1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel Deutschland: Öffentliche WLAN…

Endlich kommt Bewegung in das Thema

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: Lemo 11.10.13 - 12:42

    Und ich dachte schon sowas erlebe ich nicht mehr.
    Es hat nicht mal Google dazu gebraucht, endlich kommen die hier ansässigen Firmen mal in die Puschen.

  2. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.10.13 - 14:10

    Eine halbe Stunde WLAN pro Tag wirkt auf mich ziemlich lächerlich. Das mag ja ganz nett für Touristen sein, aber was bringt mir das als Einwohner einer solchen Stadt?

  3. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: wmayer 11.10.13 - 14:54

    Wenn du unterwegs bist ist es trotzdem nett und zuhaus solltest weiterhin deine eigene Leitung verwenden.

  4. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: ICH_DU 11.10.13 - 15:00

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine halbe Stunde WLAN pro Tag wirkt auf mich ziemlich lächerlich. Das mag
    > ja ganz nett für Touristen sein, aber was bringt mir das als Einwohner
    > einer solchen Stadt?

    Nunja es kommen ja auch bezahl Optionen. Ich denke mal die werden nicht solche Wucherpreise verlangen wie es die Telekom tut. Und Kabel Deutschland Kunden können unbegrenzt surfen :)
    Außerdem hängen die KDG HotSpots an den richtigen Orten und nicht nur in irgendwelchen HotelLobbys oder bei Mecces ...

  5. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: Lemo 11.10.13 - 15:17

    ICH_DU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine halbe Stunde WLAN pro Tag wirkt auf mich ziemlich lächerlich. Das
    > mag
    > > ja ganz nett für Touristen sein, aber was bringt mir das als Einwohner
    > > einer solchen Stadt?
    >
    > Nunja es kommen ja auch bezahl Optionen. Ich denke mal die werden nicht
    > solche Wucherpreise verlangen wie es die Telekom tut. Und Kabel Deutschland
    > Kunden können unbegrenzt surfen :)
    > Außerdem hängen die KDG HotSpots an den richtigen Orten und nicht nur in
    > irgendwelchen HotelLobbys oder bei Mecces ...

    In Prag ist das zum Beispiel für viele Leute auch ganz nützlich da das Stadt-WLAN wirklich an großen Plätzen ist.

    1. Für Touris, natürlich,
    2. ist das damit aber gleichzeitig oft auch am "Drehkreuz" des Berufsverkehrs, geht ja auch zu Fuß ;)

  6. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: ploedman 11.10.13 - 16:08

    Für viele Telekom Kunden sind die Hotspots von der Telekom auch Kostenlos.
    Die sind wenigstens an richtigen stellen wie Züge, Bahnhöfen, Fast-Food Ketten.

  7. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: ICH_DU 11.10.13 - 16:35

    ploedman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Züge

    Auch da hinkt die Bahn deutlich hinterher ....

  8. Re: Endlich kommt Bewegung in das Thema

    Autor: Lemo 14.10.13 - 08:34

    ICH_DU schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ploedman schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Züge
    >
    > Auch da hinkt die Bahn deutlich hinterher ....

    Und was nutzt es mir als nicht Telekom Kunde

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Franz Mensch GmbH, Buchloe
  2. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  3. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  4. Executive Customer Solution Architect (m/w/d) mit Fokus auf Security
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Dresden, Hamburg, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Ultra-PC mit 12-Kern-Ryzen und Geforce RTX 3080
Aus dem Verlag
Ultra-PC mit 12-Kern-Ryzen und Geforce RTX 3080

Das neue Topmodell der Golem-Systeme nutzt eine schnelle Ryzen-CPU, dazu eine PCIe-Gen4-SSD von Samsung und eine Geforce RTX 3080.

  1. Aus dem Verlag Performance-PC mit Radeon RX 6700 XT startet
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3060 verfügbar
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Ryzen 5800X und RX 6900 XT

Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
Army of the Dead
Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
Ein Bericht von Daniel Pook

  1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
  3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis