Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jolla: Ex-Nokia-Mitarbeiter…

Ich hab das N9

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich hab das N9

    Autor: __fastcall 09.07.12 - 10:32

    und bin sehr interessiert was die Firma auf die Reihe bekommt. Nokia hat zu unrecht MeeGo sterben lassen. Die hätten daraus viel Kohle scheffeln können. Aber Elop musste ja das dreckige Windows Phone OS pushen ^^

    MeeGo ist meiner Meinung nach das beste OS was man haben kann, wenn das jetzt auch noch komplett OpenSource wird, spring ich an die Decke. Hatte davor das N900, und man vermisst die Hardware Tastatur, aber man gewöhnt sich dran. Ich will jedenfalls kein Android mehr. iOS, Windows oder webOS stand eh bei mir nie zur Debatte.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.07.12 10:40 durch __fastcall.

  2. Re: Ich hab das N9

    Autor: honk 09.07.12 - 12:11

    >wenn das jetzt auch noch komplett OpenSource wird, spring ich an die Decke

    MeeGo ist komplett OpenSource, nur was hast Du davon, wenn es keine Hardware gibt, auf der es läuft (außer dem N9) und die Entwicklung nahezu eingestellt ist?

  3. Re: Ich hab das N9

    Autor: MistelMistel 09.07.12 - 12:16

    Genau da kommt ja Jolla ins Spiel um diesen Markt zu bedienen.

  4. Re: Ich hab das N9

    Autor: ruamzuzler 09.07.12 - 12:26

    honk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >wenn das jetzt auch noch komplett OpenSource wird, spring ich an die
    > Decke
    >
    > MeeGo ist komplett OpenSource, nur was hast Du davon, wenn es keine
    > Hardware gibt, auf der es läuft (außer dem N9) und die Entwicklung nahezu
    > eingestellt ist?

    1. Artikel lesen
    2. Posten

  5. Re: Ich hab das N9

    Autor: __fastcall 09.07.12 - 12:36

    Ah, tatsache. Ich hab nochmal gegoogelt.
    Ich hatte immer im Kopf, dass MeeGo "Harmattan" teilweise Closed Source ist. Hab ich mich wohl vertan.

    Der Kernel ist z.b hier zu finden:
    http://harmattan-dev.nokia.com/pool/harmattan/free/k/kernel/

  6. Re: Ich hab das N9

    Autor: honk 09.07.12 - 12:52

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 1. Artikel lesen
    > 2. Posten
    1. Thread lesen
    2. ----

  7. Re: Ich hab das N9

    Autor: honk 09.07.12 - 12:57

    Das hoffe ich. Ich bezog mich nur auf die Aussage, das __fastcall vor freude an die Decke springt, wenn MeeGo OpenSource wird. Das kann er jetzt schon, aber falls nicht Jolla oder ihrgend eine andere Firma auch Geräte dafür auf den Markt bringt, nützt es halt Verhältnismäßig wenig.

  8. Re: Ich hab das N9

    Autor: __fastcall 09.07.12 - 13:03

    Naja .. Jolla übernimmt das ja. Ich denke da werden sich einige Sponsoren finden lassen. Ich mein nämlich gelesen zu haben das eine Firma aufjedenfall aufspringen wollte. Ich kann mich aber leider nicht mehr genau dran' erinnern. Acer fliegt mir gerade im Kopf rum, sicher bin ich mir überhaupt nicht.

  9. Re: Ich hab das N9

    Autor: honk 09.07.12 - 13:45

    >Ich denke da werden sich einige Sponsoren finden lassen
    Das hoffe ich doch sehr. Es müßten ja nicht mal Sponsoren sein, nur ein Hardwareanbieter der Interesse daran hat, seine Hardware mit MeeGo (oder wie immer es dann heißt) auszuliefern. MeeGo ist ja soweit fertig, viel sponsoring ist da nicht mehr nötig. Ich gebe allerdings zu, ich hatte auf klangvollere Namen als Acer gehofft...

  10. Re: Ich hab das N9

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 09.07.12 - 14:11

    __fastcall schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah, tatsache. Ich hab nochmal gegoogelt.
    > Ich hatte immer im Kopf, dass MeeGo "Harmattan" teilweise Closed Source
    > ist. Hab ich mich wohl vertan.
    >
    > Der Kernel ist z.b hier zu finden:
    > harmattan-dev.nokia.com

    Harmattan ist teilweise closed. Dass die Quelltexte von GPL-Komponenten verfügbar sind, ist doch klar. Alles andere wäre illegal.
    Der von Harmattan eingesetzte Launcher dagegen ist closed. In MeeGo gibt es einen Launcher, der von Intel programmiert wurde und lediglich als Referenz dient.

  11. Re: Ich hab das N9

    Autor: MistelMistel 09.07.12 - 14:36

    MeeGo Harmattan ist maemo 6 und nicht MeeGo.

  12. Re: Ich hab das N9

    Autor: __fastcall 09.07.12 - 14:44

    MistelMistel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MeeGo Harmattan ist maemo 6 und nicht MeeGo.


    Sigh..

  13. Re: Ich hab das N9

    Autor: MistelMistel 09.07.12 - 15:08

    ...aber da das Harmattan Team jetzt den MeeGo fork wieder aufgreift bin ich sehr zuverlässig das sie n anständiges User Interface drauf packen. Auch wenn das Packagingsystem dann RPM basierend sein wird, und nicht mehr DEB.
    Aber sollte das der einzige Nachteil zu meinem N9 sein mach ich mir keine Sorgen weshalb ich mir das nicht kaufen sollte. :-)

  14. Re: Ich hab das N9

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 18.07.12 - 12:29

    MistelMistel schrieb:
    ------------------
    > wenn das Packagingsystem dann RPM basierend sein wird, und nicht mehr DEB.
    >
    > Aber sollte das der einzige Nachteil zu meinem N9 sein

    Und welcher „Nachteil“ soll das sein? RPM ist der LSB-Standard, deb nicht. RPM beherrscht bessere Kompressionsverfahren, Delta-RPMs out of the box (apt kann das gleich für deb nicht standardmäßig) usw.
    Der eigentliche Paketmanager in MeeGo/Mer ist zypper, welches in allen Belangen apt überlegen ist.

    Alles andere ist Propaganda von Debian mit ihrem NIH-Syndrom.

  15. Re: Ich hab das N9

    Autor: oSu. 19.07.12 - 17:31

    MistelMistel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > .... Auch
    > wenn das Packagingsystem dann RPM basierend sein wird, und nicht mehr DEB.
    >
    > Aber sollte das der einzige Nachteil zu meinem N9 sein mach ich mir keine
    > Sorgen weshalb ich mir das nicht kaufen sollte. :-)

    Welchen Vorteil siehst Du in DEB? Vielleicht das es nicht LSB konform ist?
    RPM hat DEB zusammen mit einem aktuellen Package Manager schon lange den Rang abgelaufen, nur ist es bei den Meisten durch den *buntu Hype nicht angekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Rostock
  2. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. (-12%) 52,99€
  3. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Fredrick Brennan: "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"
    Fredrick Brennan
    "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"

    Wo sich Attentäter austauschen: Auf dem Imageboard 8chan wächst Hass und Nazi-Ideologie. Er habe nie gedacht, dass Leute sich so radikalisieren könnten, sagt der Gründer.

  2. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  3. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.


  1. 07:00

  2. 19:25

  3. 17:18

  4. 17:01

  5. 16:51

  6. 15:27

  7. 14:37

  8. 14:07