1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz: NRW droht Pornhub mit…

PornHub muss verboten werden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PornHub muss verboten werden

    Autor: Spitfire777 17.03.20 - 01:36

    Sowie aehnliche Seiten ohne harte Pruefungen des Alters der Darsteller. Jeder kann jeden Scheiss hochladen und PornHub profitiert davon. Jeder der diese Trash-Porn Seiten nutzt macht sich dem ausufernden Sex-Trafficking mitschuldig. Und PornHub investiert Millionen auf public social media in subtile Werbung, um das Thema herunter zu spielen. Aber nicht in eine Content-Kontrolle. Das hat klar System.

    Viele Opfer die aus dem Sex-Tracking befreit wurden, konnte man auf solchen Seiten wiederfinden wo Hinz und Kunz unterwegs sind . Fast jeder Mann und auch (!) viele Frauen verkehren auf "Free-Porn" Seiten, wo es quasi keine Kontrollen gibt.

    Leider wird die Problematik keinen interessieren und viele werden wegschauen weil es fast jeden betrifft. Manche werden sogar aufgebracht auf diesen Thread antworten und mich beschimpfen. Getroffene Hunde bellen.

    Falls es doch jemanden interessiert, hier gibt es eine Petition um PornHub runter zu holen (pun intended): https://www.change.org/p/shut-down-pornhub-and-hold-its-executives-accountable-for-aiding-trafficking



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.03.20 01:42 durch Spitfire777.

  2. Re: PornHub muss verboten werden

    Autor: TrollNo1 17.03.20 - 07:12

    Hmm, wenn fast jeder Mann (also sagen wir mal so 90% aller Männer) und viele Frauen (gehen wir mal von 40% aus, sonst wären es ja nicht viele) da draufgehen, warum sollte die Mehrheit der Menschen beschließen, etwas aus ihrem Leben zu werfen?

    Das ist wie Alkohol verbieten. Fast jeder trinkt ihn, den Leuten ist bewusst, dass sich Jugendliche (trotz Kontrollen und Verboten!) die Birne wegsaufen und keinen interessierts. Alkohol muss verboten werden!

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  3. Re: PornHub muss verboten werden

    Autor: Garius 17.03.20 - 08:39

    Spitfire777 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowie aehnliche Seiten ohne harte Pruefungen des Alters der Darsteller.
    > Jeder kann jeden Scheiss hochladen und PornHub profitiert davon. Jeder der
    > diese Trash-Porn Seiten nutzt macht sich dem ausufernden Sex-Trafficking
    > mitschuldig. Und PornHub investiert Millionen auf public social media in
    > subtile Werbung, um das Thema herunter zu spielen. Aber nicht in eine
    > Content-Kontrolle. Das hat klar System.
    >
    > Viele Opfer die aus dem Sex-Tracking befreit wurden, konnte man auf solchen
    > Seiten wiederfinden wo Hinz und Kunz unterwegs sind . Fast jeder Mann und
    > auch (!) viele Frauen verkehren auf "Free-Porn" Seiten, wo es quasi keine
    > Kontrollen gibt.
    >
    > Leider wird die Problematik keinen interessieren und viele werden
    > wegschauen weil es fast jeden betrifft. Manche werden sogar aufgebracht auf
    > diesen Thread antworten und mich beschimpfen. Getroffene Hunde bellen.
    >
    > Falls es doch jemanden interessiert, hier gibt es eine Petition um PornHub
    > runter zu holen (pun intended): www.change.org
    Wenn das alles stimmt, warum wurden die noch nicht verklagt oder von den Behörden hochgenommen? Und vor allem, was soll eine Petition denn dann daran ändern?

  4. Re: PornHub muss verboten werden

    Autor: TrollNo1 17.03.20 - 08:40

    Man fühlt sich wichtig, kann sagen, man hat ja was gemacht und auf Treffen mit Gleichgesinnten kann man die Kaffeetasse hochhalten und Solidarität fordern!

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  5. Re: PornHub muss verboten werden

    Autor: Palerider 17.03.20 - 14:57

    Hihihi - er hat ficking gesagt...

  6. Gibt es dafür auch Begründungen, oder reichen hier schon Meinungen?

    Autor: Berlinlowa 17.03.20 - 17:37

    Was meinst Du denn jetzt, Sex trafficking oder sex tracking?
    Und warum ufert das aus?
    Und warum würde es helfen, Pornhub einzustellen?

    Hast Du Evidenz für Deine Thesen
    Mancher empfindet auch einfach nur Hilflosigkeit und Ohnmacht vor Mechanismen und Techniken, welche er nicht versteht?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.03.20 17:38 durch Berlinlowa.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INEOS Manufacturing Deutschland GmbH, Köln
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)
  2. (-63%) 6,99€
  3. (-40%) 29,99€
  4. (-83%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  2. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram
  3. Netzwerk-Zeit Facebook synchronisiert Zeit im Bereich von Mikrosekunden

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken
  2. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  3. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

  1. Hamsterkäufe: App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen
    Hamsterkäufe
    App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

    Das Bundesamt für zentrale Wirtschaftsplanung will gegen Hamsterkäufe von Klopapier vorgehen. Einkauf und Verbrauch sollen künftig nur noch mit einer Online-Registrierung möglich sein.

  2. Coronapandemie: "Gamescom findet in jedem Fall statt"
    Coronapandemie
    "Gamescom findet in jedem Fall statt"

    Verschiebung ausgeschlossen: Die Gamescom findet zum bekannten Datum statt - notfalls in digitaler Form.

  3. Trotz Boykott: Huawei steigert Einkäufe aus den USA um 70 Prozent
    Trotz Boykott
    Huawei steigert Einkäufe aus den USA um 70 Prozent

    Der Huawei-Vorstandsvorsitzende Eric Xu erwartet Vergeltungsmaßnahmen von der chinesischen Regierung, falls die USA den Boykott verschärfen.


  1. 07:42

  2. 17:42

  3. 17:21

  4. 17:06

  5. 16:18

  6. 15:48

  7. 15:33

  8. 15:18