgedeckt mit einem telefon!
    > Jedes hat vor und nachteile ... und in diese reihe der variationen reiht
    > sich das iphone ein!
    Genau. Mit allgemein mittlemäßiger Hardware (Antenne, Prozessor, Sd-slot, ram...), aber einem gutem Akku (für Smartphone-Verhätlnisse),einer Hohen Auflösung, vielen Apps und Einschränkungen durch Apple.
    > Gerade mal die neusten generationen der android telefone bieten nun
    > aehnliche leistung zu teilweise besseren preisen (aber auch nicht immer
    > wesentlich weniger).
    Bessere Leistung
    > und wenn man die wirklich relevanten punkte zusammenfasst bei einigen
    > varianten muss man bei allen abstriche machen :) und sich fuer eins
    > entscheiden!
    Right. Es gibt im Moment kein "perfektes" Smartphone.

    > Eher soetwas wie ... nen update all button fuer den email client, oder
    > funktionierenden exchange support, ... mehr ansprueche hab ich nicht mal :P
    Es ist ja nicht so, dass es Email-Apps für Android geben würde? O.o
    exchange kann ich nicht beurteilen.

    Das gleiche gibs auch bei Apple: Der Kalender hat keine Monatsansicht [vll war es auch Wochenansicht, bin mir gerade nicht sicher...]

    ps: 1080 p Aufnahmen hab ich vergessen...

  19. Re: interessant ...

    Autor: neocron 01.07.11 - 13:02

    endmaster55 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > endmaster55 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Zum Hardware-Vorteil bei Android:
    > > > 1. Qwertz-Tastaturen
    > > jupp braucht kein mensch, die tasten sind nur selten gross genug ...
    > dann
    > > sind die handies aber scheisse ... siehe milestone!
    > HTC Desire z ? Ich denke das ist Geschmackssache. Ich vermisse auf meinem
    > Desire keine Tastatur, mein Vater auf dem iPhone schon..
    > > > 2. Sd-Card-Slot (!!!)
    > > Jupp, du wechselst wie oft die karte da drin?
    > Hab bisher 2mal gewechselt. Aber mit dem Punkt meinte ich vorallem auch die
    > Möglichkeit, dass ich, wenn ich zu nem Kumpel gehe, mir kurz nen Album oder
    > nen Video auf das Handy ziehen kann. Sorry, falls ich mich undeutlich
    > ausgedrückt hab.
    > Außerdem kann man den Speicher so (fast) beliebig erweitern, wenn man doch
    > mal mehr braucht, als man dachte.
    Ich denke fuer ein handy sollten 8 gb LOCKER reichen, ... wenn nicht 16 und 32 gb varianten sind auch noch da ... mir kann keiner erzaehlen, dass er 16 gb wirlkch nutzt ... wenn doch, sind sie mit musik vollgeballert, die die meisten nicht mal gekauft haben und die die meisten nur in bruchteilen benutzen!

    > > > 4. Trackball
    > > auch coole sache, wenn mans braucht -> ab zu htc
    > Und genau DAS ist der Punkt: Man kann doch nicht immer bei einer
    > Innovation, die einem gefällt sagen: "Dann geh doch zu HTC" und
    > gleichzeitig darauf bestehen, dass das iPhone 4 die bessere Hardware hat.
    Ich sage nicht, dass das iphone bessere hardware hat. Ich sage die unterschiede in der hardware sind marginal ... ich sage lediglich dass Hardware nicht das argument zwischen Android geraeten und Iphone sind! Es gibt kaum ein handy, dass in jedem punkt Hardwaretechnisch dem iphone ueberlegen ist ... in einzelnen sicherlich ...

    > > > 6. Wechselbarer Akku
    > > 3 jahre iphone 2g ... kein akkuwechsel noetig
    > Ich hab mein Desire ins Wasser geschmissen (aus Versehen natürlich), und
    > überlege jetzt, ob ich den Akku wechseln lasse, weil er etwas schwächelt.
    > Es geht nicht nur um den Regelbetrieb, sondern auch um Probleme, die
    > auftreten könenn.
    Nunja ... wie oft passiert dir das?
    Ich kenne 1 person, der dies passiert ist ... dies rechtfertigt meines erachtens nicht die notwendigkeit fuer einen tauschbaren akku!?
    > > > 7. Dual-Core (!!!)
    > > wofuer? damit webseiten und menues endlich fluessig sind? ka warum es
    > > dafuer nen dual core bedarf in der android welt ...
    > > wenn ein 600 mhz iphone fluessiges scrollen ermoeglicht sollte man von
    > > einem 1ghz android das auch erwarten koennen ...
    > Eigentlich scrollt mein Desire schon recht flüssig?
    Mein samsung nicht ... engadget machts vor :D
    > youtu.be
    > Ich glaub das Video sagt alles und auch das Fazit am Ende ist recht
    > interessant und typisch ;)
    >
    > > > 9. Teilweise deutlich leichter, als das iPhone
    > > gute sache ... teilweise aber auch nicht ... also wurscht!? wenn man
    > darauf
    > > aus ist ... ab zu samsung und sich dort dann mit der software
    > > rumschlagen!?
    Gut, dann ist es halt schoen leicht ... und haelt nicht mal 2 tage ... egal wie ... das negative ueberwiegt in dem fall dem positiven ... das ist alles was ich damit sagen will!
    > > > 10. Jede Größe vertreten
    > > und? das meiste sieht man dann immer noch aufm iphone auf grund der
    > > aufloesung :)
    Du verstehst es nicht ... es darf jeder sich aussuchen was er will ... ich sage lediglich, dass die hardware sicherlich nicht ein ausschlaggebendes argument fuer die wahl zwischen nem iphone und nem android ist ...
    Zwischen verschiedenen technik levels der androids kann es das allerdings durchaus sein!?

    > > was bringen mit 800x480 auf 4.3 zoll, wenn ich weniger drauf habe als
    > beim
    > > iphone mit 3.7? wo genau ist das ueberlegen? ausser fuer dicke menschen
    > > natuerlich, dann sollte es ein groesseres telefon sein, korrekt!
    Dicke menschen-> dicke finger ... war mein gedanke.

    > Jetzt wirds albern mit den Dicken Menschen... Zum einen zum Filme gucken:
    > Erzähl mir nicht, du guckst nicht lieber auf 50 Zoll, als auf 24, bei
    > gleicher Auflösung?
    > Zum anderen finde ich das Lesen auf einem größerem Display deutlich
    > angenehmer.
    Richtig ... nun sage ich dir ich habe ein sgs mit 4 zoll!! Das ekelhaft gepixelte amoled (nicht amoled +) tut auch mir in den augen weh ... da bringt mir die groesse nichts, wenn die qualitaet an bestimmten stellen unterliegt!

    > Ich glaub fast jeder würde nen 24Zoll Bildschirm nehmen, anstatt eines
    > 21Zoll, auch, wenn beide HD haben, oder?
    ich nicht ... ich wuerde mir nie einen 27 zoll kaufen, wenn mir ein 23/24 zoll die gleiche aufloesung bietet ... wozu denn bitte!? ich sehe doch genau so viel!?
    Wir reden nicht von einem Fernseher vor dem ich auf ner couch luemmeln kann und mich berieseln lasse, da ist natuerlich die groesse durchaus ein faktor!
    Auch bei handies finde ich die 4 zoll gut ... 4.3 ist mir schon zu gross, grosser, wie das dell streak, ist voellig nutzlos wenn es sich um die gleiche aufloesung handelt!?
    Es ist ein handy, ich will da nicht std lang filme drauf schauen!
    Zumal: groesserer bildschirm -> mehr akku noetig!
    > > > 11. Kein Antennen-Problem ;-)
    > > www.areamobile.de
    > Der Unterschied ist, dass man mit dem iPhone 4 keine Möglichkeit hat mit
    > dem Ding in der linken Hand vernünftig zu Telefonieren. Bei Android nimmt
    > man einfach ein anderes Gerät...
    beim iphone einfach ne huelle ... das ist nun nicht das problem!
    > > > 12. Teilweise Multi-Sim
    > > wenn es wirklich so wichtig ist ... -> muss man halt auf nen iphone
    > > verzichten
    > Siehe 4.
    > > > Meiner Meinung nach haben die Android-Handys einfach die bessere
    > > Hardware.
    > > Sie bieten mehr variabilitaet! Korrekt mehr auswahl! Das ist aber nicht
    > > gleichbedeutend mit besserer hardware!
    > > Nehmen wir punkt 12 ... welches telefon kann dem iphone 4 parolie bieten
    > > und hat gleichzeitig multi-sim support?
    > Keins da geb ich dir recht.
    >
    > > Mein SGS ist super leicht ... trotzdem hat ich 2 android versionen lang
    > > keinen api support fuer die vorhandene front kamera!?
    > Wie oft benutzt du die FRONT-Kamera im Vergleich zur Zeit, die du das Handy
    > mit dir rumträgst?
    > > Was bringt mir das gewicht, wenn ich andere sehe deren iphone 3gs
    > doppelt
    > > so lange haelt wie mein sgs?
    Es geht darum ob die hardware besser ist ... nur weil der abstand geringer wird kann ich nicht sagen "android handies haben die bessere hardware" ... man muss schon genau abwaegen was einem wichtig ist!
    > > ist ja nicht so als hast du alle punkte abgedeckt mit einem telefon!
    > > Jedes hat vor und nachteile ... und in diese reihe der variationen reiht
    > > sich das iphone ein!
    > Genau. Mit allgemein mittlemäßiger Hardware (Antenne, Prozessor, Sd-slot,
    > ram...), aber einem gutem Akku (für Smartphone-Verhätlnisse),einer Hohen
    > Auflösung, vielen Apps und Einschränkungen durch Apple.
    Genau das sehe ich nicht so ... die hardware daten alleine bringen nichts ... ich sehe weder den Prozessor mittelmaessig ... denn es funktioniert auf ios alles wesentlich fluessiger mit dem proz, als auf einem sgs mit vergleichbarem prozessor!

    > > Gerade mal die neusten generationen der android telefone bieten nun
    > > aehnliche leistung zu teilweise besseren preisen (aber auch nicht immer
    > > wesentlich weniger).
    Eben das glaube ich nicht ... denn die bessere leistung manifestiert sich nicht in der Benutzung! Sodern nur in den zahlen die draufstehen!
    1080p zu 720p sind bei den schlechten kameras der handies fast gleich auf ... ich zaehle es nicht als argument, dass die kamera des sgs2 besser ist da sie 1080p aufnahmen macht ... wenn ich sehe, dass die artefakte bei den videos des iphones kleiner sind!? Auf youtube sieht man genug aufnahmen ... einen riesigen unterschied kann ich nicht sehen ... rein subjektiv betrachtet!
    > > und wenn man die wirklich relevanten punkte zusammenfasst bei einigen
    > > varianten muss man bei allen abstriche machen :) und sich fuer eins
    > > entscheiden!
    > Right. Es gibt im Moment kein "perfektes" Smartphone.
    >
    > > Eher soetwas wie ... nen update all button fuer den email client, oder
    > > funktionierenden exchange support, ... mehr ansprueche hab ich nicht mal
    > :P
    > Es ist ja nicht so, dass es Email-Apps für Android geben würde? O.o
    > exchange kann ich nicht beurteilen.
    Richtig ... zb K9mail ... nun muss ich aber zusaetzlich noch das standard emailprog laufen lassen ... um meinen exchange acc zu synchronisieren (kalender/kontakte) ... und k9 extra ... weil es kein exchange kann ...
    email ist eine grundfunktion ... exchange meiner meinung nach auch im smartphone bereich! Wenn diese undurchdacht/unvollstaendig sind, japp schlaegt sich das auf meine beurteilung des systems nieder!
    >
    > Das gleiche gibs auch bei Apple: Der Kalender hat keine Monatsansicht
    >
    > ps: 1080 p Aufnahmen hab ich vergessen...
    hab ich benannt ...

    PS: nochmal:
    ich bin weder pro iphone noch pro android!
    Alles was ich sagen will ist, dass die hardware meines erachtens kein argument ist um zwischen nem iphone oder nem android telefon zu entscheiden, wenn es sich nicht gerade um extravagante sachen handelt, wie den trackball, hdmi, oder nen 3d display!
    1.2 ghz dual core vs 1 ghz single core, machen keinen unterschied, wenn das system auf beiden fluessig laeuft ... welchen vorteil bringt einem der 1.3 ghz dual core? in welcher anwendung ist der relevant? wenn die eine anwendung: flash die antwort ist ... nungut ... dann ist es aber nicht die hardware, sondern die software, die als argument gilt :)

  20. Re: interessant ...

    Autor: neocron 01.07.11 - 13:10

    illuminant777 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > endmaster55 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > @neocron
    > > > So...Das bezieht sich jetzt nicht mehr nur auf Samsung sondern auf
    > > > Android-handys im Allgemeinen:
    > > > Zum Hardware-Vorteil bei Android:
    > > > 1. Qwertz-Tastaturen
    > > jupp braucht kein mensch, die tasten sind nur selten gross genug ...
    > dann
    > > sind die handies aber scheisse ... siehe milestone!
    >
    > ehm ne ?
    > Also ich bin wirklich verwirrt. Mit meinem Androiden habe ich 3 leute
    > bekehrt xD So schlecht kann das handy ja nicht sein. Alles fachinformatiker
    > die damals noch mit ihrem iphone durch die gegend gerannt sind. Ich kann
    > auf dem handy schneller schreiben als du auf deiner tastatur. Der akku hält
    > bis zu 3 tage mit synch und chatclient. Das gerät gibt mir ohne probleme
    > navigation music player und telefon gleichzeitig oh und den chatclient. und
    > es hat nur 800 mhz.
    der proz ist nicht das prob ... der ram ist es ...
    und navigation + music player geht bei mir auch ...
    bei navigation + simfy wird es schon eng ...
    > Ich meine hier sind doch nur it profies oder ? Wenn man
    > einen Androiden richtig nutzt und das zb einen fachinformatiker vor die
    > nase hält oder wie in meinem fall für 1-2 tage ausleiht dann sind die so
    > begeistert das sie ihr iphone instant auf ebay stellen.
    Ich habe 2 abschluesse in informatik und wirtschaftsinformatik ... bla blubb big deal ...
    ich NUTZE ein handy ... ich will nicht ewig dran rumbasteln!
    Und ich habe es 9 monate benutzt ... und sehe rein nuechtern betrachtet ios mit der nase vorn! rein von der software ...

    > Also das ist meine erfahrung << Ich finde das Iphone ist ein tolles Handy
    > aber nicht für jemanden der offene systeme mag.
    richtig, wenn man dann auch wirklich das potential nutzt ... wenn man dann auf dem android doch nur wieder das gleiche macht, wie auf nem iphone faellt das argument flach ... und das sehe ich bei vielen ...

    > Und die funktion alle Email konten zu synchronisiseren gibt es. Winzige
    > 120kb große app die dir ein widget zur verfügung stellt ~.~
    ah ... ICH muss bereinigen, was zb samsung/android verfehlt?
    aehm ja ... android 2.1 auf dem damals neuen sgs hatte nicht mal nen update all button im market ... sehr ernuechternd!

    > und wenn du
    > dein adroiden geroottet hast gibt es mods die das machen.
    ah ... rooten? wenns danach geht kann ich das iphone auch jailbreaken ... und blubb ... ist es offen ...!? wenn du so weit gehst sei konsequent und betrachte es auf der anderen platform auch!

    > von Android die Community baut alles zusammen was man braucht.
    > Und was den exchange support angeht. Wo ist das Problem ? geht bei mir in 2
    > sekundenalle meine kontakte zu laden mit immerhin 250 an der zahl und der
    > sync funktioniert ohne probleme Email trifft auf server ein 3...2...1...
    geht bei mir auch ... bis ich mal den browser oeffne ... und der soviel speicher braucht, dass die geladene kontaktliste weg ist ... und blubb ... braucht er wieder 5-6 sekunden!

    > handy sagt ich hab ne neue email ?? <<<ich verstehs nicht echt <.< und wie
    > alt ist mein handy jetzt ? oh stimmt es war eins der ersten androids.. Ich
    richtig ... meine standard mailapp loescht die mails dann aber nicht vom imap ... sondern meldet sich schwuppdiwupp 10 minuten spaeter WIEDER mit den gleichen gerade geloeschten emails ...

    > kann mir einfach nicht vorstellen das das auf dem samsung handy soo viel
    > schlechter funktioniert als auf meiner alten rötel kiste. Und bei mir laggt
    > da gar nichts...
    ist nunmal so ... kanns ja nicht aendern!
    > echt zu früh um zu schreiben @.@

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. m3connect GmbH, Aachen
  4. ix.mid Software Technologie GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de