1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Freelancer: Paradiesische…

Primär ist die Selbstständigkeit Mentalitätssache

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Primär ist die Selbstständigkeit Mentalitätssache

    Autor: norbertgriese 16.10.19 - 19:17

    Vorausgesetzt man hat was auf dem Kasten und kann sich auch präsentieren, kann sich praktisch jeder selbstständig machen.

    Aber: Nach meiner Erfahrung muss man sich auch dabei wohl fühlen.
    Die Angestellten bringen meist vor, dass Abgaben und Rente gesichert sind und dass die Selbstständigkeit leicht schiefgehen kann. Das Argument, dass der Selbstständige mehr verdient, zieht dann nicht. Egal wie man argumentiert.
    Und ein Teil der Selbstständigen wechselt auch irgendwann in ein Angestelltenverhaeltnis. Da ich stets viel Kontakt zu anderen gehalten habe, hat der ein- oder andere einfach mir seinen Kundenstamm anvertraut, während er z. B.wichtige zeitaufwendige private Dinge geregelt hat.

    Ich war gut 30 Jahre Selbstständig, habe den Kindern Immobilien geschenkt und stets ziemlich viel Chaos produziert - weil anders hab ich's nicht hinbekommen. Das war ganz prima.

    Das ist aber eben nicht jedermanns Ding.

    Norbert

  2. Re: Primär ist die Selbstständigkeit Mentalitätssache

    Autor: uschatko 16.10.19 - 19:30

    norbertgriese schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vorausgesetzt man hat was auf dem Kasten und kann sich auch präsentieren,
    > kann sich praktisch jeder selbstständig machen.

    Plus man hat es drauf seinen Kiez zu verlassen und eine Wochenendehe zu führen. Aber das ist nicht schlimm, hält die Beziehung frisch. Und feine Hotels haben auch etwas.... vor allem im Sommer wenn die Angestellten übernächtigt wegen der Hitze früh ankommen und der Freelancer fit und ausgeschlafen dank Hotel mit Klimaanlage ;).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.19 19:31 durch uschatko.

  3. Re: Primär ist die Selbstständigkeit Mentalitätssache

    Autor: FerdiGro 16.10.19 - 21:09

    Besser PM



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.19 21:29 durch FerdiGro.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt Wiesbaden, Meckenheim
  2. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Kupferzell
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

  1. Nuvia: Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
    Nuvia
    Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup

    Geballte Kompetenz: Drei ehemalige sehr hochrangige Apple- und Google-Ingenieure haben Nuvia geschaffen. Das Startup will einen Datacenter-Chip entwickeln; das Geld kommt unter anderem von Dell.

  2. Investitionen: VW steckt noch mehr Geld in Elektromobilität
    Investitionen
    VW steckt noch mehr Geld in Elektromobilität

    Volkswagen will den Etat für Hybridisierung, Elektromobilität und Digitalisierung noch weiter aufstocken. In den nächsten vier Jahren sollen knapp 60 Milliarden und damit gut 40 Prozent aller Investitionen in diesen Bereich fließen.

  3. Google: Neue Chrome-Funktion führt zu Verlust von Tab-Inhalt
    Google
    Neue Chrome-Funktion führt zu Verlust von Tab-Inhalt

    Eine Funktion zur Verbesserung der Ressourcennutzung hat bei zahlreichen Chrome-Nutzern dazu geführt, dass Tabs unverhofft geleert wurden. Betroffen sind Nutzer, bei denen Chrome unter Windows auf einem Server läuft - also besonders Unternehmen, die teilweise stundenlang nicht arbeiten konnten.


  1. 16:28

  2. 15:32

  3. 15:27

  4. 14:32

  5. 14:09

  6. 13:06

  7. 12:37

  8. 21:45