Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jobs: Deutschland kann seinen IT…

Jobs: Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

Der inflationäre Gebrauch des Begriffs Fachkräftemangel lässt den Eindruck entstehen, der IT-Jobmarkt sei wie leergefegt und Lösungen unerreichbar. Doch das Problem ist hausgemacht: Unternehmen könnten Personal finden, wenn sie nur etwas umdenken und mehr investieren würden.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Personalmangel aus Sicht eines Unternehmers 16

    ChrisMS | 03.04.17 15:46 01.05.17 06:52

  2. Absolventen stehen dumm da 10

    Dayfuse | 03.04.17 10:52 30.04.17 20:05

  3. es gibt keinen fachkräftemangel 7

    tommyyy | 03.04.17 02:45 30.04.17 19:57

  4. Fachkräftemangel? Blödsinn! 10

    Bofh1111 | 31.03.17 20:33 30.04.17 19:37

  5. Deutschprachig, kein Remote ist das Problem (Seiten: 1 2 ) 30

    Geistesgegenwart | 31.03.17 14:21 17.04.17 16:28

  6. Was für Fachkräfte fehlen denn konkret? (Seiten: 1 2 ) 25

    deefens | 31.03.17 13:10 17.04.17 08:19

  7. Problem liegt eher an der Gesellschaft und den Firmen 17

    WebNeuland | 01.04.17 00:07 17.04.17 07:39

  8. Weibliches Personal an die Tastatur (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 83

    HubertHans | 31.03.17 12:35 05.04.17 17:04

  9. 55000 Euro in Deutschland, danach 260000$ in USA (Seiten: 1 2 37 ) 138

    smiley | 31.03.17 13:12 05.04.17 00:33

  10. Ausbildung 11

    MajorK | 31.03.17 13:31 04.04.17 09:21

  11. Entwickler in Australien 2

    knete | 03.04.17 17:37 03.04.17 20:55

  12. Unternehmen sind einfach unflexibel - eigene erfahrung 1

    jeckoBecko | 03.04.17 09:30 03.04.17 09:30

  13. Der *mimimi* es gibt einen Fachkräftemangel Thread (Seiten: 1 2 3 ) 59

    opodeldox | 31.03.17 12:12 03.04.17 08:39

  14. Viele Firmen zu eingerostet 1

    Reudiga | 03.04.17 08:15 03.04.17 08:15

  15. mehr weibliches Personal wäre toll... (Seiten: 1 2 ) 25

    ArcherV | 31.03.17 14:20 03.04.17 01:04

  16. Warum "Müssen" wir mehr Frauen Ausbilden? 6

    Drag_and_Drop | 31.03.17 21:08 02.04.17 23:30

  17. Meine Behauptung 2

    mrgenie | 02.04.17 18:18 02.04.17 23:04

  18. Wir haben doch viel zu viele... . 4

    Kleine Schildkröte | 31.03.17 17:34 02.04.17 13:11

  19. Stimmt 1

    Hawk321 | 02.04.17 11:20 02.04.17 11:20

  20. Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen.... 1

    Zensurfeind | 01.04.17 22:30 01.04.17 22:30

  21. Entwickler vs. Administrator (Seiten: 1 2 ) 23

    FullMoon | 31.03.17 18:44 01.04.17 09:48

  22. ich kann es nicht mehr hören ... 1

    firebird02 | 01.04.17 08:43 01.04.17 08:43

  23. Es gibt keinen Fachkräftemangel. Immer noch nicht 17

    ckerazor | 31.03.17 13:07 01.04.17 00:01

  24. Und wieder eine journalistische Chance verpasst 1

    arrrghhh.... | 31.03.17 23:52 31.03.17 23:52

  25. Hauptsache keine Quereinsteiger!

    daydreamer42 | 01.04.17 06:00 Das Thema wurde verschoben.

  26. Hochgradig naiv und fern der Realität 2

    KuhTee | 31.03.17 19:42 31.03.17 20:14

  27. Bull**** 11

    jayrworthington | 31.03.17 12:24 31.03.17 19:54

  28. Blödsinn! 3

    René D | 31.03.17 13:42 31.03.17 16:35

  29. Thema Gehalt - @Unternehmen 1

    nightmar17 | 31.03.17 15:51 31.03.17 15:51

  30. Arbeitszeiten, Arbeitsort 1

    schap23 | 31.03.17 15:06 31.03.17 15:06

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 699€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Fahrdienst: London stoppt Uber, Protest wächst
    Fahrdienst
    London stoppt Uber, Protest wächst

    London hat die Lizenz von Uber nicht verlängert - dem Fahrdienst droht am 30. September 2017 die Einstellung. Dagegen will sich nicht nur das Unternehmen selbst wehren: Auch in der Bevölkerung regt sich Unmut gegen die Entscheidung.

  2. Facebook: Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein
    Facebook
    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

    Bei Facebook-Aktien wird es künftig keine neue Anteilsklasse ohne Stimmrechte geben: Mark Zuckerberg hat entsprechende Pläne aufgegeben. Eigentlich wollte sich der Facebook-Gründer so trotz Aktienverkäufen seinen Einfluss im Unternehmen sichern. Die Begründung für den Sinneswandel ist pragmatisch.

  3. Merged-Reality-Headset: Intel stellt Project Alloy ein
    Merged-Reality-Headset
    Intel stellt Project Alloy ein

    Im ersten Hands on machte Intels Project-Alloy-Headset einen guten Eindruck - offenbar hat dieser aber bei möglichen Vertriebspartnern nicht gereicht. Intel soll das kabellose Merged-Reality-Headset jetzt mangels Interesse einstellen.


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25