Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendliche nutzen häufiger…

deswegen die ganze Hetze und negativberichte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. deswegen die ganze Hetze und negativberichte

    Autor: tv vs Internet 27.11.09 - 16:12

    gegen pc spiele, internet und co.

    Hab ihr euch mal gefragt, wieo eine TV sendung wie Plusminus, solche unsachlichen, falschen. Gar so übertrieben falsche informationen über PC spiele/internet verbreiten, das es an absichtliche lüge grenzt ? Die Krass gelogenen berichte, und sendungen. Diese ganze Hetze im tv.

    Die TV industry hat milliarden in einem system investiert, der sich übermorgen nicht mehr auszahlt. Weil die resoursen wecklaufen.Das system basiert auf Zuschauer.

    1.werbung
    2.sende minuten
    3.quoten
    4.gebühren

    sobald keiner mehr zuschaut ist übermorgen alles für den arsch.
    und so wies ausschaut, rennen die Zukünfitigen zuschauer, alle weck. Diese passive Werbe-vergewaltigung alle 5min hällt doch keiner mehr aus. Und es ist wiegesagt passiv. Das internet/games Befriedingt meine abgestumpfte überkonsumierung als einziges. TV schafft das seit jahren nicht mehr. Ich schau seit ca.5jahren kein tv. und jedes mal wenn ich beim vorbeilaufen so 1min rein gucke (bei freunden), schocken mich die werbungen :
    Mama,ich will aber nich aufs klo ohne Blabla Duftspray.
    und den immer perverser gewordenen sendungen.

    und deswegen treibt die TV-Lobby, immer diese Killerspiele in der kinderstube,gesetz im Internet,der arme bub aus passau hetze voran.

    Das Internet wird se Pwnen, zerdrücken, zerpflücken. Sie können es nicht kontrollieren, und werden Episch failen.

  2. Aufwachen!

    Autor: weckmeister2010 27.11.09 - 16:15

    Man läuft vor etwas _weg_.
    Man ist aufge_weckt_.

    Dann noch "hällt" mit "ll"...

    und noch vieles (!=fieles) mehr...

    Hoffnungslos.

  3. Die neue Chat-Generation! -kT-

    Autor: Pisa ist watching you 27.11.09 - 16:18

    -kT-

  4. Re: Aufwachen!

    Autor: Trollversteher 27.11.09 - 16:19

    Tja, dabei könnte man auf den ersten Blick meinen, das Internet sei der Sprachbeherrschung förderlich... Aber leider eben nur auf den ersten Blick...

  5. Re: Aufwachen!

    Autor: tv vs Internet 27.11.09 - 16:28

    jaja was bitte ändert die Grammatik am Inhalt. Hier alles mit auto korrekt geschrieben. Fühlt ihr euch jetzt besser ?

    und komischerweise meckert ihr nie übern Syntax/Satzbau.

    Euer Firefox Plugin macht macht euch geil, AWSOME ich komm jetzt so intelligent rüber, tjaha da sieht diese made mal wie belesen ich bin.

    und obs wirklich richtig geschrieben ist, ist euch wumpe.

  6. Re: Aufwachen!

    Autor: Strike No. 4 27.11.09 - 16:30

    tv vs Internet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaja was bitte ändert die Grammatik am Inhalt.

    Was ändert ein Kopierschutz am Inhalt?

  7. Re: deswegen die ganze Hetze und negativberichte

    Autor: Fido 27.11.09 - 16:51

    tv vs Internet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gegen pc spiele, internet und co.
    >
    > Hab ihr euch mal gefragt, wieo eine TV sendung wie Plusminus, solche
    > unsachlichen, falschen. Gar so übertrieben falsche informationen über PC
    > spiele/internet verbreiten, das es an absichtliche lüge grenzt ? Die Krass
    > gelogenen berichte, und sendungen. Diese ganze Hetze im tv.

    Ich sehe da keinen direkten Zusammenhang. Keiner aus den Medien will das www generell schlecht machen. Und andersrum stehen auch nicht alle aus dem Internet-Bereich Killer-Spielen positiv gegenüber.

  8. Re: Aufwachen!

    Autor: M.Kessel 28.11.09 - 09:36

    Es trennt sorgfältig und methodisch vorgehende Menschen von Chaoten.

    Das ist nicht meine Ansicht, sondern die Derjenigen, die ein Bewerbungsschreiben danach bewerten.

    Das bleibt allerdings auch bei allen anderen Menschen hängen, so daß man einfach nicht ernstgenommen wird, wenn man nicht in der Lage ist, vernünftig zu schreiben. Außerdem lenkt jeder Rechtschreibfehler automatisch vom Inhalt ab, da unser Gehirn darauf trainiert ist Unregelmäßigkeiten zu erkennen.

    Würde man den geschriebenen Text dann noch mit gesprochenen Worten vergleichen, rückt dich dein Text in die Nähe von "Stammeln".

    Selbst wenn an dem Text an sich nichts auszusetzen ist.

    Zusätzlich bietet er jede Menge Angriffsfläche, die man sich nun wirklich nicht geben muß.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.09 09:37 durch M.Kessel.

  9. Re: deswegen die ganze Hetze und negativberichte

    Autor: M.Kessel 28.11.09 - 09:38

    Was sind Killerspiele? ;)

  10. Re: deswegen die ganze Hetze und negativberichte

    Autor: Der lächelnde Schnitter 28.11.09 - 14:42

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sind Killerspiele? ;)


    tickle torture ^^

  11. Re: Aufwachen!

    Autor: DER GORF 30.11.09 - 14:42

    tv vs Internet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaja was bitte ändert die Grammatik am Inhalt. Hier alles mit auto korrekt
    > geschrieben. Fühlt ihr euch jetzt besser ?
    >
    > und komischerweise meckert ihr nie übern Syntax/Satzbau.
    >
    > Euer Firefox Plugin macht macht euch geil, AWSOME ich komm jetzt so
    > intelligent rüber, tjaha da sieht diese made mal wie belesen ich bin.
    >
    > und obs wirklich richtig geschrieben ist, ist euch wumpe.


    Das wird Dich jetzt vielleicht überaschen aber die meisten von uns brauchen dafür gar kein Plugin. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Dortmund
  3. Thorlabs GmbH, Dachau
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  2. 263,99€
  3. 44,98€ + USK-18-Versand
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

  1. Kunden-ID: VW will Online-Direktverkauf starten
    Kunden-ID
    VW will Online-Direktverkauf starten

    Volkswagen plant den Direktverkauf seiner Fahrzeuge über ein eigenes Onlineportal. Zudem sollen Kunden wie im Apple Store eine ID bekommen, über die alle Services abgewickelt werden. Für Händler und Kunden sind das schlechte Nachrichten.

  2. Onlinehandel: Ebay verklagt Amazon wegen Käufer-Abwerbeaktionen
    Onlinehandel
    Ebay verklagt Amazon wegen Käufer-Abwerbeaktionen

    Ebay verklagt Amazon: Das Onlinekaufhaus aus Seattle soll Ebay angeblich mit verbotenen Mitteln Verkäufer ausgespannt haben. Dabei soll es Amazon vor allem auf erfolgreiche Ebay-Händler abgesehen haben, um den eigenen Marketplace zu stärken.

  3. 100 MBit/s: Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich
    100 MBit/s
    Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich

    Nicht nur die Telekom hat beim Vectoring-Ausbau der Kabelverzweiger am Straßenrand den Zuschlag erhalten. Auch Netcologne aus Köln beginne nun und verlege dabei 25 km Glasfaserleitungen, erklärt Geschäftsführer Timo von Lepel.


  1. 07:41

  2. 07:22

  3. 19:33

  4. 18:44

  5. 17:30

  6. 17:05

  7. 15:18

  8. 15:02