1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jon von Tetzchner: Opera-Gründer…

Jon von Tetzchner: Opera-Gründer verlässt das Unternehmen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jon von Tetzchner: Opera-Gründer verlässt das Unternehmen

    Autor: Pitti 25.06.11 - 22:09

    Sicher – das war die Überschrift dieses Artikels.
    Jetzt stellt sich für mich als Benutzer natürlich die
    Frage: Was habe ich davon ?
    Meine Antwort: Überhaupt nichts !

    Wie oft haben Spitzenmanager schon Firmen verlassen ?
    Was hat sich letztendlich für mich als Verbraucher geändert ?

    Sicherlich kann keiner von uns in die Zukunft schauen,
    deswegen können wir nur eines – abwarten und das weitere
    Geschehen verfolgen. Alles Weitere ist spekulativ und nebensächlich.

    Ach ja, ein Punkt der mich ärgerlich stimmt –
    seit über 8 Jahren wird von Nutzern im Netz
    die Frage nach PGP/S/MIME-Verschlüsselung für Operamail gestellt.
    Bisher waren die „Antworten“ ausweichend und nur oberflächlich !

    Für mich ist dieser Punkt unverständlich, zumal genau das fehlt,
    damit man bei Opera von einem nahezu perfekten
    Produkt sprechen kann !!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn
  4. Universität Potsdam, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
    RCEP
    Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

    China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
    2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
    3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst