1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Profis und Visualisierung: Sag's…

Erklären mit Handpuppen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erklären mit Handpuppen ...

    Autor: Computer_Science 29.10.20 - 13:00

    Erklären mit Handpuppen ...
    ... "zeig dem Projektleiter wo der böse Consultant den Quellcode angefasst hat"

    Ganz ehrlich: ab einem gewissen Komplexitätsgrad hat das schlichtweg Grenzen ... wenn man es auf Schimpansenniveau herunterbrechen muss, dann sind zu viele Vereinfachungen drin ... es kommen sofort Rückfragen wie "ja, aber warum nehmen wir nicht einfach die Schatzkiste und lassen sie von einem Drachen Bewachen"

    Komplizierte Prozesse sollte man den intelligenten Menschen = Informatikern überlassen ... ohne Märchenstunde für einfache Gemüter wie Betriebswirte ... gebt ihnen einfach ein wenig Knetmasse mit der sie spielen können während die Erwachsenen sich unterhalten

  2. Re: Erklären mit Handpuppen ...

    Autor: Bouncy 30.10.20 - 10:32

    Computer_Science schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erklären mit Handpuppen ...
    > ... "zeig dem Projektleiter wo der böse Consultant den Quellcode angefasst
    > hat"
    >
    > Ganz ehrlich: ab einem gewissen Komplexitätsgrad hat das schlichtweg
    > Grenzen ... wenn man es auf Schimpansenniveau herunterbrechen muss, dann
    > sind zu viele Vereinfachungen drin ... es kommen sofort Rückfragen wie "ja,
    > aber warum nehmen wir nicht einfach die Schatzkiste und lassen sie von
    > einem Drachen Bewachen"
    >
    > Komplizierte Prozesse sollte man den intelligenten Menschen = Informatikern
    > überlassen ... ohne Märchenstunde für einfache Gemüter wie Betriebswirte
    > ... gebt ihnen einfach ein wenig Knetmasse mit der sie spielen können
    > während die Erwachsenen sich unterhalten
    Das ist genau die Art, wie Zusammenarbeit definitiv NICHT funktioniert. Der IT'ler werkelt schließlich nicht zum Selbstzweck vor sich hin, sondern weil er dem Kunden einen Dienst erweisen will. Und der Kunde zahlt nicht irgendeinen Goldschatz, sondern die Abarbeitung eines Pflichtenhefts. Und das Pflichtenheft wird nicht durch Feenstaub geboren, sondern durch Kommunikation. Und wenn Kommunikation fehlschlägt, weil Fachidioten A und B sich nicht auf eine gemeinsame Sprache einigen können, wird das gesamte Projekt fehlschlagen. 1&1 der Realität. Willkommen, du scheinst zum erstem Mal hier zu sein...

  3. Re: Erklären mit Handpuppen ...

    Autor: minnime 30.10.20 - 12:49

    Naja, soo intelligent sind Informatiker auch nicht, das denken nur manche Exemplare der Zunft, vor allem jene, die sich selbst für die Krone der Schöpfung halten und es dann oft nichtmal sind. Die erkennt man oft daran dass sie über Anhänger anderer Zünfte herziehen und die herabwürdigen. Das ist dann immer ein sicheres Zeichen, dass es mit ihnen selbst nicht so weit her ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Analytik Jena GmbH, Jena
  2. hbz-Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln
  3. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  4. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Wonder Woman 1984: Ein Superhelden-Film von vorgestern
    Wonder Woman 1984
    Ein Superhelden-Film von vorgestern

    Nach langem Warten wird Wonder Woman 1984 in den USA gezeigt, in den wenigen offenen Kinos und bei Warners HBOMax. Irgendwann soll er auch in Deutschland zu sehen sein - leider.

  2. WOCHENRÜCKBLICK: Ausgezogen ins Homeoffice
    WOCHENRÜCKBLICK
    Ausgezogen ins Homeoffice

    Golem.de-Wochenrückblick Trump verlässt das Weiße Haus und wir befolgen die Verordnung des Bundesarbeitsministeriums.
    Hinweis: Die Woche im Video gibt es in den Wochenrückblick-Videos.

  3. CD Projekt Red: Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen
    CD Projekt Red
    Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen

    Optimierungen bei der Speicherverwaltung und weniger Abstürze versprechen die Entwickler mit dem Update auf Version 1.1 von Cyberpunk 2077.


  1. 10:00

  2. 09:07

  3. 01:27

  4. 19:03

  5. 18:03

  6. 17:41

  7. 17:16

  8. 17:00