1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Job-Porträt Cyber-Detektiv: "Ich…

Wie man sich täuschen kann

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie man sich täuschen kann

    Autor: debattierer 06.11.18 - 16:49

    Der "Opa" sieht aus als könnte er nicht mal den PC anmachen. Wie der Eindruck täuschen kann.

  2. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: Anonymer Nutzer 07.11.18 - 07:58

    Es gibt tatsächlich auch "Opas" und "Omas" die mit der ganzen Technik aufgewachsen und immer vorne mit dabei waren.

    Sind zwar nicht viele, aber ein paar auf jeden Fall.

  3. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: Ben Stan 07.11.18 - 09:51

    Der Optik nach, könnte er auch ein Kinderbuch-Autor sein.
    (soll nicht abwertend gemeint sein)

  4. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: okidoki 07.11.18 - 13:55

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der "Opa" sieht aus als könnte er nicht mal den PC anmachen. Wie der
    > Eindruck täuschen kann.

    Wir "Opas" waren nicht nur dabei, sondern haben Euch das Internet gebaut und die Hardware entwickelt. Nur mal so am Rande. Das war nicht schon immer da.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.18 13:55 durch okidoki.

  5. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: schueppi 07.11.18 - 14:29

    Ein Opa ging letztes Jahr in Rente in unserer Firma... Der musste noch Prozessoren verstehen und zum Teil Programmieren... Er war nicht mehr der schnellste und musste auch nicht mehr jeden Trent mitmachen - Aber unser Hampi wird uns fehlen... Also nicht so abwertend über Opas sprechen...

  6. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: plutoniumsulfat 09.11.18 - 13:50

    okidoki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > debattierer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der "Opa" sieht aus als könnte er nicht mal den PC anmachen. Wie der
    > > Eindruck täuschen kann.
    >
    > Wir "Opas" waren nicht nur dabei, sondern haben Euch das Internet gebaut
    > und die Hardware entwickelt. Nur mal so am Rande. Das war nicht schon immer
    > da.

    Das waren aber nur ganz wenige. Daher können von den heutigen Opas eben nur ganz wenige so viel Technik

  7. Re: Wie man sich täuschen kann

    Autor: serra.avatar 11.11.18 - 08:37

    naja dann denk mal genau nach, die "Väter" der IT, ja genau die die es dir heute überhaupt erst möglich gemacht haben, sind im Schnitte heute zwischen 50 und 70 Jahre alt! Ohne uns würdest du heute mit Bleistift und Papier deine Briefe schreiben oder noch auf der Schreibmaschine.

    Das waren damals die Techniker und Ingenieure die dieses ermöglicht haben und dann die Enthusiasten die sich das "teure Spielzeug" leisteten und voranbrachten. Wir "Opas" sind noch per Du mit den Einsen und Nullen ... nicht wie die digital Naiven die sich das gerne als ihre Leistung anrechnen lassen, aber doch von tutten und blasen keine Ahnung haben. Unsere Opas ja für die war das Teufelszeug ... das die Jugend verdirbt, das sind die ab 70 aufwärts ...

    gechattet haben wir schon in den 70 igern und 80 igern über BTX & Mailboxen, war zwar lustig und manchmal auch Glückspiel den Hörer auf den Muschel des Akkustikkopplers zu drücken und zu hoffen das die Verbindung zustande kam und auch stabil blieb ...

    Die Ursprüngliche Meinung zum PC war damals das brauchen nur einige wenige Firmen!

    _________________________________________________________________
    Gott vergibt, ich nicht!



    7 mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.18 08:56 durch serra.avatar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Lahr
  2. Kreis Segeberg, Segeberg
  3. SySS GmbH, Tübingen
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. NieR Automata für 13,99€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  3. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00