1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 7: Onlineshop…
  6. Thema

Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: AdmiralAckbar 14.06.12 - 15:29

    urkel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > razer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > weil IE7 nur auf XP läuft (da auf vista und 7 schon IE8 bzw IE9
    > mitkommt)
    >
    > Das halte ich für ein Gerücht. Vista kam mit IE7, Win7 mit IE8. Bei
    > Besuchern mit IE7 könnte es sich also auch um Vista-Benutzer handeln. Denen
    > sollte man dann allerdings gleich einen OS- statt nur einen Broweserwechsel
    > nahelegen.

    Wieso :) Vista bekommt doch noch Updates

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  2. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: AdmiralAckbar 14.06.12 - 15:32

    profi-knalltüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amarok2 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > auf dem screenshot wird unten Opera, Firefox, Chrome und Safari
    > > vorgeschlagen... aber kein IE9...
    > >
    > > wieso?
    > > haben die allgemein was gegen ie oder was?
    >
    > der IE9 lässt halt immer noch schwer zu wünschen übrig.

    keine sorge, bald soll dieser HTML und JavaScript unterstützen, 2050 ist sogar eine Unterstützung für HTML5 geplant

    Trololol...

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  3. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: wrt 14.06.12 - 15:46

    Amarok2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf dem screenshot wird unten Opera, Firefox, Chrome und Safari
    > vorgeschlagen... aber kein IE9...
    >
    > wieso?
    > haben die allgemein was gegen ie oder was?


    weil mit IE 9 das selbe passieren wird wie mit IE 7?
    Es gab mal eine lange zeit harte proteste gegen IE6 nutzer. die sind dann auf IE 7 umgestiegen. und nu? wir vertreiben die leute von IE 7 damit sie dann in 5 jahren auf nem uralten IE 9 rumgammeln können? wohl eher nicht.

  4. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: PaytimeAT 14.06.12 - 16:11

    AdmiralAckbar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > profi-knalltüte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Amarok2 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > auf dem screenshot wird unten Opera, Firefox, Chrome und Safari
    > > > vorgeschlagen... aber kein IE9...
    > > >
    > > > wieso?
    > > > haben die allgemein was gegen ie oder was?
    > >
    > > der IE9 lässt halt immer noch schwer zu wünschen übrig.
    >
    > keine sorge, bald soll dieser HTML und JavaScript unterstützen, 2050 ist
    > sogar eine Unterstützung für HTML5 geplant
    >
    > Trololol...

    War nicht der IE9 der erste Browser der HTML5 und CSS3 unterstützte? Wenn nicht dann gehört er zu den ersten aufjedenfall!

  5. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: razer 15.06.12 - 09:42

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War nicht der IE9 der erste Browser der HTML5 und CSS3 unterstützte? Wenn
    > nicht dann gehört er zu den ersten aufjedenfall!


    http://googlechromereleases.blogspot.co.at/2009/01/dev-update-new-webkit-version-new.html
    Chrome 2.0.156.1 konnte bereits css gradients etc, also schon css3. Jänner 2009

    IE9 kam im März 2011

  6. Re: Wieso wird kein IE9 vorgeschlagen?

    Autor: l4st 15.06.12 - 10:10

    Das liegt wohl eher daran, dass der Durchschnitts-IE-User kein updatender ist, und nicht am IE selbst :x

  7. Der IE wird vorgeschlagen

    Autor: Endwickler 15.06.12 - 10:13

    Amarok2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf dem screenshot wird unten Opera, Firefox, Chrome und Safari
    > vorgeschlagen... aber kein IE9...
    >
    > wieso?
    > haben die allgemein was gegen ie oder was?

    Auf dem Screenshot ist nur ein Bild zu sehen. Dahinter befindet sich eine Liste mit Vorschlägen zu aktuellen Browsern, die auch den IE beinhaltet.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  2. Mitarbeiter:in im IT-Support
    BLS AG, Köniz (Schweiz)
  3. Agile Software-Tester (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. SAP FI/CO Inhouse Consultant (m/w/d) im Bereich International Systems and Solution Group (ISG)
    GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, St. Wendel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G923 Rennlenkrad und Pedale für PC, PS4, PS5 für 254,99€, G923 für Xbox X/S, Xbox One...
  2. 569,99
  3. 166,59€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  4. 338,39€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
Aus dem Verlag
Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

  1. Arbeitsspeicher Corsair gibt Ausblick auf DDR5-RAM
  2. Kaputte Technik Die Maus im Aprikosenbaum
  3. Serene Screen Tüftler baut winziges Screensaver-Aquarium mit Rock Pi X

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner